1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gesundheit

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lebensfreude, 12. Februar 2007.

  1. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    Ich muss auch mal für mich eine Gesundheitslegung machen, also woher die Ursache kommt. Es geht um Nackenschmerzen, hab die wohl irgendwie chronisch. Boah ich könnt mir manchmal den Kopp abhacken :nudelwalk

    Thema: SCHLANGE
    Das ist nicht die Ursache: FISCHE
    Das ist die Ursache: LILIE
    Ergebnis: Baum

    Q=KIND


    Also ich kapier garnix, ergebnis ist wieder gesundheit?
    ich versteh nicht was der grund ist :schaf:
     
  2. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!
    Also die Schlange als Thema würde ich als "Verkrümmung" (der Wirbelsäule) deuten oder sogar als einen Hinweis darauf, dass die Schmerzen nur in den Nacken ausstrahlen und das die Ursache wo ganz anders liegt.
    Die Fische könnten bestätigen, dass es sich nicht um einen eingebildeten Schmerz, also nichts seelisches (oft hat man ja deswegen Spannungsschmerzen) handelt.
    Tja, die Ursache Lilien...Vielleicht was hormonelles (steht ja auch für Sex :) ) oder eine Verwachsung. Kommen die Schmerzen den periodisch?
    Klar der Baum steht für deine Gesundheit, für mich ist dies aber auch ein Hinweis der Karten einen Arzt aufzusuchen! Solltest du auf jeden Fall!

    Die Quersumme Kind deute ich hier als "kleine Krankheit", also nix schwerwiegendes...kann aber auch bedeuten, dass die Erkrankung gerade erst am Entstehen ist....Also ab zum Doc, bevor es chronsich wird!

    Liebe Grüße
    und gute Besserung! :)
    amiga
     
  3. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    ach du sch...:party02:
    ich mag doch nicht gern zum arzt gehen :weihna1
    ich war mir eigtl. sicher dass es seelisch zu tun haben könnte,
    mir ist aufgefallen das ich das oft bekomme, wenn ich meine zweifel habe,
    in denen ich mich so festbeisse oder viel auf meine schultern sozusagen
    nehme, mehr als ich tragen kann...

    aber okay, ich werd im März wohl dann mal hinmüssen, wenn ich wieder zu hause bin. oh jeee.

    ich danke dir ganz herzlich
    lg Lebensfreude :)
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo lebensfreude,

    die Schlange ist für mich zwar auch gesundheitlich ein hinweis darauf, dass es wichtig ist, herauszufinden, wo eine Verbindung besteht zwischen psychischen belastungen und physischen Symptomen.

    Nachdem lt. Karte fische, dies nicht die ursache ist, obwohl für mich das meist schon zusammenhängt und die ursache bei der lilie liegt ... die dann in kombi mit der schlange .... bin zwar kein arzt, aber könnte sein eine beckenschiefstellung/-verkrümmung, das hat dann auch auswirkungen auf die halswirbelsäule und so kopfschmerzen zur folge.
    (ein bekannter von mir ist chiropraktiker ... von daher ... ) aber durchchecken würd ich mich auf alle fälle lassen, du weißt, sicher ist sicher und wir können keine gesundheitlichen prognosen stellen, war von meiner seite her mal eine vermutung.

    Wünsch dir gute besserung
    Glg luce8
     
  5. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Lebensfreude

    Rückenschmerzen im oberen Teil hat mit etwas zu tun das auf dich drückt und nicht so einfach wegzunehmen ist. Es belastet dich also etwas gegen das du kein Gegenmittel hast und verdrängst.

    Dein Psyche schickt dir dazu das körperliche Problem um das von Dir Verdrängte sichtbar zu machen.

    Die Schlange im Zusammenhang mit der Lilie ist ein Mutterthema. Also ein Machtthema mit der Mutter, das du bisher verdrängt hast.

    Wen du nun die Karten fragst (kleine Legung):"Welche Eigenschaft hat das Verhältnis zu meiner Mutter", wird dir das Thema klarer werden.
    Mit Baum = Gesundheit / Leben kriegst du schon einen guten Hinweis.

    lg Dieter
     
  6. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    ja ich denke ich sollte wirklich einfach mal sicherheitshalber zum durchchecken gehen zum arzt, aber kann ich erst im März. Naja ist ja net mehr lang.

    Naja mit meiner Mutter hat das nix zu tun, da fühl ich mich null hingezogen.

    Aber ich habe mal was gemacht vorhin, ich saß im Auto als Beifahrer
    und da war ich so schön ruhig und etwas "meditiert" und habe einfach
    mal versucht mit meiner Seele zu reden, was ihr fehlt oder besser gesagt,
    was ich tun kann, damit es ihr besser geht und das mit dem Nackenschmerzen
    heilen kann. Und ich hab tatsächlich eine klare Stimme vernommen, so
    Gedankenblitze-ganz klar. und "sie sagte mir so", dass ich mich zu sehr
    in Sorgen und Zweifel festbeißen tue, was etwas zwanghaftes hat.
    und ich soll lockerer werden und lockerer alles angehen. ich beiße
    mich zu sehr ins analysieren und grübeln auch fest, und ich sollte
    darauf achten, wenn ich den Spaß an einer Sache verliere, sollte
    ich sofort aufhören und was anderes machen, weil ich nämlich
    dann oft einfach weitermache, weil ich fertig werden will und das
    hat auch etwas zwanghaftes.

    als mir das bewusst wurde, sind sie auch besser geworden.
    aber jetzt wo ich am pc sitze gehts wiede rlos. ich hab wieder so
    was "zwanghaftes" dass ich etwas tun muss, und erledige muss.
    wobei ich voll wenn ich tippe und schreibe ne macke kriege,
    das geht auf meine nerven:escape:

    ich hörjetzt lieber auf...

    ich danke euch für eure deutungen :liebe1:
     
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo L.f.
    ... aus diesem Grunde würde ich mir das noch einmal genauer anschauen.

    lg dieter
     
  8. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Thema: SCHLANGE
    Das ist nicht die Ursache: FISCHE
    Das ist die Ursache: LILIE
    Ergebnis: Baum

    Q=KIND


    Hallo meine liebe Lebensfreude,

    also das Thema:

    Schlange = Wirbelsäule, das Thema
    nicht die Ursache: frühere Leben, Geld/Finanzen
    das ist die Ursache: ´Belastung von/in der Familie, du halst dir vielzuviel auf, Belastungen werden fühlbar, mir sitzt etwas im Genick, Belastungen die auf der Schulter sitzen,

    Ergebnis: Heilung, Kraft, Energien sammeln, Kraft schöpfen

    Kind: Etwas neues Probieren, neues Hobby, Neues für dich machen, Neuanfang wagen, neue Sichtweise angehen,

    so schätze ich diese Situation ein!
    Angie
     
  9. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    Werbung:

    Thema sind Verwicklungen,Verkrümmungen die nicht seelisch sind/Fische,
    ererbt durch die Familie/Lilie und damit verwurzelt und verwachsen/Baum
    Mir ist noch was eingefallen, Lililie steht auch für Kälte, also warm halten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen