1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geliebte Tochter Teil2

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von sybillejennifer, 5. Januar 2011.

  1. sybillejennifer

    sybillejennifer Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Wenn ich unser Leben vergleiche,
    sehe ich es als einen Weg,
    auf dem du - mein Engel,
    mit deiner Einzigartigkeit
    mir die Richtung weist.
    Gemeinsam sind wir dich die Hölle gegangen
    und gemeinsam gehen wir auch dem Paradies entgegen.

    Viel Zeit ist vergangen, seit dem Du mein Schatz,
    mein Leben völlig aus dem Gleichgewicht gebracht hast.

    Du, mit deiner unbändigen Art, deinem außergewöhnlichem Willen zu leben,
    und deiner fröhlichen, kindlichen Art,
    die zeitweise doch so erwachsen und souverän,
    selbst mich aus dem tiefsten Loch wieder rausholt.

    Du - die von Anfang an gar keine andere Chance hatte, das Leben so zu genießen,
    so wie ich es dir eigentlich immer gewünscht hätte.

    Und auch heute, nach so vielen Jahren, kann ich nicht verstehen,
    warum es ausgerechnet uns so hart getroffen hat.

    Dennoch habe ich stets versucht, das Beste aus unserem Schicksal zu machen
    und war jederzeit bereit, unsere Aufgabe, die uns vielleicht auferlegt worden ist,
    zusammen mit dir zu bewältigen.


    Ich kann dir nicht sagen, was die Zukunft für uns bereit hält,
    alles ist ungewiss.

    Aber du sollst wissen, dass ich durch dich, mein Schatz, so viel gelernt habe.
    Du hast mein Leben bereichert, wenn auch für immer verändert
    und ich bin stolz auf dich, auf das, was du trotz deiner Krankheit geleistet hast.

    Nie - habe ich einen Menschen mehr geliebt als dich.

    MAMA
     
  2. sybillejennifer

    sybillejennifer Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    46
    12994Meine Tochter
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen