1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geburtsherrscher Konjunktion AC

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Langweilig, 24. Juni 2013.

  1. Langweilig

    Langweilig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    211
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Dem Geburtsherrscher (Herrscherplanet des Ascendenten-Zeichens) wird ja eine besondere Bedeutung zugesprochen. Hierzu hätte ich ein paar Fragen:
    - Was genau ist am Geburtsherrscher in der Deutung so besonders?
    - Welche Bedeutung hat der Geburtsherrscher in Verbindung mit wichtigen Hausspitzen wie dem AC oder MC? ZB Geburtsherrscher Konjunktion AC?
    - Nehmen Aspekte, (Radix und Transit) die der Geburtsherrscher zu anderen Planeten einnimmt, eine besondere Bedeutung ein? Sind diese Aspekte in der Deutung anderen Aspekten, an denen der Geburtsherrscher nicht beteiligt ist, vorzuziehen?
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD





    aszendentenherrscher ist keinesfallst (immer)geburtsherrscher.... ich würde immer das stärkste planeten nach der klassischen lehre als geburtsherrscher betrachten



    shimon
     
  3. Langweilig

    Langweilig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    211
    Ort:
    NRW
    Und wie wird der stärkste Planet nach der klassischen Lehre ermittelt?
     
  4. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Wolfgang Döbereiner zum Beispiel schreibt, dass zur Deutung des Aszendenten neben der Deutung der Spitze des 1. Hauses die Deutung des Planeten gehört, der dem Zeichen entspricht, in dem der AC steht, die Einbeziehung der Aspekte, die er bildet, und auch die Planeten im 1. Haus, wenn es da welche gibt, seien einzubeziehen mitsamt ihren Querverbindungen.

    Warum? Weil der Aszendent so etwas wie die Grundstimmung angibt, unter dem alles Andere steht. Und weil Menschen eine höchst unterschiedlich vorkommende Art sind, spricht viel dafür, sich nicht auf 12 Grundtypen möglicher AC-Positionen zu beschränken, sondern differenziertere Bilder zu entwerfen, die der Individualität eher Rechnung tragen.

    Welche Gewichtung Du Aspekten und Co. bei der Deutung gibst, hängt von der jeweiligen Fokussierung Deiner Fragestellung ab. Sobald Du Dich aus der nonverbalen, das Bildhafte ganzheitlich wahrnehmenden Intuition herauswagst und partielle Deutungen konstruierst, hast Du eh immer nur ein kleines Stück des Ganzen im Blick.
     
  5. Langweilig

    Langweilig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    211
    Ort:
    NRW
    Ich hab zB einen Fische-Ascendenten, und der Neptun-Transit (Neptun Herrscher von Fische) steht zB gerade an der Spitze meines AC.
    Jedoch merke ich irgendwie nichts davon. Deshalb meine Frage.
    Im Geburtshoroskop selbst bildet Neptun keine Aspekte zu meinen anderen Planeten. Höchstens vielleicht Sextil zu Pluto, aber ich weiß nicht wie der Orbis da ist.
     
  6. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Also, wie auch immer der Transit sich bei dir manifestieren wird: Dass du "gar nichts" bemerkst, kann ich persönlich kaum glauben. Einschneidende Transite der Langsamläufer sind für mich immer beeindruckend und so etwas wie ein "Beweis" dafür, dass an der Astrologie etwas dran ist. ;) Mich hat z.B. der Neptun-Transit über mein IC jedenfalls nachhaltig aus der Bahn geworfen. :blue2:
    Dass du zum jetzigen Zeitpunkt "nichts" bemerkst, wundert mich gar nicht so sehr, da Neptun im Moment rückläufig ist und es noch ganz schön lange dauert, bis er erneut und "endgültig" auf deinen AC trifft. Um welchen Grad geht es überhaupt genau?
     
  7. Langweilig

    Langweilig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    211
    Ort:
    NRW
    Also mein AC steht auf 6°18°46 Grad und der Transit-Neptun momentan auf 5°17. Die Rückläufigkeit hab ich jetzt auch bemerkt, vor ein paar Tagen stand er jedenfalls noch auf 5°18 als ich mal nachgeschaut hatte.
    Neptun in 12 bemerke ich jedenfalls.
    Was hat dich denn bei dem Neptun-Transit über deinen IC genau aus der Bahn geworfen? Neptun ist aber nicht dein Geburtsherrscher oder?
    Ich würd halt gern wissen was der Geburtsherrscher in Konjunktion mit dem AC bedeutet, damit ich dann mal schauen kann ob es innerlich bei mir auch entsprechend abgeht. Dann würd mich aber auch interessieren ob der Geburtsherrscher in Konjunktion mit AC eine Besonderheit aufweist, weil Neptun ja der Herrscher von Fische ist, und ich nen Fische AC habe.
    Wenn Transit-Pluto über meinen AC gehen würde, sollte die Besonderheit ja nicht gegeben sein, weil Pluto nicht Herr über Fische ist. Falls eine Besonderheit da überhaupt besteht. Aber das ist ja meine Frage.
     
  8. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Okay, dann warte mal schön ab bis Januar 2015... :morgen:

    Nein, mein AC-Herrscher ist Pluto. Ach, seit "Neptun-über-IC" ist sozusagen der Boden unter meinen Füßen weg (und hat sich auch unter diversen Saturntransiten noch nicht neu gebildet).

    Wenn man den Aszendent ganz grob mit einer Entwicklungsaufgabe verbindet, dann müsste doch dieser Transit sozusagen einen "Schubs in die richtige Richtung" darstellen. Immerhin handelt es sich um vertraute Energie. Vielleicht wirst du (unter anderem) authentischer in deinem spontanen Selbstausdruck? Die Frage ist ja auch: Was wäre anders, wenn der T-Neptun z.B. auf einen Löwe-Ac träfe? Ich würde fast sagen, dass diese Konstellation das größere Krisenpotential birgt, wobei ich keinesfalls behaupten will, dass der Neptuntransit bei dir deshalb problemlos verlaufen muss. Ich weiß gerade nicht, wie ich es sonst ausdrücken soll: Vielleicht fühlt sich der Transit innerlich "richtig" ("auja, das bin ich") und "unkompliziert fließend" an, was aber ja nicht automatisch bedeutet, dass eine etwaige Veränderung auch von deiner Umgebung problemlos angenommen wird.

    Was du aber jetzt noch gar nicht angesprochen hast: Bildet der T-Neptun - momentan, ganz bald oder "gerade nicht mehr" - weitere Aspekte zu persönlichen Planeten?
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Na dann ... NE Transit überm Fische-AC kann sich da ziemlich verwandt anfühlen. Mir ist auch – in einem anderen Thread – Deine depressive Grundstimmung aufgefallen, die Du gerade jetzt thematisierst ...
     
  10. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    huhu:)

    ich hab mal ne frage.. passt ja wenn es hier eh schon um den AC geht

    mein t-Saturn ( herrscher von 3)steht bei mir im 1 haus in Konjunktion zu meiner r-venus u Pluto? das weiß ich jetzt nicht da Saturn ja rückläufig geworden ist.. müsste eigl.. egal

    also meine frage diesbezüglich

    ich habe jemanden kennengelernt der mir sehr gefällt mit dem ich mir nach 2 Jahren toller singlezeit, absolut was vorstellen kann nur sind unsere Pläne derzeit noch offen.. meine Ausbildung hab ich abgeschlossen und er ist jetzt beruflich auch nicht mehr gebunden...........

    die frage wir haben uns kennengelernt wo der Saturn rückläufig war..
    hat das irgendwas zu bedeuten??
    ach und mein Mondknoten fisch h5 steht ebenfalls in 1 in Konjunktion zu T-Saturn + Venus

    unabhängig davon wie es mit ihm läuft weiß ich auch nicht mal wie es beruflich überhaupt weitergehen soll.. leider habe ich gerade gar kein Plan was mich völlig runterzieht ich könnte meinen weg gehen aber ich sehe mich nicht hier in Deutschland.. tja düdüm!!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen