1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geburtstag vorbereiten

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 26. Januar 2009.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Im Traum waren wir einige Freunde. Zuerst kamen diese zu mir aufgeregt an und berichteten dass sie zufällig Zeuge von einen tollen Vorfall in einem Elektro-Laden waren. Sie berichteten mir, dass der Chef äußerst Menschlich in dieser Situation war und so toll. (was weiß ich nicht mehr). Sie waren begeistert.
    Und sie haben von ihm erfahren, dass ich dort schonmal arbeitete und von selbst kündigte ging. Alle meine Freunde redeten auf mich ein,wäre besser für mich, ich soll dort wieder anfangen zu arbeiten bei dem Elektriker (der übrigens in meinem letzten Traum auch auftrauchte die Elektro Firma). Ich meinte, naja gut, ist ja auch gleich um die Ecke, dann spare ich wenigstens die teure Fahrkarte.

    In der anderen Szene war ich dann zu Hause in der Küche am Kühlschrank und bastelte etwas kreatives für einen Geburtstag (obs meiner war, weiß ich nicht mehr), die anderen Freunde kamen rein. Sie sahen mich, dass ich fleißig am vorbereiten war, das freute mich und die anderen alle.

    Ende.

    ______________________________________

    Also die Firma gibts Real so nicht mehr, da brauch ich gar nicht hin. :)
    Es gibt aber eine Gemeinschaft, die ich verlassen hatte Glaubensgemeinschaft (Energie). Da gehe ich später mal hin, jetzt so noch nicht!!

    Wenn der Traum mir sagt, es ist besser für mich dort hinzugehen, dann heißt dass ja trotzdem noch nicht, dass es wirklich besser ist! !!

    Geburtstag?
     
  2. Kraeutergnom

    Kraeutergnom Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Petershagen bei Berlin
    Hallo Berlinerin,

    vielleicht kannst Du ja diese Möglichkeit mal bewusst weiterträumen, wie es wäre, wenn Du dort in der Firma wieder angefangen hättest. Ich weiß nicht, ob Dein Chef auch in real Elektriker war, aber Du kannst es ja mal so weiter spinnen und mal sehen, wie der Film weitergeht. Du hast dabei die Chance, aus einer parallelen Möglichkeit zu Deinem tatsächlichen Leben ebenfalls eine Lebenserfahrung zu machen. Das Schöne dabei ist, dass Du dabei jederzeit in der Zeit vor und zurück springen kannst. Bei solchen Träumen wird mir oft sehr viel über mich klar.

    Irgendetwas sagt mir, dass sich die Deutung für den Geburtstag daraus ergeben kann.
    Ich musste dabei nur daran denken, wie ich zum 6. Geburtstag meiner autistsichen Tochter ihr eine batteriebetriebene Lichterkette zum beliebigen Zusammenstecken und auseinandernehmen gebastelt hatte. Sie liebt einfach alles, was mit Linien und Licht zu tun hat und sollte dabei die Geheimnisse des elektrischen Stromes erkunden können. Sie hat das aber nur wenig benutzt.

    Schöne Grüße
    von Kraeutergnom
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen