1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geburtsdaten von Einwanderern

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von TheMirror, 9. November 2012.

  1. TheMirror

    TheMirror Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Ein Freund von mir wurde im Ausland geboren. Seine Mutter ist ebenfalls Ausländerin. Sein Vater ist Österreicher.
    Seit seinem 7ten Lebensjahr befindet er sich in Österreich und ist auch österreichischer Staatsbürger.

    Wird bei einer Einbürgerung eines Kindes die Geburtszeit auf das neue Heimatland rückgerechnet oder bleibt diese stets bezogen auf die Ortszeit des Geburtslandes ?

    Als Beispiel:
    Geburtszeit: 06.05.1980 07Uhr USA/Kanada,
    das entspricht der damaligen Ortszeit in Österreich: 06.05.1980 13Uhr

    TheMirror
     
  2. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Er wurde in Kanada geboren und da werden die Koordinaten des Ortes in Kanada genommen und nach der Geburtszeit dort wird das Horoskop berechnet.

    :)
     
  3. malso

    malso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    Wie kann man so eine Frage stellen?

    Wenn ich umziehe oder aussiedel, ändert sich so auch mein Geburtsort?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen