1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gefühle im traum gefühlt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von tomsy, 21. Oktober 2005.

  1. tomsy

    tomsy Guest

    Werbung:
    letzte nach hatte ich einen traum bei dem ich fühlte was ich träumte. an das gefühlte kann ich mich heute morgen noch immer erinnern.
    ich fühlte, das ich ohne ein zuhause mich unglücklich fühle. wobei ich mir immer sagte, dass ich kein zuhause brauche, sondern mich überall auf der welt zu hause fühle. :sleep2:
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Das Haus bist zu selber, deine seelische und körperliche Verfassung. Ein Haus gibt dir Schutz und Geborgenheit.
    Auch wenn du überall auf der Welt zu Hause bist, brauchst du "dein" Haus.
    Gute Reise! Alice :)
     
  3. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    wenn es Körperliche Gefühle waren, könnte es ein "Außerkörperlicher" traum gewesen sein. Sprich: Ne Traum-OBE-Kombination.

    Körperliche Gefühle sind ein relativ sicheres anzeichen dafür.

    Weiterhin gehören deratige Träume meist zu den Detaiulreichsten und oft schönsten überhaupt.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  4. tomsy

    tomsy Guest

    Werbung:
    ja es waren körperlich gefühle.
    der ganze traum war auch sehr schön. obwohl zum teil 'fantasy' dabei war.
    zum beispiel ein bus, welcher eine strassenbahn nach sich zieht und während der immer schnelleren fahrt plötzlich anfängt zu fliegen! :fahren:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen