1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geister...

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von fReEsTyLe, 22. August 2006.

  1. fReEsTyLe

    fReEsTyLe Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    96
    Werbung:
    Hallo!

    Ich glaube schon daran, dass es Geister gibt und so, habe aber noch keinen Geist gesehen. Meine Frage ist aber, wie man sich überhaupt verhalten soll, wenn man einen Geist sieht. Ich würde wahrscheinlich austicken.
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Wenn du einen siehst, wird er warscheinlich genausoviel Angst vor dir haben, wie du von ihm ;)

    am besten ruhig bleiben und die lage abcheckn...
     
  3. fReEsTyLe

    fReEsTyLe Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    96
    Ja, das wäre wohl wirklich das Beste, aber manche Menschen können da nicht ruhig bleiben. Ich mein, man sieht einen Geist... Etwas, was man vorher noch nie kannte und Geister oft mit Angst verbunden werden... Manchmal denke ich mir, dass Babies bestimmt Geister sehen können und sie keine Angst davor haben. Kann man sich eigentlich mit Geistern unterhalten? Sorry, bin sehr unerfahren auf diesem Gebiet.
     
  4. fantasie

    fantasie Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Münster
    Hey,

    ich kann ja nicht für Alle sprechen, daher kann ich nur aus meiner Erfahrung sprechen!

    Es ist schon etwas her, da lag ich nachts so im Bett u. war kurz vorm einschlafen (Dämmerzustand), ich hatte plötzlich das Gefühl das da jemand ist! Öffnete die Augen u. da saß wirklich ein Mann an meinem Fußende des Bettes u schaute mich an! Was machte ich???? Ich drehte mich schnell um,
    hob die Bettdecke bis an die Ohren (wie das Kinder machen), nach einigen Sekunden war die Angst wie weg u ich sagte mir selber "Du Blödmann, frage den Mann was er hier will?" Ich drehte mich also wieder um öffnete die Augen und was war : NIX! Keiner war mehr da! Danach war ich natürlich hellwach!

    Morgens dachte ich, war wohl Einbildung! Jedoch als ich plötzlich auch Kontakte erhielt von "Seelen", war mir klar das das keine Einbildung war! U ich bin traurig das ich mit dem Mann nicht gesprochen habe!

    Mit den Seelen kam so, ich unterhielt mich mit meiner Frau, die sogern zu lebzeiten Ihres Opas diesen kennenlernen wollte! Er verstarb als meine Frau erst 1 Jahr alt war! Plötzlich hatte ich ein Gesicht in meinen Gedanken, u. dieses Gesicht zeigte mir plötzlich ein Haus uvm. u. ich schätze per Gedankenübertragung sagte er "er bekommt doch alles mit"

    Meine Frau weinte u. wußte sofort das es Ihr Opa war! Da sie ihn aber nicht kannte (nur vom Foto) rief sie Ihre Eltern an u fragte wie Opa gewohnt hat usw! Die Elern erzählten ihr das, u. es stellte sich raus - das ALLES wirklich alles zutraf was dieses Gesicht in meinen Gedanken gesagt hatte!
    Das erzähle ich, weil ich da z.B. überhaupt keine Angst hatte u. es toll fand!
    Später unterhielt ich mich mit dem per Gedanken!

    In der Zwischenzeit ist es so das ich mich sogar freue, wenn sich "jemand" bei mir meldet! Die Angst ist ganz gewichen! Nur, das muß ich zu geben, wenn ich Nachts alleine mal zuhause bin, u es flackern die Glühbirnen o. ich höre Stimmen, da erschrecke ich u. schau wirklich nach jeder Ecke ob da jemand sitzt! Ich sage dann immer "ich bin schreckhaft, also erschreck mich nicht! Wenn Du Dich schon zeigen willst, dann setze Dich vor mir hin, damit ich Dich sehen kann oder schicke mir Bilder u. Gedanken in meine Gedanken!"

    Also gesehen habe ich seit dem keinen mehr (wenigstens nicht bewußt), aber ich bekomme noch viele Kontakte über gedanken oder Träume (die sind dann sehr intensiv-so das ich immer aufwache)

    Das waren meine Erfahrung - wie ich mich erschrecke u. wie ich mit denen rede!

    Das schönste an diesen Kontakten : WIR SIND EWIG

    Liebe Grüße
    Michael
     
  5. fReEsTyLe

    fReEsTyLe Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    96
    Hallo fantasie!

    Das klingt alles so ziemlich unheimlich. Ich hätte da richtig Angst gehabt (und ich bin 20... lol) Nur eines verstehe ich nicht. Bilder und Gedanken in deinen Gedanken schicken? Also woher weißt du dass jemand durch Gedanken versucht mit dir Kontakt aufzunehmen???
     
  6. fantasie

    fantasie Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Münster
    Werbung:
    Hey,

    nee gruselig war das nicht-man erschreckt nur! So als wenn Dich jemand erschreckt! Aber gruselig ne- schon deshalb nicht, weil ich ja eine Einstellung dazu habe! Ich weiß das wir EWIG LEBEN (Hinterm Horizont geht es weiter), also ist es so als ob man Besuch bekommt! Ich finde es ja auch nicht gruselig, wenn z.B. Bekannte von mir zu BEsuch kommen! Oder denk an die Medium die kontakt zu Verstorbenen herstellen, die grusels auch nicht, für die ist das NORMAL!

    u das mit den Gedanken ist so ..... z.B. ich denke gerade was könnte ich gleich essen (blödes Beispiel da ich wenig esse-egal), plötzlich habe ich eine Situation, in Gesicht, eine Landschaft im Kopf (Gehirn) als Bild! U diese Bilder sagen mir was bzw erzählen eine Geschichte! Was ich aber oft schwer deuten kann! Und das muss ich erwähnen, dieser Kontakt kommt nur, wenn jemand im Raum ist der einen zB Verwandten verloren hat! Z.B. ich habe schon meinen jüngeren Bruder, Vater u. Opa verloren! Mein Bruder hat z.B. mal meinen Namen gerufen, oder das Telefon klingelt aber keiner ist dran, u. plötzlich kommt ein Bild wo er sich z.B. in einer Wohnung zeigt!
    Oder ich habe mal geträumt, das ich bei der Hochzeit von Ihm mit seiner damaligen Freundin war! Wir haben geredet wie es so ist usw! Das ist so real u. intensiv, das ich grundsätzlich davon aufwache! Dann frage ich mich, u. as solle das????? Wochen später höre ich von Bekannten, das die damalige Freundin in Indien war u. symbolisch meinen Bruder geheiratet hat!

    Das ist für mich nicht gruselig, sondern ich freue mich immer IRRE darüber! Da ich ja auch anderen damit helfen kann! Wenn z.B. sich eine Oma von irgend einem aus der Familie meldet!

    Ich kann das hier schlecht ausdrücken, könnte auch noch Seiten schreiben, darum verzeih wenn es nur laienhaft ist!

    In Liebe Michael
     
  7. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Das klingt alles so ziemlich unheimlich. Ich hätte da richtig Angst gehabt (und ich bin 20... lol) Nur eines verstehe ich nicht. Bilder und Gedanken in deinen Gedanken schicken? Also woher weißt du dass jemand durch Gedanken versucht mit dir Kontakt aufzunehmen???[/QUOTE]

    Hallo!

    Also unheimlich ist das nicht. Hab mich beim erstenmal fürchterlich erschrocken aber irgendwie bin ich unterbewußt wohl schon drauf gefasst, sodass der Schreck nicht allzugroß ist.

    Man muß genau unterscheiden was sind eigene Gedanken und was sind fremd- Gedanken bzw. Bilder. Hat bei mir etwas gedauert bis ich das unterscheiden konnte. Aber so mit der Zeit wußte ich; der und der Gedanke kann nicht meiner sein oder das und das kannst du selber gar nicht wissen.

    Hoffe ich konnte dir bisschen weiterhelfen.:)

    Liebe Grüße

    Babsi
     
  8. fantasie

    fantasie Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Münster
    Hey,

    Babsi sagt es kurz u knapp (ich bin immer der Schreiberling) Genau so ist es!

    Mann erschreckt sich am Anfang so als wenn ich plötzlich hinter Dir stehen würde! Aber mit der Zeit spürt man das einfach das da was ist!

    Ich bin auf jedenfall DANKBAR das ich das erfahren darf, denn so weiß ich manchmal was etwas "früher", so hab ich ab u an Kontakt mit meiner "verstorbenen Familie" u. ich kann andedren helfen!

    Aber ich erzwinge nichts! Bei 99% der Fälle suche nicht ich - sondern die andere Dimension den Kontakt! Bei 1% muß ich zugeben, bin ich neugierig u möchte etwas wissen - aber da bekomme ich aber auch nicht immer eine Antwort! Was ich aber im nach hinein gut finde - denn "Eigen-Vorteile" sollten auch unterlassen werden!

    Danke!
    Lieben Gruß Michael
     
  9. fReEsTyLe

    fReEsTyLe Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    96
    Sicherlich ist es interessant so eine Erfahrung zu machen. Ich glaube auf jeden Fall an solche Dinge, bin halt nur ein wenig unerfahren. Wie sieht man denn diese Geister? Sehen sie aus wie wir Menschen, oder sind sie durchsichtig? Ich entschuldige mich für meine unsinnigen Fragen, aber es interessiert mich sehr.
     
  10. fantasie

    fantasie Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Münster
    Werbung:
    Hallöchen,

    ich kann nur von mir sprechen! Der Mann der am Fußende meines Bettes sahs, sah absolut real aus - hatte nur nicht so "lebendige" Augen, sah wenigstens so aus! U. saß so ruhig, wie wohl kein Mensch sitzen kann!

    Die Gesichter u Personen, die ich in den Träumen sehe o die in meine Gedanken kommen, sehen auch so aus, wie Du und ich! Sehe kaum Unterschiede! Meistens ist alles nur heller, u. sie strahlen eine gewisse Ruhe aus! Teilweise sieht es so aus als ob Sie etwas über den Boden schweben! Sie sehen eher wie BILDER aus! U können jederzeit auftauchen u. sind so schnell auch wieder weg!
    Oder manchmal sehe ich gar nix, rede aber im z.B. Traum mit denen. Sage sogar "Hey ich sehe Euch nicht"! Dann sagen die nur "Sind aber da"

    Also meine Erfahrungen sind eher, das das wie Bilder von Menschen sind!
    Flügel, Geister ohne Kopf, oder komische Sachen habe ich noch NIE erlebt!

    Nur was auffällt - Sie können Ihr Alter varieren! U Sie sind IMMER Fit, GESUND u. markellos! Aber z.B. viel mehr Wissen haben DIE auch nicht (nix erleuchtet), handeln bzw reden oft so wie bei lebzeiten! Haben eben nur mehr Verständnis, mehr Güte, mehr Liebe, mehr Zufriedenheit u. kennen mehr Zusammenhänge (kleinere)! Haben aber auch Humor u. eine gewisse Leichtigkeit!

    Der Opa meiner frau hatte sogar einen extrem Humor! Alles was er mir zeigte, war mit einer Portion "Witz" unterlegt! Oder er machte sich üer sich selber lustig! U alle sagen IMMER : Sie sehen uns u. wissen was wir so gemacbt haben! U finden NIE was schlecht! Sie sehen das eher neutraler!

    Willst was bestimmtes wissen? LG Michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen