1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gerüche Verstorbener?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Pandoria, 29. Oktober 2012.

  1. Pandoria

    Pandoria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    hallo zusammen,

    seit ein paar jahren kann ich immer wieder zigarettenrauch riechen, der gar nicht da sein kann. das kommt in unterschiedlichen abständen, manchmal auch ein paar tage oder wochen gar nicht, dann mehrmals am tag. es ist auch nicht auf ein zimmer begrenzt, nein es kann überall in der wohnung auftreten. in der zwischenzeit bin ich auch umgezogen und der geruch hat mich in die neue wohnung begleitet.

    zur zeit ist es ganz schlimm, seit zwei drei tagen ist der geruch fast pausenlos da. normalerweise macht mir das nichts aus, auch wenn ich zigarettenqualm hasse, aber jetzt als dauerberieselung ist es schon unangenehm.

    kann es wirklich sein, dass dieser geruch von einem verstorbenen kommt, der sich in meiner nähe aufhält? mir gehen soviele fragen dazu im kopf herum und weiß auch gar nicht wie ich darauf reagieren soll. warum, wieso, wie soll ich mich verhalten, kann ich erfahren um wen es sich handelt, fragen über fragen. ich muss auch zugeben, ein klein wenig macht mir das auch angst.

    es ist aber nicht nur der zigarettenrauch, ganz selten kann ich auch, meist im badezimmer einen geruch wahrnehmen, den ich mit meinem vater in verbindung bringe. dieser ist vor zwei jahren verstorben und seit dem kann ich sein rasierwasser ab und zu mal riechen, aber wie gesagt immer im badezimmer und auch nur relativ kurz. also ganz anders als dieser zigarettengeruch.

    den zigarettengeruch ordne ich meinem verstorbenen exfreund zu. er war raucher und hat sich vor vielen jahren das leben genommen. kann ich irgendwie herausfinden ob er das ist und was er will, oder bilde ich mir doch alles nur ein?

    mich beschäftigt das zur zeit ganz doll und ich würde gerne wissen, was ihr so dazu meint.

    danke und grüße
     
  2. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Ich schätze, es wird wohl so sein, wie du es mit deinem Vater und deinem verstorbenen Freund vermutest. Meist kommen solche parapsychologischen Phänomene optischer und/oder akustischer Art vor, seltener ist es durch die Geruchswahrnehmung. Vielleicht liegt die Geruchswahrnehmung mitunter daran, dass du viel mit dem Geruch wahrnimmst?

    Ich würde sagen, dass in der Beziehung zu dir noch etwas in igrendeiner Weise offen ist. Kann das sein? Unabhängig davon würde ich die Verstorbenen ansprechen, wenn der Geruch erscheint, und fragen, was sie möchten. Letztlich soll das aber darauf abzielen, die Bindung aufzulösen, dass die Verstorbenen ganz gehen können, wo sie hingehören.
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.801
    Können diesen Geruch auch andere Menschen wahrnehmen?

    Also bei mir weht gelegentlich mal Rauchgeruch aus der Wohnung unter mir rein wenn ich im Sommer das Fenster den ganzen Tag offen habe.
     
  4. Pandoria

    Pandoria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    ob andere das wahrnehmen können kann ich nicht sagen, da nie jemand anwesend ist, wenn der geruch auftritt und dass er von ausserhalb kommt, kann nicht sein.

    im moment habe ich neben mir auf dem schreibtisch eine duftkerze stehen und normalerweise, wenn ich die anhabe, duftet der ganze raum total lecker nach vanille. jetzt nicht, es riecht einfach nur nach zigaretten.

    ich war vorhin draußen, da war der geruch weg, aber kurz nachdem ich wieder zuhause war konnte ich ihn wieder wahrnehmen.

    @Solis
    die beziehung zu meinem damaligen freund fand ein unschönes ende, tut es ihm vielleicht leid oder warum sonst ist er hier? ich hätte so gerne antworten darauf und mich beschäftigt das sehr.
     
  5. Krimhild

    Krimhild Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    778
    Liebe Pandoria,

    seit mein Sohn in die andere Welt ging, habe ich ähnliche Erlebnisse. Regelmäßig rieche ich den Duft einer Zigarillo-Marke, die mein Sohn bevorzugt hat. Oder es liegt unser gemeinsamer Lieblingsduft (Vanille) in der Luft, obwohl keine Duftkerze brennt und auch sonst keine Quelle für diesen Duft in der Wohnung vorhanden ist. Einige Male roch es nachts bei mir im Schlafzimmer plötzlich nach frisch gekochtem Kaffee, den mein Sohn und ich gern zusammen tranken.

    Ob und was die Gerüche in Deinem Fall bedeuten, kann ich Dir auch nicht sagen. Ich interpretiere es in meinem Fall als ein kleines "Hallo" meines Sohnes. So als möchte er mir sagen: Sei nicht so traurig, Mama. Ich bin doch bei dir.

    Ein lieber Gruß, Krimhild
     
  6. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Ich würde sagen, ihn einfach einmal anzusprechen und achte darauf, was sich in dir regt.
     
  7. MiaSun

    MiaSun Guest

    Mein Vater war starker Raucher..
    Als er starb habe ich oft Zigarettenrauch wahrgenommen.. bis heute.. es wird aber weniger..

    Wenn Du den Geruch das nächste Mal wahrnimmst.. dann frag doch einfach mal wer da ist.. vllt bekommst Du antwort..
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ja das kann man,nur muss man dann auf die antwort achten.ich habe meinen papa oft gerochen.er hatte einen geruch auch von zigarette-metall und leder.ich habe meist gesagt:"ah papa schön,dass du mich besuchst,danke" und dann spürte ich sein lächeln.
     
  9. Verwirrte

    Verwirrte Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    hallo zauberhexerl, das hört sich so ziemlich nach rocker an...
    lg die verwirrte
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    wieso nach rocker?mein papa war ein grundsolider mann,hat als spengler gearbeitet,geraucht und hatte ein arbeitstasche(meine alte schultasche)aus leder.daher die gerüche
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen