1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

geister

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cola14w, 17. April 2012.

  1. cola14w

    cola14w Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    66
    Ort:
    in der nähe von hambugr
    Werbung:
    hallo ich weiss nicht ob ich hier ganz richtig bin, aber hab seit etwa 1-2 wochen ab und an mal so ein traum wo ein geisst den ich aber nicht sehe mir die decke weg zieht, oder sachen in meinem zimmer bewegt, einmal war meine verstorbene katze dabei da hatte ich keine angst, weil ich da im traum wusste wenn sie weg läuft dann ist der geist böse, bzw wenn sie da bleibt ist der geist nicht böse.... naja auf jedenfall hatte ich danach noch zweimal so einen traum und ich wach immer schweissgebatet auf und habe dann sehr viel angst, hab dann auch probleme wieder einzuschlafen, naja was das schlimmste daran ist, wenn ich aufwache habe ich irgendwie das gefühl das der geisst da ist und mich beobachtet, auch so am tage hab ich, wenn ich alleine zuhause bin, das gefühl das mich jemdan beobachtet.... ich weiss nicht was das alles bedeuten.... und hab echt angst irgendwie....:schmoll:
     
  2. Menderley

    Menderley Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Berlin
    Ich empfehle, dir eine geruchlose Kerze zu kaufen. Am besten im Glas wo die Kerze eingebettet ist. Schließe alle Fenster und Türen und zünde sie an. Vielleicht hast du wirklich Besuch.
    Ein wiederkehrender Traum weißt darauf hin das etwas oder jemand deine Hilfe braucht. Hattest du die Katze vielleicht von jemandem bekommen der auch nicht mehr lebt?
     
  3. cola14w

    cola14w Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    66
    Ort:
    in der nähe von hambugr
    Ja ich habe die katze damals von einer frau bekommen, aber ich denke das sie noch lebt, letzte nacht war meine mutter und meine schwester mit dabei und meine mutter hatte mir geholfen das sich der geist von mir fern hält.... Naja aber meine mum und meine schwester leben noch vor 1,5 jahren ist meine oma verstorben.

    Soll ich mit dem geist kontakt aufnehemen bzw es versuchen? aber ich hab irgendwie noch angst das er dann doch böse ist, soll ich wenn ich die kerze anmach sehen wenn sie sich doch bewegt ob jemand da ist?
     
  4. Menderley

    Menderley Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Berlin
    Um Gottes willen. Keinen kontakt aufnehmen durch glaeserruecken oder aehnliches. Ja du sollst das verhalten der Kerze beobachten. Bewegt sie sich unnatürlich oder wirft große Flammen ohne das ein Luftzug in deiner Wohnung ist, könntest du Besuch haben. Angst ist jedoch fehl am Platz. Sollte es zu ungewöhnlichen Aktivitäten kommen wie wackelnde Gegenstände oder runterfallen von diesen solltest du dir Hilfe suchen. Vorher wäre es unangebracht. Es gibt auch gute Geister :)

    Der Traum könnte auch eine Warnung sein das irgendwas auf sich zukommt und dich auf was vorbereiten :).
     
  5. cola14w

    cola14w Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    66
    Ort:
    in der nähe von hambugr
    Hm, ich hab schon viel hier gelesen das man beeten soll um die angst zu verringern, ich bitte auch meinen schutzengel das er bei mir ist.

    ich hoffe nicht das es irgendwas schlimmes ist, wenn es eine vorbereitung auf etwas ist. aber die orte wo der traum immer ist, das immer in räumen aber da ist alles schön ordentlich.
     
  6. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Wieso sollen Verstorbene schlechter sein als vorher, als sie noch lebten?
    Eine andere Befindlichkeit haben sie bestimmt, aber vielleicht positiv, wenn auch nicht mehr hierhin passend.
     
  7. Menderley

    Menderley Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Berlin
    Unzufriedene Geister verlieren alles gute. Allerdings verhalten diese sich nicht gerade freundlich gegenüber den lebenden. So wie es licht und schatten gibt gibt es auch gut und böse und etwas dazwischen.
     
  8. 0bst

    0bst Guest

    Ich räuchere kräftig mit einigen Räucherstäbchen Sandelholz oder Nag Champa bei geschlossenen Türen und Fenstern. Nachher lüfte ich kräftig und alles ist gut. :)

    Ich finde es unverantwortlich Leuten Angst einzureden um Geschäfte zu machen, menderley. :wut1:
     
  9. Menderley

    Menderley Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Berlin
    Ich habe nicht gesagt. Das sie bei mir Hilfe suchen soll da ich mit geistervertreibung nichts zu tun habe. Es gibt aussagen die erstmal überdacht werden sollten bevor man die Leute etwas bezichtigt!

    Sie wollte Ratschläge und die hat sie bekommen. Und das ohne irgendein Geschäft. Also pass bitte auf was du mir unterstellst!
     
  10. cola14w

    cola14w Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    66
    Ort:
    in der nähe von hambugr
    Werbung:
    So ich hab das mit der kerze jetzt gemacht und sie war eig ganze zeit ruhig nur 2 mal hat sie ganz doll geflackert, und jetzt noch ein drittes mal ich hab sie jetzt lieber wieder ausgemacht -.- und die tür und fenster sind auch zu von meinem atem kann das auch nicht sein weil sie am anderen ende des tisches steht.... ich hab hier nur rosenduftstäbchen meint ihr damit kann ich auch ausräuchern?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen