1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gehts um Intuition?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mrs. Jones, 29. Mai 2015.

  1. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    3.525
    Ort:
    In der Mitte
    Werbung:
    Wir kamen aus einem... Restaurant (?), jedenfalls aus einem Haus gelaufen. Wir waren zu dritt. Einer lief zu einem roten Auto, was beinahe direkt neben der Tür parkte.
    Ich aber lief dem anderen nach. Sein schwarzes Auto parkte um die Ecke. Als er die Schlüssel suchte, rief er mir zu, wieso ich nicht mit dem anderen (der anderen?) mitfahre.
    Im Prinzip wußte ich jedoch nur, dass wir verfolgt wurden, nicht aber, wieso ich mich für dieses Auto und diese Begleitung entschieden hatte.
    Ich sagte, er solle schnell machen, als auch schon auf uns geschossen wurde. Ein Verfolger kam aus dem Restaurant gelaufen.
    Natürlich schafften wir es zu entkommen. Bei dem anderen (in dem roten Auto) hatte ich da plötzlich so meine Bedenken, die vorher aber gar nicht da gewesen waren.
    Als wir um die erste Kurve preschten, wachte ich auf.
    Ich habe noch nie von Verfolgung, Schiessereien und dergl. geträumt und weiss auch gar nicht, was das mir sagen soll. Filme dieser Art habe ich vorher nicht gesehen.
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Gutes Thema. (y)
     
    Mrs. Jones gefällt das.
  3. Mipa

    Mipa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    3.170
    Ort:
    zwischen burgen, klöstern und reben
    Ein interessanter traum!:)
    Ich würde auch sagen, dass der traum etwas mit deiner intuition zu tun hat.
    Folgende traumelemente spielen eine rolle: Ein gebäude (haus, restaurant), ein rotes und ein schwarzes auto, schlüssel und eine verfolgung.
    Das haus steht im traum oft für die verschiedenen schichten der psyche.
    Die farbe schwarz kann für das verborgene, kreative stehen, es ist die farbe, aus der etwas neues geboren wird und entsteht. Du entscheidest dich für dieses 'auto' und den betreffenden fahrer.(Rot kann für das kämpferische, leidenschaftliche, auch zorn, etc. stehen).
    Der fahrer könnte auch ein anteil von dir sein, der sich selber noch nicht ganz '(zu)traut' und deshalb den schlüssel (den braucht man, um das auto in bewegung zu setzen) noch sucht.
    Das motto dahinter ev.: Schaffe ich das überhaupt, obwohl mir mein gefühl sagt, dass es richtig ist?

    Eine Verfolgung/ein verfolger deutet manchmal auf teile von uns hin, die wir ablehnen, uns nicht zutrauen, unterdrücken, etc. Der 'verfolger' (das abgelehnte) will unsere aufmerksamkeit erregen und tut dafür ziemlich viel. Das motto dahinter mag sein: Schau hin, nimm mich wahr! Aufmerksamkeit erregt letztendlich, was uns stresst, wirklich weh tut, etc.

    Sieht so aus, als ob du das passende, bzw. intuitiv richtige erwägst, bzw. getan hast.:blume:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2015
    Mrs. Jones gefällt das.
  4. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    3.525
    Ort:
    In der Mitte
    :jump5:

    Danke sehr für deine ausführliche Antwort. :)

    Jetzt fällt mir wieder ein, wieso wir verfolgt wurden. Es ging um spirituelle Wege, die wir in besagtem Haus besprochen haben. Genaueres weiss ich leider nicht mehr.
    So gesehen wäre Kampf, Zorn oder Leidenschaft wirklich nicht die beste Antwort gewesen.
    Das Verborgene, Kreative... dafür habe ich mich entschieden? Uiuiui, da bin ich im Traum schlauer als manchmal im Wachen, kann es allerdings nun gut als Wegweiser nutzen.
    Schön, dass du mir das geschrieben hast, das freut mich grad so richtig. :jump5:
     
    Damour gefällt das.
  5. Mipa

    Mipa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    3.170
    Ort:
    zwischen burgen, klöstern und reben
    Werbung:
    Das freut mich gerade auch, dass du was damit anfangen kannst!:)
     
    Mrs. Jones gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen