1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gefahren bei REIKI

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Maxi1108, 25. November 2008.

  1. Maxi1108

    Maxi1108 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Fulda
    Werbung:
    Hallo liebe Forumsteilnehmer,

    ohne dass ich hier über meine eigenen Erfahrungen berichten möchte, würde ich von Euch gerne mal hören, was Ihr von den unten stehenden Seiten haltet. Dort berichten Aussteiger über ihre (negativen) Erfahrungen mit REIKI.

    Der Betreiber dieser Seiten war früher selber Esoteriker, bis er körperlich und seelisch nicht mehr weiter wusste. Durch Zufall ist er bei christlichen Leuten gelandet, bei denen er eine "Bekehrung" erlebt hat. Man muss seine Ansicht nicht teilen, aber die Berichte von REIKI-Geschädigten sprechen Bände.

    Schaut doch mal rein, und teilt uns doch mal mit, was Ihr davon haltet, oder wie es Euch ergangen ist. Dies würde mich schon interessieren.

    websites: www.achtung-lichtarbeit.de www.lichtarbeit.asia
    ("Aussteiger berichten")

    Bis dann. :schnl:
     
  2. Tierenergetik

    Tierenergetik Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    497
    also sorry, aber die seite finde ich genau so schräg.
    kommt mir so vor, als wären die leute von einem ins andere extrem gekippt.....
    "ddie lüge der reinkarnation" ???????? :confused:
    "wie geht der teufel vor" ?????? :eek:
     
  3. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    Hi,
    wenn ich jemanden "bekehren" muss, halte ich das schon für sehr unangebracht und vermessen. Die Seite entspricht den mittelalterlichen Methoden der katholischen Kirche der Hexenverfolgung u. Verbrennung. Mit den Ängsten der Menschen zu operieren hat nichts mit Hilfestellung dieser Seite zu tun.
    Es ist legitim Reiki abzulehnen und auch zu schreiben, doch dieser Art wie es formliert wurde ist doch etwas hetzerisch.

    ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen mit Reiki gemacht sowohl als Gebende als auch als Nehmende.
    lg wolky
     
  4. Sepia

    Sepia Guest

    Ich selbst bin auch nicht unbedingt der begeisterte Reikianhänger, es gibt immer zwei Seiten. Aber die oben genannte Seite ist einfach extrem und alles was extrem wird, ist nicht mehr gut. Das gilt sowohl bei dafür als auch bei dagegen. Ich finde, man sollte versuchen skeptisch zu bleiben und sich eine eigene Meinung bilden. Wenn ein ehemaliger Esoteriker so dermaßen ins Gegenteil umschlägt und gegen alles wettert, kann er wohl auch nicht wirklich im Licht stehen und dem wahren Gott dienen.
     
  5. Micha32

    Micha32 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Niederösterreich
    Liebe Sepia ,
    du sprichst mir sehr aus dem Herzen ,genauso wollte ich auch antworten !Lieben Dank!

    LG Micha
     
  6. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    Bitte, lieber Micha.
     
  7. Micha32

    Micha32 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Niederösterreich
    Liebe Sepia

    Bis auf den Punkt natürlich das ich Reiki schon sehr liebe und lebe ,aber du hast es wirklich ganz wunderbar ausgedrückt. :)

    Alles was so extrem ist ,ist nicht gut ,kann gefährlich werden ,das betrifft alle Lebensweisen ect..

    In der Mitte ist es am schönsten :D:D

    Alles Liebe
    Micha
     
  8. Celine

    Celine Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    265
    Ort:
    NÖ-Waldviertel
    Habe die Seite schon vor längerer Zeit mal angeschaut und mir viele Beiträge zu Gemüte geführt.

    Meinem Empfinden nach schreit hier die Kirche panisch um sich, damit die abgewandten Schäfchen wieder zurückkehren.
     
  9. Afrodite01

    Afrodite01 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    39
    Ort:
    auf Gaia; an einem Fluss, der Länder trennt
    Solche Seiten wie diese hier

    findet man zu allen Themen, auch zu den Kirchen usw. usf.

    Ich würde sagen, die versuchen das eine mit dem anderen auszutreiben und merken dabei nicht, das sie immer noch im Urteilen gefangen sind und dabei von einem Extrem ins andere fallen.

    Mögen sie eines tages erwachen und ihren Weg finden, wie immer dieser auch aussehen mag.

    Herzlich
    Afrodite01
     
  10. Pure

    Pure Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    197
    Ort:
    NRW, Münster
    Werbung:
    *Lach* naja die haben einfach nicht wirklich Ahnung, weder von reiki noch von anderen sachen. Bevor man etwas konstruktiv ablehnt sollte man es kennen.
    Dazu sollte man sagen das Reiki christlichen Ursprungs ist, Meister Usui war ein Christ, der nach dem Weg suchte wie Jesus die Menschen geheilt hat und dabei Reiki emofangen hatm es an japanische Verhältnisse anpasste und uns weitergab. Deswegen kann man gar nicht zwischen Reiki und Christentum an sich trennen.
    Reiki ist an sich göttlichen Ursprungs. Und abkehr von Gott ist nicht so ohne weiteres möglich. deswegen kann man nicht von Reiki weg zu Jesus, weil eben Jesus auch Reiki-meister war. So oder so ungefähr ist es.
    Hier geht es nur um die subjektive sichtweise ob man hilfe in Reiki findet oder in Jesus - es ist beides das gleiche: der Ausdruck des göttlichen in unserer Welt.
    Deswegen ist es naja wie soll man sagen: eine Sache mit verschiedenen Namen durch welche menschengemachte Bilder man den Weg geht, ist egal, aber sowohl Reiki wie auch Jesus und alles andere führen zu einem Ziel. Vielleicht sollten das die Leute erkennen. Ansonsten, naja, was kann man noch dazu sagen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen