1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gedankenbotschaften?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Nachteulchen, 30. Juli 2009.

  1. Nachteulchen

    Nachteulchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    hallo an alle hier im Forum! :)

    mich beschäftigt gerade eine Sache:
    kann man von einer nahestehenden Person (ohne Kontakt zu dieser) Gedanken übermittelt bekommen? mir ging es nämlich letztens so, dass ich von einer Person am Abend als ich mich mit etwas beschäftigte, einen Satz bekommen habe. Es war eine Frage. Ein anderes mal, kam wieder diese Stimme, die sehr dringlich zu mir redete.
    Ich wunderte mich erst was das soll, dachte auch dass es evtl Einbildung ist (was ja durchaus passieren kann), aber letzendlich kann es nicht von mir kommen, da ich mich mit anderen Dingen beschäftige, und gar nicht an die Person gedacht habe!

    viellicht kent das ja einer von euch, oder wisst was das sein könnte?!

    Ich sehe es mal als eine Gedankenbotschaft an.

    Weiß aber nicht ob das zu Telepathie gehört?


    Liebe Grüße
    ;)
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Nachteulchen

    Also ganz so deutlich wie du das schilderst habe ich es selbst noch nicht erlebt, ich kann allerdings von meinem besten Kumpel Gedanken empfangen, auf anderer Ebene. Das lauft dann so: Ich denke "ah, ich könnte mich wieder mal melden" nehme das Handy und da klingelt der SMS-Ton und die SMS ist von ihm. So auch umgekehrt wie er mir gesagt hat. :)

    Schon möglich, dass du telephatische Fähigkeiten hast, die meisten Menschen die sowas haben, können es aber nicht bewusst kontrollieren.
    Beobachte doch mal, welche Ausmasse das hat und schreib dir die Gegebenheiten genau auf. Frag auch die Personne, von denen du meinst Gedanken zu empfangen, ob sie wirklich gerade an dich gedacht oder dich im stillen etwas gefragt haben. Dann wird es schon raus kommen ;)

    Ich will dir jetzt nichts vermiesen, aber manchmal kommt es halt vor, dass man sich in sehr emotionalen Momenten gewisse Dinge einbildet...

    lg
    Krähe
     
  3. Seyla

    Seyla Guest

    Werbung:
    Hallo Nachteulchen;..

    Ja, Gedanken und Emotionen per Telepathie.

    Wenn mir das passiert bekomme ich auch ein Bild oder einen Namen von dem Sender.

    Weißt du von wem es kam, und hast du die Person darauf angesprochen?

    LG Seyla
     

Diese Seite empfehlen