1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gestern Nacht

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von maiila, 14. April 2014.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Gestern Nacht ging ich spazieren
    als ich in den Vollmond schaute,
    vor dem eine leuchtende Wolkendecke vorbeizog.

    Als ich so ging und übers Leben nachdachte
    schaute ich wieder zum Mond,
    und in dem Augenblick zog ein YIN YANG Zeichen
    in Form einer Wolke so davor, dass der Mond
    den weißen Punkt bildete.

    Seitdem glaube ich, das Leben und ich sind eins.
     
  2. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    vergiss das niemals. denn kreise ziehen ihre bahnen.
    eins sein, kann alles oder nichts sein. eines gefällt mir dabei, eins sein, das kann jeden spaziergang, jede tat frei begehen. eins sein und durch zwei teilen geht zwar, ist aber nicht eins, selbst im mondscheinlicht. versteh mich nicht falsch, ich meine nicht dich. ich meine es wie sonnen und mondlicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2014

Diese Seite empfehlen