1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geister im Haus?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Sodalis, 29. Januar 2010.

  1. Sodalis

    Sodalis Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    würde gerne mal eure meinung zu folgendem hören:

    bei uns zu hause passieren komische dinge. ich habe angst, dass unser neues haus uns irgenwie nicht dahaben will.

    da waren zum einen die alten radios. die fingen mitten in der nacht im schuppen an zu spielen. ohne strom. wir sahen dann nach ob ev batterien drinnen waren, auch keine. die nachbarn fragten dann nach ob wir so laut spielen. die fanden das lustig. erzählten uns dann, dass sich der vorherige besitzer meistens dort in seinem hobbyraum aufgehalten hat und immer so laute musik hörte weil er schon etwas schwerhörig war.
    der besitzer ist vor einem jahr gestorben. deswegen wurde das haus verkauft weil seinen frau dort alleine nicht bleiben konnte, da sie nicht mehr für sich selbst sorgen kann.
    das nächste erlebnis war auch sehr sonderbar. mein lebensgefährte und ich waren in der nacht im garten. alle nachbarn schliefen, es war überall dunkel. da hörten wir auf einmal ein lachen. ein höhnisches lachen. richtig unheimlich. wir sahen uns gegenseitig mit grossen augen an und da war es nocheinmal zu hören. bin danach ganz tief in meine decke gekrochen.
    ausserdem spürt man hin und wieder richtige energien. wir sitzen gemütlich auf der couch, in unserem beheizten wohnzimmer und plötzlich spürt man einen richtig kalten wind. das ist auch gleich wieder vorbei. das können auch nicht die fenster oder so sein, weil das ist uns im hochsommer schon aufgefallen. das war auch einer der hauptgründe für die reinigungsräucherung.
    im wohnzimmer und im stiegenaufgang spüre ich deutlich, dass dort jede menge (negative) schwingungen sind. dort hab ich auch immer das gefühl, dass noch jemand da ist.
    also es wird schön langsam immer brisanter. unsre hunde sind jetz auch schon sehr unruhig. die schlafen normalerweise in der nacht wie ein stein und nichts kann sie aus der ruhe bringen. seit ein paar tagen fahren sie richtig in die höhe mitten in der nacht und bellen total hysterisch und lassen sich kaum beruhigen. da ist aber nichts sehbares.
    am wochenende sind wir in der küche gesessen und auf einmal war ein knall zu hören. wir haben dann nachgesehen und im bad ist ein glas, das auf der ablage stand, in die badewanne gefallen und dort in tausend stücke zerschellt. es war aber niemand im bad, sogar die tür war zu.
    das ist echt unheimlich.
    also ich hab ja nix gegen hausgeister aber irgendwie hab ich das gefühl, dass das negative energien sind. das beunruhigt mich schon.

    gibts hier vielleicht jemanden der professionell räuchert bzw sich mit solchen dingen auskennt und kein vermögen dafür verlangt??

    :confused::confused:
     
  2. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    wenn du das nächste mal etwas hörst oder spürst kannst ihm ja fragen was er will, oder ihm anbieten mit dir mithilfe von klopfzeichen zu komunizieren, frAg aber nichts, wo du die antwort nicht hören willst, der letzte wirklich aktive geist den ich zuhause hatte, hat es nur drauf angelegt mir angst zu machen, anfangs zumindest, nach und nach sind wir aber ganz gut ausgekommen und hatten auch mit ein paar skeptiker freunden von mir spass, sie hat es ihnen ganz schön gezeigt.. XD

    mach dir jedenfals keine sorgen, das macht es für ihm nur noch lustiger, ich weiss hört sich ziemlich einfach an wie ich das so schreibe..
    glaubs mir ich dachte am anfang ich müsste mich einweisen lassen.. hatte nächtelang panik.. im nachhinein nachgedacht, har es schon ne lustige zeit.. :trost:

    am besten du schreibst alles mit der genauen uhrzeit und datum auf was geschieht, versuch erstmal alles logisch zu erklären, meistens passiert nur halbsoviel wie wir denken, zb: wenn du dir nicht 100%sicher bist das du dir türe auch wirklich geschlossen hast, dann geh mal davon aus das du sie offen gelassen hast... ist logischer.. sonst fängt man an alles was passiert den geist zuzuschieben..
     
  3. Sitanka

    Sitanka Guest

    ***thread ins unterforum jenseitskontakte verschoben***
     
  4. jägerin

    jägerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    3
    hallo kollybriee,

    ich komme aus Neu Ulmer Gegend, würde dir gerne helfen...du musst mir nun deine telefonnummer schreiben....



    Ich lebe wie gesagt in Deutschland, in Bayern, in der Nähe von Neu Ulm.
    Vieleicht könntet man zu erst miteinnander sprechen...

    tel.0176-65473310

    ich werd mich freuen...

    Ich halt dich nicht für unglaubwürdig, sondern ich glaube dir alles, was du schreibst..

    Mit viele Grüsse

    bis bald

    geisterjägerin
     
  5. Sodalis

    Sodalis Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    55
    schön zu wissen, dass man nicht für ganz übergeschnappt gehalten wird :)

    aber du bist ein bisschen weit weg denke ich. ich komme aus österreich, burgenland.

    es war jetzt in der zwischenzeit ein scharmane da, aber das hat mich nicht wirklich weitergebracht. er konnte feststellen, dass zwei seelen da sind, aber nicht wer sie sind und warum sie da sind. sie blockieren laut seinen aussagen weitere informationen.aja und im wohnzimmer is irgendwas negatives, nur was wissen wir nicht.

    echt komisch die ganze sache.

    vielen dank dass du mir helfen willst. können wir auf die entfernung was tun?

    lg sodalis
     
  6. hexe1953

    hexe1953 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    natürlich bist du nicht übergeschnappt, sondern sensitiv und darum kannst du fremdenergien spüren......

    ich habe auch schon viele erfahrungen auf diesem gebiet gemacht und wir könnten uns gerne darüber unterhalten. ich komm auch aus dem burgenland und wenn du magst, schreib ich dir gerne meine telefonnummer.

    lg hexe
     
  7. hexe1953

    hexe1953 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    33
    danke für deine pn. ich melde mich nach ostern.

    alles liebe und schöne feiertage
    hexe
     
  8. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    klingt als ob des Vorbesitzers Seelchen sich ungern von dem Häuschen trennt...oder sich seiner Situation noch nicht bewusst ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen