1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geist & Seele - wo ist für Euch der Unterschied?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Alexus, 5. Februar 2006.

  1. Alexus

    Alexus Guest

    Werbung:
    Für manche ganz klar, für manche schwierig abzugrenzen.

    Worin seht Ihr den Unterschied zwischen Geist und Seele?

    Peggy:zauberer1
     
  2. Geist = denken, rational...
    Seele = fühlen, emotional...

    oder nicht?? ;)
    hat die Frage einen Hintergrund? :confused:
     
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Seh ich auch so. Das emotionale lenkt das rationale und wärend das rationale Veränderungen ausgesetzt ist so ist das emotionale im Kern unveränderlich.

    Klar kann man sagen: Moment, das rationale lenkt doch auch das emotionale.
    Doch genau genommen ist das emotionale immer ein Stück vor dem rationalen, nur merkt man das meistens nicht, da es sich um millisekunden handelt. Seele ist ja vom Geist nicht abhängig. Der Geist stirbt, Seele bleibt.
     
  4. Alexus

    Alexus Guest

    Und was überlebt den Tod?
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Die Seele :)
     
  6. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    ich seh das ganze etwas komlizierter - schon so wie auch Umar sagt - und auch wie Jimmy sagt, daß die Gefühle das Denken bestimmen können - aber die Seele sehe ich als sehr umfassend - ebenso den Geist - Geist ist aber in meinem Verständnis umfassender, die Seele ist ein Teil des Gesamt-Geist-Seins und das Denken ist ein geistiges Tun auf niederer Ebene, das seelisches aktivieren kann, aber nicht muss - geistiges kann aber auch viel feiner als das Denken sein z.B. die Inspiration.

    Liebe Grüße Inti
     
  7. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Seelen = Seelen beschäftigen sich mit den Beziehungen zwischen dem Leben und dem Tod.

    Geist = Das ist das was man verwirren kann es ist sozusagen eine Kraft die ein Menschn insich konzentriert hat.
    Je stärker dein Konzentration ist, desto stärker ist dein Geist...
    z.b. besauf dich... und dein Geist wird schwach, weil deine Konzentration schwach wird...
    *kiss bye*
    :winken5: :angel2: :winken5:
     
  8. handwerker

    handwerker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.593
    hallo,

    die frage wäre für mich, worin ein vorteil in der unterscheidung liegen könnte. anders gesagt: was machst du mit einem geist... und/oder mit einer seele ?

    cu
     
  9. ananda

    ananda Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    bayern
    hi,


    Geist= gedanken/gefühle ... (im ayurveda sind gedanken und gefühle ein und das selbe, wens intressiert, mano maya koscha)

    Seele= der Teil In deinem körper der ewig ist...

    seele schließt geist nicht aus, geist ist aber nur ein kleiner aspekt der seele und noch nicht mal der wichtigste...

    so seh ich das

    alles liebe,

    ananda.
     
  10. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Werbung:
    dann kannst du genauso gut fragen warum der Mensch nicht aus 100% wasser besteht?
    Warum sind es nur 60%?
    tja warum brauchen wir den rest?
    Alles besteht aus Verbindungen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen