1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gedanken während der legung

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von LiberNoI, 24. September 2007.

  1. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    Werbung:
    hallo kartenleger und hexen,

    so ich hab mir auf der esomesse die karten legen lassen
    da hatte die so ein eck mit nur schwarzen karten und so 7 und 8 un 9

    und die fragt mich dann ob sie ehrlich sein soll zu mir
    und in dem moment kommt mir der gedanke "sie kanns mir ruhig sagen wenn ich sterbe!"...mein verstand zensurierte und sagte "ja sicher kannst ehrlich sein"

    was ist dran
    an den gedanken die einem das bewußtsein durchkreuzen,
    während vor einem diekarten gelegt werden ...

    lg vom liber
     
  2. ginosprinzessin

    ginosprinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bremen
    Welche Karten hat sie denn gelegt?

    Und hat sie die Karten auch gedeutet? Und was hat sie gesagt?

    Liebe Grüße
    Nina
     
  3. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    die hat so ganz normale spielkarten gelegt ohne bilder

    ja sie hat die karten gedeutet
    sie legte mir auch ans herz aufzupassen ... aber ordentlich
    mit dem auto vorsichtig zu fahren ...
    keinen alkohol zu trinken usw.
    und sagte das auch so extrem
    irgendwie glaube ich daß sie es was sie gesehen hat ein bisserl zensuriert hat
    ... ich weiß auch nicht ...
    irgendwie hat es mich ziemlich aufgewühlt

    sodaß ich mit meineneigenen gedanken wieder bewußter arbeite ... bzw.
    ja gezweungen bin was zu tun was auch wieder gut ist ...
    aber es war schon heftig

    und dann sagt die auch noch meine freundin hat einen anderen
    (da lagen 2 könige, einer war ich der andere ein anderer in meiner beziehung)
    tja ...



    lg vom liber
     
  4. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    und ich dachte hier sind profi kartenleger die mir da was sagen können
    wie ich das werten kann ...
    und wenn keiner was sagt, nehm ich an daß ich es gar nicht werten brauch aus eurer sicht...oder?


    lg vom liber
     
  5. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Das bedeutet in Wahrheit, das diese Kartenlegerin nicht ehrlich ist und somit das "qualifizierte Legen" nicht - beherrscht -.
     
  6. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    lass dich bitte nicht irre machen!
    hast du dich in dem bild wiedergefunden?
    oder in ihren worten?

    wenn du schon solche zweifel und aengste
    waehrend der legung hast, dann ist es
    vielleicht nicht dein bild..

    kannst du dich an die karten erinnern?
    vielleicht kann jemand im skatforum
    das noch ein wenig besser beleuchten?

    ich hab leider keinen plan von skatkarten;
    mich verwirren die unterschiedlichen
    deutungen von pik und kreuz total...

    tut mir leid.
    luo
     
  7. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Eine gute Kartenlegerin fragt nicht, weil sie es weiß! Und weiß sie es nicht gleich, so zieht sie aus ihrem Stapel einfach eine Karte und diese sagt ihr die Antwort.

    Bei den von dir gemeinten "schwarzen karten" gibt es entweder Kreuz oder PIK. Bei dir war es offenbar PIK.
     
  8. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    bisschen off topic:
    es gibt kreuz und pik.
    wenn man nach deutungen browst
    weichen die bei beiden farben
    sehr stark voneinander ab.

    ich habe auch gelernt, dass 'pik'
    die 'schlimmen' sind, die im tarot
    den schwertern entsprechen.
    was weisst du darueber?

    alles liebe,
    luo :liebe1:
     
  9. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Es stimmt was du über "PIK" schreibst. Der "energetisch qualifizierte Kartenleger bzw. -rin", zieht PIK um den dunklen/finsteren Bereich zu erkennen. Es ist die Aggressions- und Depressionsebene.

    Trotzdem sind die Zahlen (oder die Bilder/Vertreter) in den Karten ausschlaggebend.

    Nehmen wir z. B. die Zahl 9 im PIK.

    So hat sich (wie bei der Astrologie) ein Glaube unter den Anwendern gebildet (der aber wirkt und trifft), das die Karte eine Zerstörung des Bösen oder Schlechten bedeutet. - Andere sehen eine positive Wirksamkeit innerhalb des Negativum. Oder "schwarze Magie" wird zur Erlangung von materiellen Besitz angewendet. z. B.

    Liegt die Karte verkehrtrum, ist die Situation weniger befriedigend.
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    lieber sri naam,
    ich habe das wort schlimm mit absicht in
    anfuehrungssrichlein gesetzt, weil es so
    gesehen keine schlimme karte gibt; nur die
    abwehr einer noetigen entwicklung...

    und gerade die von dir erwaehnte pik 9 ist
    die 'gruene neune', die der tarot schwert 9
    entspricht und schon volkstuemlich nichts
    gutes verheisst...

    dennoch finden sich deutungen im web,
    die den pik- karten vergleichsweise 'gute'
    attribute zuordnen, dafuer aber bei den
    kreuz- karten vergleichsweise 'schlechte'.

    alles liebe,
    luo :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen