1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geburtstags-Kreuz :D

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Chochma, 31. Mai 2005.

  1. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe mir heute ein Geburtstag-Keltisches Kreuz gelegt. Für mein neues Lebensjahr.

    Mag jemand mitdeuten?


    Hauptaspekte: 5 Stäbe & 8 Scheiben: Herausforderungen durch neue Tätigkeiten

    Vergangenheit: 9 Schwerter: Sorgen und Bedrücktheit
    nahe Zukunft: As der Stäbe: Entschlossenheit und Risikobereitschaft

    Bewußt: Prinz der Kelche: mediale und intuitive Zeit
    Unterbewußt: XVI - Turm: Es wird bald ein reinigendes Gewitter geben...

    Frager: As der Schwerter: Ich bin sehr "vernünftig".

    Ort, wo es stattfindet: 9 Scheiben: ... bei dem "Ort" tue ich mir immer schwer. Jedenfalls steht die Scheiben-9 für einen großen Gewinn.

    Hoffnungen/Ängste: XIII - Tod: eine HOFFNUNG :) Das endlichein Neubeginn anfängt - wonach es ja auch aussieht.

    fernere Zukunft: I - Magier: Tja, ein Neubeginn also in der Zukunft, wo ich mich allerdings schon schöpferisch betätige und nicht noch rumschaue und staune wie der Narr es machen würde.

    QE: IX - Eremit


    Wie seht ihr die Legung?


    Liebe Grüße
    Chochma
     
  2. Missye

    Missye Guest

    Hallo Chochma

    Geschicktes Handeln an/ in einer Sache, welches vielversprechend aussieht. 5Stäbe und 8 Münzen/ Scheiben

    Die Vergangenheit Niederlage 9 Schwerter ist abgeschlossen, jetzt auf das neue Ziel konzentrieren mit vollem Einsatz -StabAs.
    Der Turm- Zusammenbruch , der in dem Fall positiv zu sein scheint, da sich intuitiv, spirituell, schöpferisch etwas tut- Kelch Ritter.

    Wie ich aus Deiner eigenen Interpretation der Karten erkenne, handelt es sich um Fortschritte die Tarotkarten selbst zu deuten oder dich weiter fortzubilden im medialen Bereich.
    Daher könnte das Schwert As zeigen, daß das verstandesorientierte Denken schwächer wird und die Intuition stärker wird.

    Tod- etwas zurücklassen, um etwas Neues zu erreichen.

    Ort - 9 Münzen: Im Innerem passiert etwas. 9er weisen nach innen.

    QE der Eremit, auch eine 9er Karte- Nach innen, Meditation...

    Der Magier als Endergebnis weiß, wie er seine Kräfte, sein Hobby, seine Arbeit oder was auch immer richtig einzusetzen hat.

    Viel Glück im neuen Lebensjahr
    Vernajoy
     
  3. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Vielen Dank Vernajoy :)

    Deine Deutung find ich auch sehr gut. :)


    *merk* :)


    Liebe Grüße
    Chochma
     

Diese Seite empfehlen