1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gesucht - vegane Partyrezepte

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von lumen, 6. April 2014.

  1. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.492
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    Guten Morgen ihr Lieben,

    kennt jemand von euch ganz einfache vegane Rezepte, die schnell vorzubereiten sind, am Besten am Tag vorher oder eine Woche vorher ;),oder auch nach dem Einfrieren noch sehr lecker sind?

    Ich habe nur an dem einen Tag frei und habe gar keine Lust den ganzen Tag in der Küche zu stehen.

    Es kommen ca. 10 - 20 Leute, wo die Hälfte Veganer sind, die anderen sind Allesesser.

    Ihr würdet mich retten.

    Danke, danke, danke.

    Herzlichste Grüße von Lumen
     
  2. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.724
    Ort:
    Hessen
    Einen großen Topf Linsensuppe :D
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795
    Multi-Kulti Krautsalat.

    Weisskraut fein hobeln und statt wie hierzulande mit Speck und Kümmel macht man es mit viel Gomasio (das ist gerösteter, gemahlener, mit Salz vermischter Sesam), Cumin (Kreuzkümmel) und steirischem Kürbiskernöl sowie Balsamicoessig an und lässt es einige Stunden durchziehen. Man kann es auch am Tag vorher machen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Habe damit erst vorgestern eine Vegetarier-Freundin begeistert.
     
  4. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    Hier sind ein paar Rezepte. Vielleicht ist ja was dabei .
    http://www.chefkoch.de/rs/s0g119t57/Vegan-Partyrezepte.html

    DIe Antipasti hört sich ganz lecker an .
     
  5. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.492
    Ort:
    Weltenbummler
    Danke an Euch.

    Ich werde wohl die Linsensuppe machen sofern man sie einfrieren kann, habe schon so paddams gekauft...

    Außerdem gibts Kuchen mit Ziegenkäse und Spinat,..sophies cakes.

    Und dann noch leckere Burger mit roten Kidneybohnen. und viele leckere Dips.

    Und viele Salate und leckere Nachtische...und Datteln gefüllt mit Frischkäse und ein paar ummantelt mit Schinken oder so....

    und Möhrensuppe..

    :)
    Lg
    Lumen
     
  6. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.724
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    ahhh, du meinst papadams, super idee, die gibt es auch schön scharf , passt gut zur linsensuppe, hast mich ja auf ne idee gebracht, merci
     
  7. Venja

    Venja Guest

    Hier gibt es gute Rezepte, falls es jemanden interessiert:

     
  8. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.492
    Ort:
    Weltenbummler
    Ja pappadams.

    Weißt du wie sie am Besten gelingen?

    In den Ofen mit Wasser? in der Pfanne mit Öl?

    Lg
    Lumen
     
  9. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.724
    Ort:
    Hessen
    im ofen Ohne wasser, einfach auf dem Backblech, es geht aber auch in der Pfanne, mit fast gar keinem öl, man muss halt immer wenden.

    Aber wenn du viele machen willst , nehm den ofen :)

    Bin ich jetzt eingeladen ? *FG
     
  10. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.492
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    Ja der 'Urs mit seiner Rohkost.

    Mach ich auch manchmal. Vor allem die Rohkostsäfte sind extrem lecker und sehr gehaltvoll an allen Botenstoffen.
    Dazu habe ich auch die entsprechend tolle Maschine.
    Doch kein Hochleistungsmixer wie dort beschrieben......

    Lg
    Lumen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen