1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gesellschaft und Werte

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Raena, 31. Oktober 2007.

  1. Raena

    Raena Guest

    Werbung:
    Hallo alle zusammen!

    Das ist das erste Mal, dass ich in ein Forum schreibe. Normalerweise schreibe ich meine Gedanken auf ein Blatt Papier, um es dann, wenn ich mir alles von der Seele geschrieben habe, wieder weg zu werfen. Nun soll das anders sein.

    Ich habe manchmal das Gefühl das ich ein Geist bin, vor allem dann, wenn ich so durch die Menge spaziere oder irgendwo auf einer Bank sitze und die Menschen beobachte. Wenn ich die jungen Mädchen sehe, total aufgestylt, voll geschminkt und nur mit Markenklamotten bekleidet. Männer mir Anzügen (die sicher nicht bequem sind), teure Autos, alle stinken sie nach Parfum, dauernd sieht man die Menschen mit ihren Handys telefonieren, oder man sieht sie tuscheln wenn jemand vorbei geht, der nicht so ist wie "SIE". Sehr sehr viele Menschen haben sich zu richtige oberflächliche und rasistische Geschöpfe entwickelt. Es gibt so viele Dinge die ich noch aufzählen könnte... Was ich eigentlich sagen will ist, dass wir vergessen haben, die richtigen Dinge zu achten. Wir haben vergessen was das Wort Nächstenliebe bedeutet. Wir sehen weg, wenn es anderen Menschen schlecht geht, zerstören uns und die Umwelt, machen es uns gegenseitig schwer, wir haben vergessen wie es ist für eine gute Sache zu kämpfen usw.

    Ich könnte noch viele Seiten darüber schreiben, aber das würde dann wahrscheinlich keiner mehr lesen :) Vielleicht bin ich einfach nur verrückt und sehe die Dinge viel zu ernst....
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Raena

    Erstmal herzlich willkommen :)

    Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft, in einer Ellenbogengesellschaft. *Jeder ist sich selbst der Nächste.* (=Zitat) Mitten in dieser Gesellschaft gibt es aber viele, viele Blüten der Nächstenliebe, manchmal sehr im Verborgenen, aber sie sind da. Und es werden immer mehr. Die Erde wandelt sich, die Menschen wandeln/verändern sich bzw. ihr Bewusstsein. Natürlich geht es nicht von heute auf morgen. Auch ist nicht jeder Mensch dazu bereit, sich aktiv für eine "bessere" Welt einzusetzen. Das ist nunmal so; jeder wie er kann und möchte. Nichts desto trotz gibt es diese Veränderungen, wenngleich manchmal auch nur ganz subtil wahrnehmbar.

    Vielleicht solltest du dich mit all diesen Themen, die dir am Herzen liegen (Nächstenliebe, Umweltschutz, etc.) bewusster auseinander setzen, bzw. dich mehr öffnen. Hinschauen... hinhören... hinfühlen... Dann wirst du sie bemerken, die Blüten im Verborgenen :)

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  3. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Werbung:
    Hallo Raena

    Mal zuerst du bist nciht verrückt und siehst die Dinge viel zu Ernst den du hast mit vielem Recht. Wir leben in einer Zeit wo viele alte Werte wie ´zb Treue, Ehrlichkeit, Loyalität.... usw immer mehr vergessen werden bzw spielt sie unser hektischen Leben herunter.

    Am meisten vermisse ich die alten Werte "Treue und Ehrlichkeit in allen Dingen" bei Beziehungen zwischen uns Menschen auch den in Sachen Liebe zählen diese Werte doch viel noch oder bin ich selbst schon ein aussterbendes Objekt meiner Art die sowas noch glaubt auch ????

    Wir Menschen sind leider mal in Gefühlen sehr kalt geworden bzw zeigen wir sie nicht mehr gerne, da man uns dann gleich Schwäche vorwirft bzw es so angesehen wird auch.

    Aber Lichtbrücke hat recht mit ihrer Aussage oben es gibt sie noch diese Menschen und man muss nur genau schauen auch aber sie sind noch da.

    Ich selbst halte die alten Werte die mir meine Eltern beigebracht haben damals sehr hoch und werde sie auch meinen Kindern vermitteln was es heißt ein Mensch zu sein hier auf Erden.

    lg
    phoenix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen