1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gespräch

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von gldat, 31. März 2012.

  1. gldat

    gldat Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    144
    Werbung:
    Hallo!

    Bin Momenten ein bisschen...

    Ich habe eine sehr schwere Zeit durchgemacht, Psychische Krankheit Schizophrenie, angefangen im Jugendalter, vor ungefähr 15 Jahren

    Habe gerade meinem Vater gesagt:

    Ich möchte 4 Bücher an 20 Personen verschicken!

    Alle Religionsgemeinschaften die mir einfallen,
    die Obmänner aller politischen Parteien in Österreich,
    eine Agentur für Mentalcoaching/Projektentwicklung,
    dem Inhaber des Instituts für Hypnoseforschung,
    natürlich die Autoren (3, der 4. ist Amerikaner),
    der Akademie Zukunft Mensch,
    einem Psychotroniker genannt Geistheiler!!

    Wohl gemerkt, der Vater hat gar nicht reagiert, weder hat er die Bücher angeschaut, noch hat er zu den Persönlichkeiten eine Frage gestellt?

    Mühsam hat er ein: "Aber für was soll das gut sein?" herausgebracht!

    Da kommt man schon ein wenig ins Grübeln :danke:
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Welche Bücher möchtest denn verschicken?
     
  3. gldat

    gldat Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    144
    Faszination Rudolf Steiner - Eine Einführung in die Anthroposophie - AXEL BURKART

    Die Entstehung der Realität - wie das Bewusstsein die Welt erschafft - JÖRG STARKMUTH

    Einkommen für alle: Der dm-Chef über die Machbarkeit des bedingungslosen Grundeinkommens - GÖTZ W. WERNER

    Das bewusste Universum: Wie Bewusstsein die materielle Welt erschafft - AMIT GOSWAMI
     
  4. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Es freut mich, daß die schwere Zeit bereits durchgemacht & somit vorüber ist & sie Dir nicht noch bevorsteht.
    Hat man eine schwere Zeit durchgemacht, dann hat man meist auch eine tiefgreifende Erfahrung gemacht.
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß hauptsächlich die "schweren Zeiten" mich wachsen ließen.
    Das Gleiche wünsche ich auch Dir.
    Zu den Büchern:
    Nach den Titeln zu urteilen sind das alles 4 tolle Bücher.
    Von Rudolf Steiner habe ich schon anderes gelesen...doch der Titel "das bewußte Universum" spricht mich persönlich am meisten an.
    Darf ich Dich fragen warum Du sie verschenken möchtest?
    Was ist der Grund dafür & warum an 20 Personen dieser unten aufgeführten "Einrichtungen"?
    Möchtest Du damit etwas bestimmtes erreichen oder ausdrücken?
    Welcher Gedanke steckt dahinter?
    Ich wünsch Dir alles Liebe - ralrene
     
  5. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    und was erwartest du ?
     
  6. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Werbung:
    Wieso hängste so am Vater fest?
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Wenn man's mal betrachtet, dann sind wegen Büchern schon viele Streits und Kriege entstanden. Und am Anfang stand meist ein Mensch mit guter Absicht, der Bücher verschenkte.

    :rolleyes:
     
  8. gldat

    gldat Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    144
    Ich weiß auch nicht was ich da gemeint habe, aber dieser Link könnte euch interessieren:

    http://www.geistigenahrung.org/ftopic70973.html
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Ja. Genau das ist eben die Krux. Geistige Nahrung ist Geistige Nahrung und nix zum Essen. Die Menschen brauchen aber was zum Essen. Geistige Nahrung haben sie meist schon, aus ihrer Kultur heraus. Wer will sich da nun überheben und sagen: Ihr müsst es so sehen, dann seht Ihr es richtig. DAS ist eben die Krux, daß diese Mission keinen Erfolg verspricht - weder spirituell noch erfahrungsgemäss.

    lg
     
  10. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    was möchtest du mit dem Link denn gerne sagen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen