1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gerhard von Lentner - Bücher

Dieses Thema im Forum "Skatkarten" wurde erstellt von svenja12345, 11. August 2009.

  1. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    kennt von Euch jemand die Bücher von Gerhard von Lentner ?
    Und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht ?

    Leider kann man bei dem Buch "das kleine Orakel" keine Leseprobe einsehen und für fast 20 Euro doch eine erhebliche Investition, ohne vorher zu wissen wie man mit dem Buch arbeiten kann.

    viele Grüße
    Svenja
     
  2. TaTe

    TaTe Guest

    Hallo Svenja,

    zu den Büchern kann ich nichts sagen.
    Habe vor einiger Zeit diese Seite mal gefunden, auf der u.a. die Erklärungen der Karten zu finden sind: http://www.kartenlegen-lernen.com/Skatkarten/index.html


    LG
    zylli
     
  3. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Danke Dir Zylli,
    diese Seite ist interessant !

    lieben Gruß
    Svenja
     
  4. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Svenja

    ja ich kenne ein Buch von Gerhard von Lentner "Die hohe Kunst des Karten legens mit Skatkarten".
    Ein Kartenbild wird in 4x 8 ausgelegt und dann gedeutet nach Häusern usw.
    Es ist sehr aufwendig eine Deutung mit diesem Buch vorzunehmen, aber das Ergebnis ist sehr sehr gut.

    Lieben Gruss
    Yogi333
     
  5. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo Yogi
    vielen Dank für den Hinweis, bin ja immer noch am Überlegen, zwischenzeitlich habe ich genau dieses Buch das Du nennst von einer Bekannten leihweise gehabt, es hat mich fast erschlagen. War auch sehr aufwendig zu deuten.

    .....und sehen sie nach welche Karte in das Haus des Herz Buben fällt....liegt dort eine Pik Karte dann.......ist jedoch eine Herzkarte dann......und fällt die Karo Dame in ein rotes Haus .................

    Ja Hilfe und dann noch die Seiten an Text wahnsinn.
    Ich hab irgendwann dann aufgegeben, weil ich keine Zusammenhänge mehr gesehen habe. Alles ein Durcheinander an Informationen, das ich nach der Hälfte des Blattes überhaupt nichts mehr wusste.

    Das Buch ist sehr sehr aufwendig gemacht und verdient meinen vollen Respekt, aber die übliche Deutungsweise wie z.B. bei Lenormand finde ich hier wohl nicht. So direkt auf ein einziges Thema mit Vergangenheit Gegenward und Zukunft konnte ich da nicht schauen. Alles war so mit Häusern.
    Vielleicht hab ich es aber auch nicht richtig gemacht.

    Wie dem auch sei, ich danke Dir herzlich für Deinen Eintrag.

    alles Liebe:umarmen:
    Svenja
     
  6. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo Svenja
    vielen Dank für den Hinweis, bin ja immer noch am Überlegen, zwischenzeitlich habe ich genau dieses Buch das Du nennst von einer Bekannten leihweise gehabt, es hat mich fast erschlagen. War auch sehr aufwendig zu deuten. Ja, dies ist es!

    .....und sehen sie nach welche Karte in das Haus des Herz Buben fällt....liegt dort eine Pik Karte dann.......ist jedoch eine Herzkarte dann......und fällt die Karo Dame in ein rotes Haus .................genau

    Ja Hilfe und dann noch die Seiten an Text wahnsinn.
    Ich hab irgendwann dann aufgegeben, weil ich keine Zusammenhänge mehr gesehen habe. Alles ein Durcheinander an Informationen, das ich nach der Hälfte des Blattes überhaupt nichts mehr wusste.

    Das Buch ist sehr sehr aufwendig gemacht und verdient meinen vollen Respekt, aber die übliche Deutungsweise wie z.B. bei Lenormand finde ich hier wohl nicht. So direkt auf ein einziges Thema mit Vergangenheit Gegenward und Zukunft konnte ich da nicht schauen. Alles war so mit Häusern.
    Vielleicht hab ich es aber auch nicht richtig gemacht.Du hast es richtig gemacht. Aber im Endeffekt - ist vieles stimmig. Wenn du ein Blatt auslegst gehe Schritt für Schritt durch und schreibe das wichtigste und das treffenste (Karte in Haus rot oder schwarz) dann lese in Ruhe dein Notiertes durch und du wirst erstaunt sein, wie treffend es doch ist.

    Wie dem auch sei, ich danke Dir herzlich für Deinen Eintrag.

    alles Liebe:umarmen::umarmen:dich auch und alles Liebe Yogi333:banane::banane::banane:
    Svenja[/QUOTE]
     
  7. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo Yogi333
    jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht, ich glaube ich hol mir das Buch nochmal :rolleyes:
    bin echt schon gespannt !
    Ja meine Ungeduld hat wieder zugeschlagen und dann wars auch schon vorbei. Das mit dem Notieren find ich ne tolle Idee.

    Ich hols mir einfach nochmal und dann nehm ich mir viiiiieeeellll Zeit !

    Danke Dir :umarmen:
    Svenja
     
  8. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    dann wünsche ich dir gutes Gelingen.
    Ja, Zeit braucht es auf jeden Fall (leider - weil man alles vergleichen muss und schauen muss, wo welche Karte liegt) , aber das Ergebnis ist gut.

    Viel Spass - kannst dich ja mal wieder melden, wie es war - würde mich interessieren.

    Alles Liebe dir
    Yogi333
     
  9. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo Yogi,
    ja ich melde mich das verspreche ich Dir !
    Das Buch bekomme ich nächste Woche und dann such ich mir einen passenden Abend und dann bin ich gespannt !
    Lieben Gruß
    Svenja
     
  10. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    Hallo Yogi,
    habe mir das Buch am Freitag noch geholt und hatte auch Zeit übers Wochenende ein Blatt zu deuten.
    Und was soll ich sagen, es war sehr interessant, zwar langwierig, aber ich hab mir echt viel raußgeschrieben.
    Zuerst hab ich die Tafel nach den Häusern abgeschrieben, dazu dann in einer anderen Farbe mein gelegtes Bild, das ging dann recht einfach wenn man schauen musst -ob z.b. der Kreuz Bube in ein rotes Haus fällt usw.-
    Ja und auch zur Deutung selber ! Ich war richtig baff die erste Reihe hab ich nur noch so gestaunt und mich auch gefreut, bin auch gespannt was so alles noch eintrifft, nur eines macht mich ganz nervös ich hatte den PIK König im Haus 16 welches für die Gesundheit steht, oh und da steht ja gar nichts gutes. Das gefällt mir so jetzt nicht wirklich.

    Frage hatte ich keine gestellt, einfach so allgemein.
    Was aber wäre wenn ich eine Frage habe, wie deute ich dann das Blatt. Schaut man dann nur auf das Haus das einen interessiert ? Wie machst Du das ?

    Ich danke Dir nochmals für die Neugier die Du geweckt hast, es ist echt ein interessantes Blatt und ich werde mir alle meine Deutungsnotizen aufheben und von Zeit zu Zeit nachlesen.
    Das ist ja immer das spannende, wenn man sich die Blätter und die Deutung aufschreibt.

    Die Mühe hat sich in jedem Fall geloht, aber so für den Alltagsgebrauch einfach viel zu aufwendig, ich weiß nicht wieviel Stunden ich damit verbracht habe soviel wie möglich von dem vorgegebenem Deutungstext abzuschreiben.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und vielleicht magst Du mir ja noch sagen wie ich das machen könnte bei nur einer Frage und eben für den Alltagsgebrauch !!!

    alles LIebe
    Svenja
     

Diese Seite empfehlen