1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geister die ich spüre....

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Babsi, 31. August 2007.

  1. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Werbung:
    Hallo!

    Seit ich meine kleine Tochter habe, sie ist vier monate alt, passieren seltsame Dinge. Ich hab schon mal was dazu geschrieben in einem anderen Thread. Heute war wieder was.
    Ich war mit ihr im Schlafzimmer und hab versucht sie in Schlaf zu bringen. Aber sie wollte nicht wirklich, lag auf dem Bett, hellwach. Plötzlich hatte ich was gehört, so als ob Tür aufgeht und dann gleich wieder zu... Ich hab aber nicht hingesehen aber sie. Ich gucke hin - sehe nix aber es war plötzlich eine ganz seltsame Atmosphäre im Zimmer...so wie wenn ein Geist da ist. Ich guck meine Kleine an, sie fixierte einen Punkt in Nähe der Tür und lächelte, ich hab sie angeredet aber sie reagierte gar nicht, duckte nur da hin und lächelt...dann wars plötzlich vorbei...alles wider normal. Ich sag zu ihr: wen hast du da gesehen? Sie grinst mich nur an, aber ziemlich wissend. Ich kannte den geist vom Gefühl her nicht und war verwirrt, auch ein bisschen ängstlich komischerweise. Normalerweise hab ich da nie Angst bei. Ich hatte das Gefühl sie weiß genau wen sie da gesehen hat. Naja...es erstaunt mich immer wieder aufs neue was ich mit ihr erlebe...

    LG

    Babsi
     
  2. Samjna

    Samjna Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    94
    Hallo Babsi

    ich denke du weißt, daß Kinder "Geister" sehen können.

    Ich denke du hast Angst, weil es um DEIN Kind geht und du nicht nachvollziehen kannst, wer und was da gerade ist.
    Aber ich glaube, dieses Wesen ist deinem Kind wohlgesonnen. (Es lächelt doch).
    Du hast auch nichts davon geschrieben, daß es im Zimmer kalt wurde.
    Ich komme mir immer vor wie im Kühlschrank, wenn eine negative Energie auftaucht. Vielleicht kennst du das.

    Also hab keine Angst, denn Angst zieht negatives an.

    Vielleicht war es auch der Schutzengel deines Kindes? Sorry hab´ich keinen Plan von, habe aber schonmal davon gehört.

    Vielleicht kann da einer von den Anderen im Forum näheres zu eräutern.

    Ganz viel :liebe1: für euch

    Samjna
     
  3. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hi Samina!

    Doch es wurde kalt aber nur ganz kurz, eine sekunde nur.
    Ja ich hab schon öfter geister gefühlt aber damit im Grunde kein Problem, aber das es meine Tochter sieht und ich nicht das macht mich schon verwirrt. Natürlich weiß ich das Kinder Geister sehen können. Es ist auch so, das wohl ihre eine Oma sie besucht, als geist *mein* und da hab ich aber kein Problem mit weil ich den Geist kenne. Wenn ich den geist vom gefühl her kenne dann ists auch keine große Sache. Aber diesen kannte ich nicht. Mein Mann meinte jetzt das es evtl seine Oma war die da war, als ich ihm nämlich sagte an welchem Punkt im Zimmer sie hinschaute meinte er sie wärs wohl. Ok kann sein sie kannte ich auch nicht. Ja du hast recht: Mein Kind lächelt dann wirds schon okay sein.

    LG

    Babsi
     
  4. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Hallo Babsi

    Ein Ehepaar oder eine Familie bildet im Idealfall so etwas wie eine spirituelle Einheit. Wenn ein Kind in die Familie kommt ändert sich daß. Es bringt seine eigenen Schwingungen ein. Vieles ändert sich. Besonders die Mütter spüren dies oft. So kann man es erklären, daß sie oft Krankheiten bekommen, die sie noch nie hatten oder eben Krankheiten verschwinden. Kinder sind immer aufgeschlossener für spirituelle Dinge und auch das bringen sie eben ein. Sie spüren Dinge, die um uns herum geschehen, für die Erwachsene ihr Gespür verloren haben. Diese Fähigkeiten übertragen sich bis zu einem gewissen Grade auf die Eltern. Solange Ihr keine negativen Assoziationen beim Erscheinen der Wesen habt, ist denke ich, alles in Ordnung.

    Lelek
     
  5. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Werbung:
    Hi Lelek!

    Ja ich denk mal soweit ist im moment alles okay. Sollte ich da merken das sich etwas ändert, werde ich mich nochmal an dich wenden. Vielen Dank für das Angebot!

    LG

    Babsi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen