1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gesammelte Steine

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Indian, 15. September 2007.

  1. Indian

    Indian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    möcht zuerst mal alle begrüssen und im vorraus für eure geduld danken denn seit kurzem befasse ich mit heil-edelsteinen,...so(bücher hab i schon)aber
    immer schon haben meine kids steine gesammelt,nur so und ich hab sie immer irgendwo bei meinen thema dekos in der wohnung verwendet,weil sie für mich wert besitzen,....soll ich diese steine auch reinigen und aufladen,wenn ja wie erkenn ich bei *nonamesteinen*was sie bewirken?und kann ich die eventuell als wassersteine auch verwenden?gg das wars mal fürs erste,....lg indian
     
  2. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo Indian,

    eine Wirkung hat jeder Stein - das ist meine Überzeugung. Flint/Feuerstein z. B. findest Du ja auch selber viel in den richtigen Ecken.

    Wenn Du sie nur als Deko verwendest ist es wohl nicht notwendig, dass Du sie reinigst etc., allerdings, wenn Du sie bei dir tragen magst, dann würde ich das wirklich tun. Zur Wirkung kann ich dir wenig sagen - aber so lange Du dich nicht unwohl fühlst damit??? Feuerstein z. B. hat Bezug zur Lunge, falls Du so einen gefunden hast/finden lassen hast.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  3. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Zuerst muß mal feststehen, daß sie ungiftig sind.
    Manche Steine enthalten Metalle, die eine Allergie auslösen können.
    Das gilt natürlich auch für gekaufte, aber da weiß man (meist) den Namen und kann dann nachlesen, ob er sich zur Wasserenergetisierung eignet.
    Es gibt ja auch einige hochgiftige Steine, wie z.B Realgar, da sollte man die Finger ganz weglasen. Oder Malachit eignet sich nicht für die Wasserenergetisierung, da er Giftstoffe beinhaltet. Da kann man höchstens die energetische Methode anwenden, indem man das Gefäß(Glas) mit dem Wasser, das energetisiert werden soll, in einen Glasbehälter stell, in dem sich dann die Steine befinden.



    Sage
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen