1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geld verschenken

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Silesia, 27. Mai 2008.

  1. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    Warum verschenken so viele Leute einfach Geld, das ihnen zusteht?

    Steuerausgleich
    mir wurde von XY (30 Jahre) erklärt, XY hat noch nie eine Arbeitnehmerveranlagung gemacht, weil XY es mühsam findet!
    (finanzonline.bmf.gv.at -> ein paar Klicke und die Euro klingeln!)
    Diesem Menschen sind tausende Euro verloren gegangen, denn allein von 2Jahren Steuerausgleich könnte man sich Traumurlaube leisten.

    Wohnungsbeihilfen
    stehen allen möglichen Leuten zu, aber nur die Hälfte weiss darüber Bescheid und sucht so etwas an,
    auch aus Faulheit??

    Alleinerzieherzuschläge
    fallen vielleicht deshalb unter den Tisch, weil viele Mütter mehrfach gefordert und gestresst sind?

    und und und....was es da alles zu verschenken gibt! :nono:
     
  2. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    es gibt leute, die nicht jeden tag im internet rumhängen weil sie z.b. keins haben ;)
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Wenn er sich vom Steuerausgleich von 2 Jahren Traumurlaube leisten kann, kann ihm das Geld gar nicht abgehen. Otto Normalverbraucher bekommt allerhöchstens ein paar Hunderter, da ist erst nach 10 Jahren ein Traumurlaub drin.
     
  4. daljana

    daljana Guest

    weil manche menschen ihre zeit mit anderen dingen verbringen,wie wo kann ich wie sparen,oder wie du meintest das meißte rausholen.oft ist es aber auch so das man auf dem amt eben nicht gesagt bekommt:ja gute frau ihnen steht das und das zu,ne das erfährt man wenn überhaupt von anderen.oder wird ein zb wohngeldantrag abgelenht,wer legt da wiederspruch ein?kann man alles nicht pauschal sagen,aber ich fahr auch nicht von tankstelle zu tankstelle und schau wo ist es billiger.weil ich dann eh schon nimmer weiß,wie teuer wars bei der ersten..:stickout2
     
  5. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Ich machte vor kurzem zum ersten mal einen Steuerausgleich, 3 Jahre rückwirkend.
    Es handelt sich nicht um ein paar hunderter!
     
  6. Kätzchen

    Kätzchen Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    171
    Werbung:
    Ich habe dieses Jahr zum ersten mal ein bisserl mehr bekommen nämlich fast 300 Euro. Sonst waren es immer nur 40,- Euro oder so. Also weit entfernt vom Traumurlaub!
    Naja aber besser als nichts
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Dann sei froh, dann bist du nicht Otto Normalverbraucher.
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Nein, die gehört nicht zu den Otto Normalverdienern
     
  9. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Doch
    aber man muss berücksichtigen dass ich Alleinerzieherzuschlag bekomme, vielleicht deshalb soviel?

    300euro sind zwar wenig, aber warum verschenken????
     
  10. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    den hätte ich dann auch gerne den alleinerziehenden zuschlag wo bekommt man den:banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen