1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geistersehen

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von lillei, 12. April 2011.

  1. lillei

    lillei Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Halli hallo,
    Also ich wende mich an euch mit einem Thema ( und ich hoffe ihr seht über Rechtschreibfehler hinweg- bin nämlich Legasterinker ) als ich 15-17 war haben meine 2 besten Freundinnen und ich sozusagen eine ’Phase’ durchlebt und uns hat Okkoltismus ( falls das, dass richtige Wort dafür ist) sehr beschäftigt...
    Haute bin ich wieder auf das Thema gestoßen und reflektiere meine damaligen Erlebnisse
    Wir haben Geister beschworen ( was ich glaube relativ normal ist als Anfang) und das hat auch gleich am Anfang funktioniert... dieser Geist hat uns dann gesagt das wir medial veranlagt sind und ich allen voran....
    Kurze Vorgeschichte: also ich kann mich daran erinnern irgendwie immer schon einen draht zu haben...mein eindringlichtes Erlebnis war, als ich im bett gelegen bin und nicht wirklich wach war aber auch nicht geschlafen habe...vor meinem bett ist so ein Typ ohne wirklichem Gesicht gestanden mit so einem rotten Holzhacker Hemd und hat mich beobachtet....mir war das furchtbar unangenehm, denn es ist von ihm keine gute Energie ausgegangen...
    Nach wie vor Jahre später höre ich manchmal Stimmen und Kratzen in den Wänden und sehe Schatten.
    Meine Frage ist wenn dieses ’Zeugs’ schon um mich ist, wie kann ich mit ihm kommunizieren...( Das Kratzen in den wenden usw. fängt nämlich langsam an meinen Freund zu nerven)
    Ich danke euch und hoffe ihr könnt mir helfen und bitte euch mich nicht zu lünchen, da ich mich in solchen Sachen einfach überhaupt nicht auskenne..( totaller Newbie):schmoll:
    Bussi:trost::trost:
     
  2. maxxi

    maxxi Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    33
    naja,ich habe die fähigkeit,bzw den fluch,geistwesen hören u können.und man ist echt immer von irgendwelchen gedankenformen,geistern,kreaturen umgeben die jede menge scheisse labern.ich kann mit manchen geistwesen gedanklich kommunizieren,mit manchen muss ich aber auch laut reden und ich höre die antwort dann wie eine menschliche stimme.
    leider zieh ich aber wegen meinen ängsten und depressionen sowie meinem suchtproblem zu viel negative energien an,dass fast alle positiven geister meine gesellschaft meiden.ab und zu sehe bzw höre ich aber auch sinnvolle und freundliche stimmen.

    du kannst auch aber vor deinem inneren auge zb eine frage in die luft schreiben,dann wird imho ein geist eine antwort schreiben.evtl kommt die antwort aber auch aus dem unterbewusstsein...

    wenn ich du wäre würde ich per telepathie oder per visualisation oder per zeichen kommunizieren.pass aber auf.es gibt extrem abartig böse geistwesen,und viele verrückte geistkörper!
    was sagen bei dir die stimmen?
     
  3. frechenixe

    frechenixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Niedersachsen
    Du musste dich für gott entscheiden (bekehren) wenn du willst das das klopfen weg geht.
    LOL
    Dir scheint es ja spaß zu machen dich auf einen dämon oder geist einzulassen, du weißt wie du es los wirst, bekenne dich zu gott und bete das vater unser. Das muss jeder machen der bei euch wohnt, denn wer christ ist, den lassen die bösen geister in ruhe.

    Bekenne dich klar zu gott und sage das du damit nichts zu tun haben willst. Ich muss dir noch sagen, das es sonst schlimmer werden kann wenn du drauf eingehst.
    Du wirst nur noch daran denken und so können die geister bald an dienem körper handeln, verändern dein denke und deine gefühle, vor allem machen sie auch oft menschen krank ohne das wir es merken.

    Was aber am meisten auftritt ist das man alpträume bekommt und sie können sogar nachts an einem ziehen, das man plötzlich hände fühlt oder stimmen hört.
    Besser ist du lässt dich nicht drauf ein und sprichst weichet im namen jjesus christus, da müssen sie allerdings auch nur auf dich hören, wenn du ein christ bis und zu gott gehörst.

    Diese dinge gibt es wirklich geister und dämonen aber sie könenn sehr böse enden. Beschäftige dich lieber mit gott jesus und den engeln, die gibt es auch wirklich, und sie sind die positive seite, die ich gerade erforsche, das hat aber nichts mit esoterik zu tun, sondern ich fange da in der bibel an und suche dann erlebnisse von menschen mt gott oder engelerscheinungen.
     
  4. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Man sollte immer bedenken, dass einen manche Sorten von Geistwesen ziemlich verarschen können, vor allem solche, die sich von Geisterbeschwörungen eingeladen fühlen.

    Wenn Du diese Art Geister loswerden möchtest, ist es vielleicht sinnvoll, sich selbst zu reflektieren und zu schauen, welcher Teil in einem Selbst diese Wesen noch anzieht.
    Meine Erfahrung ist, je besser die eigene Ausstrahlung ist, desto eher gehen diese Wesen von sich aus wieder fort. Stattdessen zieht man dann die eher "guten" Geister an....
     
  5. dana1504

    dana1504 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    mein partner ist vor einer woche gestorben und seit ich es weiss ist es kalt. obwohl es draussen 21° hat habe ich einen pulli an und friere. die letzten 2 nächte hatte ich das gefühl dass sich neben mir im bett jemand aufs kissen legt. kann man durch das verlangen nach dem kontakt mit einem geliebten menschen auch böses anziehen? übrigens erfülle ich auch das suchtkriterium aber gottseidank nicht mehr so exzessiv wie früher.
     

Diese Seite empfehlen