1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

genaue geburtszeit?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von annabel, 5. Juli 2009.

  1. annabel

    annabel Guest

    Werbung:
    wie kann man rausfinden um wieviel uhr genau man geboren wurde? stimmt es das man das beim rathaus erfragen kann?

    in meinem baby fotoalbum steht auf so einem eingeklebten aufkleber ua mein gewicht bei der geburt und die uhrzeit...wahrscheinlich wird die leider stimmen oder?...

    hab nämlich manchmal die hoffnung ich bin vll doch früher geboren..mein vater meinte neulich mal was von halb elf, dabei ist es doch 23:40 das auf dem aufkleber steht...

    dann wär ich vll doch noch az waage anstatt skorpion..:)
     
  2. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Die Uhrzeiten der Eltern sind oft überliefert und ungenau, das wäre nichts neues. :)

    Das Standesamt gibt letzte Sicherheit, also beim Rathaus.

    Weitere Methoden: Rute, Pendeln... - freilich nur durch erfahrene Pendler.

    und natürlich die gute alte Geburtszeitkorrektur und dazugehörende Methoden, was aber aufgrund der Schwierigkeit (nicht allein wegen dem Aufwand) nicht immer verlässlich ist. Kommt auf die Qualität und Ausführlichkeit an.

    Skorpion und Waage sind freilich auf den Augenschein sehr verschiedene Zeichen, aber es vereint das Ende Skorpion mit dem Anfang Waage das Leitbildhafte. Bei der Waage ist dies aber bewusster, mentaler. Den Skorpion erkennt man daran, dass er das Leben (vor allem in sich) im Grunde beherrschen will (eine Art der Kontrolle, um Erfahrung gewappnet zu sein), die Waage mag darüber einfach hinweg gehen und nimmt, was kommt, obwohl es auch hier eine Art Einfluss von aussen gibt, dem man gewappnet sein will, aber in der Regel löst die Waage es mit Diplomatie oder Ausgleich zwischen der eigenen und einer fremden Position. Daraus dann die Entscheidungsschwäche. Während der Skorpion meist sehr fest ist in dem, was er sich einmal vorgenommen hat, da kann ihm keiner rein reden.
    Und er will die Wahrheit wissen. Die Waage setzt da oft noch Bequemlichkeits- oder Ästhetikansprüche vor.

    Es gibt aber noch andere Faktoren im Radix, die das eine oder andere schwer zu unterscheiden machen können.

    In einem Radix, das ich von dir noch in meinem Programm habe, bleibst du aber auch bei 22.30 Anfang Skorpion... :)
    Kommt also auf die Häuser an. Pluto/Saturn in 1 (22.30), oder in 12 (23.40). Dabei ist Pluto auch Skorpion Herrscher. Venus in 6 (22.30) oder in 5 (23.40) - da wäre vermutlich ein recht deutlicher Unterschied, den man erkennen könnte (mit der Venus,. da sie in 6 ganz anders wirkt).
    Merkur in 4 (22.30) oder Merkur in 3 (23.40). Das alles müsste man mal untersuchen.


    LG
    Stefan
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    shalom annabel,


    nach meiner erfahrungen ist die geburtszeit in aller meisten fällen ungenau!

    die eltern mit ihren "angeben" scheiden sowiso aus... na und standesamt halte ich auch nicht wirklich genau, du kannst sicher sein das die zeit 10 minuten plus minus warieren kann. das ist der normalfall.

    wenn in dieser zeitfenster, kein ac wechsel statfindet, kann man die zeit mit den sog. "kritischen graden" von roscher sehr gut korrigieren...

    wenn in dieser zeitfenster aber ein anderes zeichen aufsteig, wird die sache schwieriger. dann gibt es nur die möglichkeit die korrekturmethoden der klassisce astrologie zu bemühen. es gibt verschiedene methoden: die methode nach francesco bonati, die "hermes waage" und von william lilly überlieferte methoden "animodar" und seine methode nach transiten.

    wenn du möchtest kann ich die einzelnen methoden hier vorstellen oder wenn du die zeit nicht öffentlich machen willst schicke mir ein pn.

    lg von shimon
     
  4. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Annabel.

    Also für mich sieht das so aus, das deine Mutter so eine Geburtsuhrkunde bekommen hat. Da steht dann so Gewicht und Uhrzeit drauf.

    Aber zur Sicherheit kannst du auch beim Standesamt nachfragen.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  5. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Apropos kritische Grade:

    Ich habe zum Beispiel 25°47 in Skorpion. Wäre dies ein kritischer Grad? Oder den Mond auf 27°49 auch in Skorpi. Müsste ich dann auch irgendwelche Eigenschaften noch vom Schützen mit dabei haben?

    Danke für die Antworten!

    KV
     
  6. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Werbung:
    Hallo Shimon,

    also die angegebenen Geburtszeiten meiner beiden Söhne stimmt, ich hatt im Kreissaal ne Uhr hängen und hab mit draufgeschaut, weil ich auch wissen wollt wann die Zeit halt ist.

    Wär jemand so lieb und würd mir die Aszendenten meiner Jungs nennen?

    Der Erste ist am 06.07.2000, 14.31 Uhr geboren
    der Zweite am 06.11.2002, 7.15 Uhr.

    DANKE
     
  7. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Belle.

    Geburtsort wäre auch noch praktisch.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  8. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Bernburg, danke Jonas.
     
  9. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Belle.

    Person 1 hat den AC in der Waage.

    Person 2 den AC im Skorpion.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  10. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Werbung:
    :kiss4: Danke Jonas

    Der Kurze ist Skorpion/Skorpion o mein Gott, ich arme Mutter. :D

    Krebs/Waage da muss ich mich mal schlau machen, diese Kombination ist bislang fremd für mich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen