1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Gespäche mit Gott" von Neal Donald Walsch

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Frenchy, 8. Januar 2009.

  1. Frenchy

    Frenchy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    wer von euch kennt dieses buch ?
    was haltet ihr davon ?
    welches der 4 bände findet ihr am besten ?

    ich habe band 1 gelesen und bin einfach nur begeistert:)
    momentan lese ich band 2 und muß sagen "diese bücher sind das beste" was ich seit langen gelesen habe..

    LG Frenchy
     
  2. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Geht mir genauso...bin bei Band 3 und habe außer der Reihe von ihm noc zwei gelesen. Über den Tod und die Gemeinschaft mit Gott
     
  3. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!
    Ich habe alle 4 Bücher gelesen und bin auch schwer begeistert. Es ist eine Möglichkeit die Essenz leicht zu lernen, weil die Bücher im angenehmen Stil geschrieben sind. Der perfekte Einstieg!
     
  4. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Hallo ich find sie toll hab aber noch nicht Band 4 gesehn gibts den überhaupt?
     
  5. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Der 4. Band heißt Gott Heute
     
  6. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Werbung:
    Ah danke jetzt hab ich kapiert is ein anderer Titel :)
     
  7. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Es gibt auch noch "zuhause in gott" - auch ganz toll!:)
     
  8. Rock Water

    Rock Water Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich finds auch super - ich hab aber bis jetzt nur den ersten Teil gelesen.
    Und eben das "Zuhause in Gott".

    Obs jetzt so stimmt oder nicht... Aber mir haben die Bücher sehr gefallen, vor allem wird Gott doch irgendwie so dargestellt, so in der ARt wie ich ihn mir vorstelle. NIcht so wie ihn die kath. Kirche darstellt...
    Und dass das Leben eine Sünde sei und man in die Hölle od. ins Fegefeuer kommt..:rolleyes: So in der ARt, als ob Gott nur drauf schauen würde, ob wir Fehler machen...
     
  9. regenbogenfest

    regenbogenfest Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Seeboden
    Es gibt über 10 Bücher von Neale, ich kenne Neale persönlich und habe in Kärnten einen Gesprächskreis im Sinne von Humanity's Team gegründet. Der Gesprächskreise "Gespräche mit Gott" findet in Seeboden statt.
    Bei Interesse bitte melden.
    In Liebe
    Petra

    Der heutige Satz von Neale:

    On this day of your life, petra, I believe God wants you to know...
    ...that you are not the things you do, but the way you
    are being.
    Your State of Being is the way you express your very
    definition of self. This has nothing to do with what you
    are doing, what you have done, or what you imagine
    you will do in the future. It has to do with the quality
    and the essence of the energy that emanates from you
    right now. Is it love, or is it fear?
    Everything you express emerges from one of these two
    starting points. Yet you can return to love, as Marianne
    Williamson famously wrote, at any time you wish. For
    each day, each moment, offers a new beginning.
    Love, Your Friend....
    
    An diesem Tag Ihres Lebens, ......, glaube ich, dass Gott will, dass Sie wissen......, dass Sie nicht DAS SIND WAS SIE TUN, die Sie machen, sonder DAS WAS SIE SIND, WAS SIE AN JEDEM TAG über sich selbst AUSDRÜCKEN! Ihr SEINS-ZUSTAND, das SEIN-IM-JETZT ist der WEG und die Möglichkeit, ihre Definition, ihre persönliche Vision über DAS WAS SIE SIND, auszudrücken. Das hat nichts damit zu tun, was Sie tun, was Sie getan haben, oder was Sie sich vorstellen, dass Sie in der Zukunft tun werden. Es hat ausschließlich mit der Qualität und der Essenz der Energie zu tun, die von Ihnen in diesem Augenblick ausgeht. Ist es Liebe, oder ist es Angst? IST ES FÜLLE, oder IST ES MANGEL! (Petras Kommentar -grins.). Alles, was Sie ausdrücken, kommt aus einem dieser zwei Startpunkte hervor. Und doch können Sie JETZT, HEUTE, SOFORT dahin zurückkehren, wo die LIEBE hervorkommt, wie Marianne Williamson so treffend schrieb, in jedem Moment den Sie sich wünschen .

    Jeder Tag und jeder neue Moment bietet einen neuen Anfang an. Liebe, Ihr Freund....
     
  10. Khalil

    Khalil Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Lambach, OÖ - Österreich
    Werbung:
    Band 1 hat im Jahr 2005 mein Leben binnen drei Monaten um 180° gewendet.
    Ich konnte es selbst nicht glauben, was da alles geschah. Ich las ihn gleich zwei mal hintereinander bevor ich mich über den zweiten Band hermachte, da ein paar anfängliche Themenbereiche Vorstellungsschwierigkeiten bereiteten. (Besonders, als es um die Erschaffung der Seelen, wodurch Gott sich selbst erfahren wollte, ging - das war ein bisschen kompliziert, anfangs)

    Später unterstützte ich Walsch sogar eine Zeit lang als Mitglied der "Group of 1000".

    Bände gibt es schon mehrere. Alleine in meiner Vitrine neben mir stehen 13 Bücher aus der Reihe. Natürlich wurde wie immer der Erfolg ausgeschöpft und es folgten "Zusammenfassungen" verschiedener Art.

    Die anfängliche Trilogie weitete sich aber auf einen Stamm von lediglich 6 Bänden aus, in denen direkte Konversation stattfand.

    • Band 1 - Ein ungewöhnlicher Dialog (Der beste Band für mich, da es sich um Alltagsthemen handelt)
    • Band 2 - Gesellschaft und Bewusstseinswandel
    • Band 3 - Kosmische Weisheit
    • Band 4 - Freunschaft mit Gott (Spitze!)
    • Band 5 - Gemeinschaft mit Gott (Über unsere Illusionen, wie sie entstanden und wie wir mit ihnen umgehen können - sehr interessant!)
    • Band 6 - Zuhause in Gott (Leben, Sterben, Tod, Leben danach,... sehr schön erklärt)

    Was noch empfehlenswert wäre, ist "GmG für Jugendliche" und "Was Gott will". Bei diesen beiden Bänden wird man aber schon mit Zusammenfassungen konfrontiert, die in den weiteren Bücherln vermehrt stattfinden. Der Rest ist also nicht wirklich von Nöten, aber die ersten sechs Bände kann ich jedermann wärmstens ans Herz legen. :thumbup:

    lg, Khalil
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen