1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

geschwebt über dem bett??

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von karolinchen, 27. September 2005.

  1. karolinchen

    karolinchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    hallo hab da mal ne frage:
    die geschichte ereignete sich bereits vor paar jahren als ich noch ein kind war ca. 12-13 (weiss leider nicht mehr so genau)
    ich weiss das ich es nicht geträumt habe !! nun ich wachte auf und alles um mich herum war grellrot bis violettblau und des ging von mir aus weg (wie so strahlen) ich blickte auf meinen Körper runter (den ich schwebte nicht sehr hoch aber über meinem Körper) und fiel dann durch den schock weil ich war ja wach runter und knallte voll aufs bett. also es war nicht dieser normale falltraum den viele menschen haben,wie manch einer jetzt denken wird!
    ich weiss ganz genau das ich wach war.
    Danach konntre ich auch ewig nicht einschlafen ...
    was war das?
    lg karo
     
  2. SuibaRher

    SuibaRher Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    93
    Das war wohl so etwas, was meist "Out of Body Experience" genannt wird...

    Sehr kontroverses Thema... aber es gibt sicher einige hier, die da mehr zu sagen können, ich halt mich dann raus...

    :escape:


    eDIT: Klar, "Astralreise" ist auch so'n Begriff dafür... noch schlimmer, dieses Wort... *duck*
     
  3. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hi Karo

    Also ich bin mir zimlich sicher das du eine Astralreise hattest. Dabei wandert dein Geist herum wärend dein Körper schläft. Das ist nicht gefährlich, und wenn du ein bischen übst kannst du es wieder bis dort hin schaffen. Schau mal bei den Astralreisen dann weißt du mehr.





    Lieben Gruß
    Venus :engel:
     
  4. karolinchen

    karolinchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    157
    danke für die super schnellen antworten

    aber warum ist das den passiert vorallem im schlaf...
    und warum dann nie wieder .. weil ich so erschrocken bin??
    würde dieses erlebniss gern noch mal haben weil ich glaube jetzt dafür bereit zu sein

    wie stell ich des den genau an ?
     
  5. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    also solche farben habe ich bei mir noch nie bemerkt..

    hey venus083..wie würdest du das deuten:
    vor wenigen monaten "träumte" ich,ich würde schweben,
    (kam schon oft vor das ich flog-aber ich glaube DAS waren nur träume)

    plötzlich war ich neben dem bett (also ich sah da einen körper liegen-ich denke mal meiner-falls es nicht nur ein traum war) und über "mir" war noch jemand...es sah aus als läge die person auf dem bauch..nur war sie in der luft!

    ebenfalls sah ich ein merkwürdiges etwas..es war so schwer zu erkennen,aber ich deutete es als ein schwarzhaariges baby das den daumen im mund hatte?!

    alles was ich tun konnte war auf dieses bett zu schauen-ich war so erstarrt.

    ich habe noch nie für eine astralreise geübt.und habe mich eigentlich auch nie grossartig damit beschäftigt,deshalb kann ich mir nur schlecht vorstellen das mir ohne es zu beabsichtigen astralreisen "passieren"
    (da gehts mir wohl ähnlich wie karolinchen??)
     
  6. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Werbung:
    Hi Karolinchen
    Es passiert wenn du richtig entspannt bist. Im schlaf geht das am besten, wenn du die ebene zwischen wach und schlaf hast. Es funktioniert auch im wachzustand aber das schaffen nur wenige.
    Schau mal bei den OBE Tipps
    Das könnten vielleicht Energien von Astralwesen gewesen sein :rolleyes: .

    Hi Nina
    Tja da gehts dir wie mir. Ich habe das schon lange durchgemacht, allerdings war das bei mir die vorstufe zur Astralreise. Man kann sich nicht bewegen, nicht schreien und siet alles dunkel. Ich dachte ich muss sterben!!! Seit ich weiß was es ist, hat die angst dann aufgehört. Gott sei dank hat mir jemand von Astralreisen erzält, sonst würde ich warscheinlich jetzt immernoch beten das ich nicht sterben muss.
    Hört sich vielleicht total bescheuert an :love2: , aber in diesem momment dachte ich wirklich an das schlimmste.

    Was das war kann ich dir leider nicht sagen, vielleicht waren es irgendwelche Wesen?! :dontknow:




    Lieben Gruß
    Venus :engel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen