1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Genpet™ anyone? (englisch)

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von L0ki, 10. August 2007.

  1. L0ki

    L0ki Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    335
    Werbung:
    Genpet™ Press Release

    Bio-Genica announces an official demo launch for the Genpet™ Series 01 pet line at Iodine & Arsenic.
    TORONTO, On. (September 3, 2005)—Bio-Genica is pleased to announce an official demo launch for the Genpet™ Series 01 pet line! Iodine & Arsenic (867 Queen street West, Toronto) will be the first of what we hope to be many retail stores to carry the Genpets.

    The fun begins on September 11th, 2005 when Genpets goes up into Iodine's store window facing out onto Queen street as well as in-store.The Genpets will be placed in a newly designed display unit to showcase them to the public and will be up and running in the store until October 2nd, 2005.

    When asked for a comment Bio-Genica CEO Adam Brandejs had this to say; “Obviously we are very pleased here at Bio-Genica. This will be a strong launch for the Genpets as they will be placed in a high traffic commercial shopping area. To place fully bioengineered animals on public display and sale in such an area is a bold move sure to turn heads. We’re very excited to broaden our market and strengthen our position as leaders in this industry”.

    Of course none of this would have been possible without the hard work of our executive marketing chief Crystal Pallister. When asked for comment she had this to add; “ I fully believe the people of Toronto are going to love what we at Bio-Genica have to offer. It's been a hit with the kids, especially teens. What better way to show them how to care for life and have responsibility than to give them a pet, a friend, which bonds to them immediately and loves them unconditionally. We are pleased to be able to launch Genpets in a store such as Iodine and as the official correspondent, I am very excited to see everyone's reactions. I hope they will love the Genpets as much as we do”.

    http://www.genpets.com/index.php


    Wirklich nett :)
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    Sehr schöner Beitrag.
    Ich habe zwar kaum ein Wort verstanden, aber ich bin mir fast sicher das Er gut ist.

    Loki
    Dies ist ein deutschsprachiges Forum.
    Daher würde ich sehr begrüssen wenn Du den Artikel ins Deutsche übersetzen würdest.
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    omg, that's a hoax...
    please tell me that's a hoax.
     
  4. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Loki,

    hab ich das richtig verstanden, daß in Toronto demnächst genetisch veränderte Tiere in einem Einkaufszentrum erst zur Schau gestellt und dann auch an Kinder und Jugendliche abgegeben werden sollen??? Und obendrein noch behaupten, es gäbe keine bessere Möglichkeit Kindern die Sorge und die Verantwortung fürs Leben nahe zu bringen, als ihnen ein solches Tier aufs Auge zu drücken?? So gut ist mein Englisch nämlich nicht mehr...

    Mahlzeit...willkommen im Zeitalter von Lilo und Stitch...is ja herzallerliebst...
     
  5. L0ki

    L0ki Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    335
    Luonnotar, ist kein Hoax :)

    Lucky, ja genau, zZt sind die noch im Betatest, hat aber eingschlagen wie ne Bombe.

    Schade Galahad, nun gut abschliessend ne grobe Übersetzung. Leider ist deren Seite in englisch, kanns net ändern ;) aber ein Besuch lohnt sich.

    Genpet™ Pressemitteilung

    Bio-Genica kündigt eine offizielle Demo-Markteinführung der Genpet™ Serie 01 Haustierlinie bei Iodine & Arsenic an.


    TORONTO, On. (3. September 2005)—Bio-Genica ist erfreut die offizielle Demo-Markteinführung der Genpet™ Serie 01 Haustierlinie anzukündigen! Iodine & Arsenic (867 Queen street West, Toronto) wird das erste von hoffentlich vielen Einzehandelsgeschäften sein, das Genpets führt.

    Die Freude beginnt mit dem 11. September 2005, wenn die Genpets in Iodines Schaufenster in Richtung Queen Street sowie ins Geschäftslokal wandern. Die Genpets werden in einer neu entworfenen Ausstellungseinheit plaziert, um sie der Öffentlichkeit zu präsentieren und werden im Geschäft bis 2. Oktober 2005 aufgestellt und in Betrieb sein.

    Als er nach einer Stellungnahme gefragt wurde, entgegnete Bio-Genica Vorstandsvorsitzender Adam Brandejs: "Wir sind hier bei Bio-Genica sichtlich sehr erfreut. Dies wird ein starker Start für die Genpets weil sie in einer vielfrequentierten Einkaufsmeile plaziert sein werden. An solch einem Ort vollkommen genmanipulierte Haustiere öffentlich auszustellen und zum Verkauf anzubieten ist ein kühner Schritt, der mit Sicherheit zum Hingucker wird. Wir sind wirklich enthusiastisch den Markt zu vergrössern und unsere Position als Marktführer zu festigen."

    Natürlich wäre das ohne die harte Arbeit Hauptvertriebsdirektors Crystal Pallister nicht möglich gewesen. Als man sie um einen Kommentar bat, hatte sie folgendes anzumerken: "Es ist meine feste Überzeugung, daß die Menschen von Toronto das was wir von Bio-Genica anbieten lieben werden. Es war der Hit bei den Kindern, speziell bei den Teenagern. Wie könnte man ihnen besser beibringen, sich um Lebewesen zu sorgen und Verantwortung für sie zu übernehmen, als ihnen ein Haustier zu geben, einen Freund, der sofort ein Band der Sympathie zu ihnen herstellt und sie bedingungslos liebt. Wir sind erfreut die Genpets in solch einem Rahmen wie Iodine ihn bietet vorstellen zu können, und als offizielle Korrespondentin bin ich sehr auf jedermanns Reaktionen gespannt. Ich hoffe die Menschen werden die Genpets genauso lieben wie wir."

    link zum - besonders interessanten - FAQ


    Der Hammer. :escape:
     
  6. Shinjukai

    Shinjukai Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo,
    Lebt das Vieh (sieht ja nicht besonders hübsch aus!) jetzt oder nicht?
    Es ist eingeschweißt, es sieht auch nicht lebendig aus...
    aber das steht:
    Die atmen und leben... tun sie wirklich?
    Und wenn es lebt, wie wurde es hergestellt aus was?
    Kann das jemand genauer erklären?

    Lg Shinjukai
     
  7. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    ich kann mir net vorstellen, daß das realität ist..
    gibts ja net--

    alles liebe
    thomas
     
  8. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Vorstellen KANN ich mir vieles, ob ich mir das vorstellen MÖCHTE, steht auf einem anderen Blatt.... hoffe ich jetzt einfach mal, daß du recht hast und es N I C H T der Realität entspricht, kriege eine Gänsehaut, wenn ich mir das vorstellen MÜßTE.... und das ist keine wohlige Gänsehaut.....

    Gruß, Luckysun
     
  9. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity
    BINGO! :foto:
     
  10. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity
    Werbung:

    Mir ist aber auch erstmal alles aus dem Gesicht gefallen - du Lump, du :nudelwalk ;) *g*
     

Diese Seite empfehlen