1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geistiges Vakuum

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Tariel, 27. Juni 2007.

  1. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Werbung:
    Gedankenleere/stille

    Ich mache es sehr kurz,denn in der Luft entledige ich mich ungern meines Verdauunggsinhaltes.

    Aber ich als Seeadler muß auch mal,froh der,der Augen und Ohren hat.

    Zur Gedankenleere

    Wenn die "magische" Konzentration von Außen auf den kosmischen Willen von Innen trifft,(als Beispiel gebe ich hier den Nullpunkt einer materiellen Explosion an,also wo sich desgleichen und Implosion gute Nacht sagen),da ist der Zeitpunkt,magisches Werk zu vollbringen.

    Alles,was nicht auf den universellen Willen ausgerichtet ist,kann nur das Gegenteil sein,und ist "fast" unwirksam,denn es steht nicht die Macht des Universum dahinter,sondern nur ein getrennter Teil,der sich selbst ernährt und sein Tribut zollt.

    In meiner Schrift sind Folianten enthalten,aber ich sagte ja schon am Anfang,wer Ohren und Augen hat,der....

    Liebe Grüße an euch
    Der kleine Fakir
    Tariel
     
  2. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Ok, so weit so gut, aber hast du schonmal bedacht dass wir alle ein Teil des Universums, Quasi dass Universum selber

    Genau aus dem Grund können wir gar nicht außerhalb dessen handeln, weil wir dann was anderes sein müssten als Energie und probier dass mal hinzukriegen :weihna1



    LG Draco
     
  3. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Der Tropfen des Meeres weiß wo er hingehört,Doch wir nicht.Diese Illusion zu beenden,bedarf eines Weges,nämlich sich mit dem großen "Urmeer" zu vereinen.Aber wir haben den magnetischen Drang dazu,dieses zu schaffen.Mein Weg geht über Rajayoga und Magie,oder hast weißt du etwas besseres.

    Na dann.

    G.Karsten
     
  4. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen

    Ich würde nie behaupten, dass mein Weg besser sei als der von jemand anderem...

    Ich gehe auch den Weg der Magie, jedoch noch mit, naja einem kleinen "Zusatz" eine Willensverstärkung (damit meine ich keine Drogen falls dass jemand so verstehen sollte)


    LG
     
  5. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Trotzdem nimmst du diese.Ist ganz einfach zu erkennen,denn dein "Zusatz" sagt mir dieses.Daraus erkenn ich dich.Mehr will ich dazu nicht schreiben,denn Tiefenpsychologie ist nicht dein Ding.

    Nein,nein,ich doch nicht,tss

    Reden wir noch ein bißchen über Tiefenpsychologie

    Willensverstärkung,dieses Wort aus deinem Munde sagt mir,das du nicht deinen Willen lebst.Nur ganz kurz,versuche "einfach" mal,dein Willen zu tun.Hör mal eine Woche auf,Tabak zu rauchen.Mache aber nur dieses und nicht vieles aufeinmal.


    Warum und weshalb vieleicht später
     
  6. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Werbung:
    Uh, dass ist interessant...

    aber leider muss ich dich enttäuschen, ich befasse mich mehr mit Tiefenpsychologie als man vllt auf den ersten Blick denkt und mein "Glaube" (nein ich gehöre keiner Sekte an, oh verzeih der Satz ist schon wieder so zweideutig :party02: )verpönt Drogen aufs tiefste, wozu auch Zigaretten und Alkohol zählen.

    "Hm vielleicht war es beabsichtigt so geschrieben" Diese Frage solltest du dir mal stellen, den vllt habe ich einfach ein anderes Geheimnis welches ich nicht preisgeben will... Wer weiß:stickout2


    Dunkle Grüße

    Draco

    "Es liegt manchmal mehr hinter dem offensichtlichem verborgen als man denkt"
     
  7. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Es gibt nichts,was es wert wäre zu vestecken.

    Dieses Ewas gilt es herauszuholen und zu transformieren.

    In meine Satz steckt hier zur Selbserkenntnis ein Tip:Was du zu verstecken "glaubst",hole es heraus,pack es beim Schopf und schaue das du die verborgene Wurzel nicht wässerst.

    G.Karsten
     
  8. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Werbung:

    Nunja es ist mehr zum Selbstschutz, den der Mensch neigt gerne dazu Dinge zu verurteilen die er nicht kennt deswegen erwähne ich dieses Thema nicht gerne, weil viele damit eben etwas in Verbindung bringen was viel auf Gerüchten und Lügen beruht...

    Auch wenn es natürlich hier viele Tolerante Menschen gibt...
     

Diese Seite empfehlen