1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geburtsjahr

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Germaine, 30. Oktober 2006.

  1. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Werbung:
    Hallole,

    ich weiß nicht ob es eine Bedeutung hat, aber vielleicht kann jemand etwas damit anfangen. Bei uns spielen Schnapszahlen eine große Rolle. Siehe auch meinen Text Uhrzeit hier im Forum ,auf den scheinbar niemand eine Antwort weiß :-(((
    Meine Mutter wurde 1933 geboren , ich wurde 1966 geboren und meine Tochter 1988.

    Was könnte dies bedeuten?

    Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn auch mal jemand auf meine Beiträge reagieren würde. Ich fühle mich schon unsichtbar....:confused:

    Ganz liebe Grüße an alle von Germaine
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Solang du auf die Antwort wartest, könntest vielleicht mal hier rumlesen, über die Uhrzeitfrage - bzw. Verdoppelungen - gabs schon oftmals Diskussionen.

    Ich persönlich kann dir zu deinen Fragen keine Antwort sagen, weil die nicht im Bereich meines Zuganges zur Nummerolgoie liegen. Aber wird sicher auch noch wer dazu Stellung nehmen, nur Geduld.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen