1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geisterfragen???

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Talea79, 20. Juni 2010.

  1. Talea79

    Talea79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bodensee
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    seit schon etwas längerer Zeit denke ich dass ich einen unsichtbaren Mitbewohner habe. Bemerkbar macht sich dass ganze zb. durch: dvd player startet von selbst, geräusche in der küche (jemand räumt geschirr) wenn ich die küche betrete sind die geräusche weg, schattenumrisse(personen) in der tür und an der tür, selbstständiges einziehen des staubsaugerkabels;
    Ich selbst hab keine Angst, habe mich dran gewohnt und spreche ihn auch an. Mein Lebensgefährte der vor einem jahr hier bei mir eingezogen ist hat auch schon einige dinge hier erlebt die er sich nicht erklären kann. Ihm aber macht es Angst. Wie kann ich herausfinden ob es sich hier um gut oder böse handelt und wie nehme ich meinem Lieben die Angst?? Kann mir jemand dabei helfen? Oder hat jemand ähnliche Erfahrungen?
    Freue mich über jede Antwort
    glg Talea79
     
  2. Phenomena

    Phenomena Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Ort:
    NRW
    Hallo Talea

    Ich würde vor allem erst einmal herausfinden ob es jemand ist der in dieser Wohnung gestorben ist - dann kommt die Frage auf, ob bei euch ein Todesfall war - hört sich auch nach Echos an, die auch als Teil eurer eignen Energie, Wasserleitungen oder von elektrischen Einheiten in eurer Wohnung diese Schwingungen erzeugen können - wenn es eine Seele ist, so kann es einerseits sein, dass es noch was zu klären gibt - Du kannst aber auch eine weiße Kerze anzünden und versuchen zu spüren, was die Seele braucht, dann bitte die Engel sie mögen diese Seele sicher ins Licht führen - und sage Deinem Partner, dass Angst niedere Wesen anzieht die sich von der Angst nähren - verbindet euch mit dem eigenen Inneren Licht - ihr könnt sagen ich bin ein Licht - solange bis ihr es spürt - fühlt euch sicher und beschützt!

    Vielleicht hilft Dir ja meine Sichtweise

    LG

    Phenomena
     
  3. Talea79

    Talea79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bodensee
    Liebe Phenomena!
    Danke für deinen hilfreichen Beitrag :) die weisse kerze ist schon alltäglich, da ich mich gerne und schon längere zeit mit diesen themen befasse... daas er mit seiner angst es nur anzieht ist ein wichtiger punkt, mit diesem argument kann ich sie ihm vieleicht nehmen...danke :) ich freue mich darauf mehr von deiner sichtweise zu erfahren und vl auch noch zu lernen... einen lieben gruss
     
  4. Joschy

    Joschy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Das mit der Kerze weiß ich nicht, ich weiß jedoch, daß Angst das beste Anziehungsmittel für unerklärliche Dinge wie diese ist. Ignoranz ist in diesem Fall das Beste. Weiß ich aus eigener Erfahrung. :banane:
     

Diese Seite empfehlen