1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geschenke, Geschenke und nochmal Geschenke...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von paula marx, 15. Dezember 2008.

  1. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Was waren die, die Ihr nie vergißt?

    Bei mir Nummer 1:

    Hans Christian Andersen, Märchen, gesammelte Ausgabe, wunderschön illustriert, in 4 Bänden. Das allererste Geschenk von Mr. Marx. Hab mal beiläufig erwähnt, ich trauere meinen Büchern nach, die ich in Polen lassen mußte, und die im Keller morsch geworden sind. Unter anderem diese Ausgabe.

    Nummer 2: 3 Gummidichtungsringerl von meiner Schwester (hab die Gschichte schon irgendwo erzählt)

    Nummer 3: Stern, der tatsächlich meinen Namen trägt.
     
  2. Puschl

    Puschl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    307
    Ort:
    West NÖ
    Bei mir warens:

    1. Der Glaspanda den ich von meinen freund bekommen hab
    2. Der Ausflug mit meinem besten freund
    3. bücher, damit macht man mir die größte freude

    Gummirdichtungsringer, erzähl, ich kenn die geschichte nicht
     
  3. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Ein Kaufmannsladen mitten in den Sommerferien, als meine Schwester und ich noch Kinder waren. Keine Ahnung, warum ich ausgerechnet immer wieder an diesen denke. Vielleicht, weil er so unerwartet auftauchte, und so geheimnisvoll unter einem Tuch verborgen war.

    Ansonsten fällt mir jetzt nichts ein. *grübel*
     
  4. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Ein Aquarium, das ich mit 16 bekommen habe! :) Da saß dann monatelang jeden Abend fast die ganze Familie drumrum und alle waren friedlich. War besser als Fernsehen! :)
     
  5. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Mein Nr. 1 - Geschenk war eine große schwarze Puppe....ich war totunglücklich. Wollte eine schwarze Barbie!!! ;) Erinnere mich immer noch daran....grrrrrr....

    Nr. 2 - Geschenk waren Vorhänge, die mir meine Mutti selbst geschneidert hat...ich war soooo glücklich. ;)

    Nr. 3 - Geschenk war ein wunderschöner Kettenring, den mein damaliger Mann am Christbaum versteckt hat....ich musste lange suchen, gggg...
     
  6. farfare

    farfare Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    mein schönster geschenk war ein lächeln,dass man mir geschenkt hat und dies würde ich mit nichts anderem materiellen austauschen wollen
     
  7. paula marx

    paula marx Guest

    In den Siebzigern brachte ich aus USA einen Blender mit, programmierbar, einfach genial. So einen gibts heut noch nicht bei uns. Nach einigen Jahren war das Gummidichtungsringerl hin, Mitte des Jahres ca. Keiner der Ringe, die ich aufgetrieben hab, paßte. Ich war untröstlich :)
    Am Heiligabend lag bekam ich eine Schatulle, fein eingewickelt, drinnen lagen in die Seide verhüllt 3 Gummidichtungsringerl. Meine Schwester brauchte einige Monate, um sie aus USA zu bekommen, es gab damals kein Internet, kein Google.
     
  8. theeye

    theeye Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Mein 2. Fotoapparat ...... ca. 40 Jahre her.

    Ich fotografiere noch heute im beruflichen Umfeld und als Hobby.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen