1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geistheiler im Schwarzwald

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Waldbaum, 27. Oktober 2007.

  1. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:
    Habt ihr schon von solchen Schwarzwaldbauern gehört, die die Gabe haben, Krankheiten zu heilen?

    Einfach durch Handauflegen und einen Spruch?

    Klingt nach Humbug, ist aber keiner.

    Gestern war ich auf einem solchen Hof.

    Es ist der Lorenzenhof in Seebach im Achertal.

    Hier hat bis 1954 der "Lorenze-Buur" gewohnt, mit bürgerlichem Namen: Andreas Huber.

    Und es gibt Hunderte von Zeitzeugen, die von seine Erfolgen erzählen können.

    Und wie auch immer: Der Lorenzenhof ist eine wunderbare Straußenwirtschaft. In jedem Fall ist er einen Besuch wert!
     
  2. Tim008

    Tim008 Guest

    Das klingt sehr interessant.
    Danke für den Hinweis.
    Gruß, Tim008
     
  3. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald
    Gerne geschehen, Tim! :)

    Und hier liegt dieses Seebach: http://www.schwarzwald.com/seebach/

    In schönster Landschaft. :liebe1:
     
  4. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Ja, in den abgelegeneren Gebieten und Wäldern scheinen sich oft solche Blüten entwickelt zu haben. Im Bayerischen Wald gab es z.B. auch sehr viele Menschen mit dem zweiten Gesicht. Vermutlich hängt es mit der (in unserer Sicht) Armut, der kargen Abgeschiedenheit, harten Arbeit und gewaltigen Präsenz der Natur zusammen.

    ciao, :blume: Delphinium
     
  5. Sallayan

    Sallayan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    du willst die Leute doch nur reinlegen
    aber mich kriegst du niemals
    weil ich einen totenschläder habe
    und dass heißt dass ich mich nicht verarschen lasse ok?:nudelwalk
    weisst du:morgen:
     
  6. Rosy

    Rosy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    924
    Werbung:

    ok, ich werd dich hier doch nicht beleidigen....edit
     
  7. elfie

    elfie Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    76
    Werbung:
    es gibt doch überall heiler ( reiki, feinstoffliche heilenergie, schamanen, usw ) düstere gegenden hören sich natürlich gut an.
    lg
    elfie
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. magicjack
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    5.583

Diese Seite empfehlen