1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gelb-schwarze Schlange?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von DrPeter, 5. Januar 2012.

  1. DrPeter

    DrPeter Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Hallo,
    vlt könnt ihr mir helfen. Ich träumte letzte Nacht das ich in einen Raum war. In ihm stand ein Baum in dem eine Schlange war. Ich nahm sie aus dem Baum hielt sie am Kopf fixiert und den Körper. Sie wehrte sich stark und Sprizte Gift aber ich konnte sie halten. Ich setzte sie wieder in den Baum. Dies machte ich noch 2 mal. Was kann das bedeuten?

    Danke für Antworten
     
  2. muluc

    muluc Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Am Lande, Österreich
    Hallo,

    nach meinem Gefühl steht der Raum für deine Persönlichkeit und der Baum im Raum sind deine Wünsche. Sieht man auch sehr schön daran, dass du die Schlange am Kopf fixierst, also es geht um deine Gedanken. Nach meinem Gefühl steht die Schlange für Wünsche nach Erotik/Liebe. Ich kenne dich aber nicht, so fühle einfach nach, ob es zutrifft.

    Allerdings das Herannnehmen der Schlange an den Kopf, also das Erzeugen deiner Wünsche bewirkt, dass diese Gift versprüht:

    das interpretiere ich so: Wünsche sind ein Warten auf ein sagen wir „besseres“ Morgen. Ja morgen oder irgendeinmal in der Zukunft kommt die große Liebe und was weiß ich was. Aber was ist mit dem heute? Und so ist das Hoffnung für morgen das Gift für heute, denn heute bist du unglücklich, weil du dies und jenes nicht hast.

    Und das Hoffen auf ein Morgen ist aus wohl auch ein Trick des Verstandes: du hoffst immer weiter und weiter. Und wenn sich die Hoffnung in diesem Leben nicht erfüllt, vielleicht im nächsten Leben.

    Vielleicht ist die richtige Gelegenheit für ein glückliches Leben immer schon da und damit auch heute, hier und jetzt?

    Alles Liebe, Muluc
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Nur so ein spontaner Einfall:
    Schlange ist auch (wenn ich nicht irre) ein weibliches Symbol.
    Kann es sein, dass eine Frau dich irgendwie beschimpft hat oder so? Dieser Traum könnte einfach nur eine Verarbeitung davon sein.
     
  4. DrPeter

    DrPeter Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Hallo,

    schonmal danke für die Antworten.

    @muluc: Danke das hat mir sehr geholfen :)

    @Diana7: vor ein paar Monaten meine Ex-Freundin. Sie hat mich nurnoch beleidigt, worauf wir uns dann getrennt hatten.

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen