1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geburtsdaten von 2 historischen Personen gesucht

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Zephyrine, 11. September 2008.

  1. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    habt ihr vielleicht eine Ahnung, wo ich die Geburtszeit von Friedrich II (Preußen-Soldatenkönig) und seiner Schwester Wilhelmine von Bayreuth finden kann?

    Hab schon gegoogelt, aber leider kam nichts dabei heraus-so wie ich es geahnt habe.

    Aber vielleicht kennt ja jemand von euch eine spezielle Seite im Internet :)

    Würd mich freuen :)

    Liebe Grüße :umarmen:
     
  2. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Hi.

    Friedrich II. von Preußen
    Für Wilhelmine nichts genaueres als Wikipedia
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.276
    Ort:
    Achtern Diek
    Hi Sternschnuppe,

    habe das Geburtsdatum von Wilhelmine gefunden, jedoch leider ohne Uhrzeit....


    Wilhelmine von Bayreuth:
    * geboren am 3.7.1709 in Berlin,
    * gestorben am 14.10.1758 in Bayreuth,
    * von 7.5.1735 bis 14.10.1758 Markgräfin,
    * Schwester von Friedrich II (Friedrich der Große),
    *



    Ich weiß nur, sie war die Lieblingsschwester und Vertraute von Friedrich dem Großen.....So viele Vertraute hatte er ja auch nicht.:rolleyes:..Seine Frau war es jedenfalls nicht....Höchstens noch der Marshall Keith und einige Zeit wohl Voltaire, mit dem er sich jedoch hoffnungslos zertritt. Der Grund waren Indiskretionen Voltaires über einen Hofangestellten Friedrichs...Eigentlich schade, da diese beiden Männer sich geistig sonst sehr nahe fühlten...Seine größten Vertrauten waren aber wohl seine Windspiele...Er liebte sie abgöttisch und er hatte in einem Testament verfügt, bei ihnen begraben zu werden, was sein Neffe und Erbe jedoch nicht tat...Erst Jahrhunderte später hat man seinem Wunsch entsprochen und seine Gebeine auf der Terrasse von Schloss Sanssouci neben denen seiner Hunde bestattet.....:)

    Friedrichs Vita selbst finde ich sehr interessant: Vom schöngeistigen Flötenspieler, der Bücher über Philosophie verschlang und großem Tierfreund zum angebeteten Feldherrn und Eroberer "aufzusteigen" ist schon merkwürdig. Da schlugen wohl zwei Herzen in seiner Brust oder er war halt nur ein Kind seiner Zeit....:rolleyes:


    Lieben Gruß
    Urajup
     
  4. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    @ hi2u

    Vielen lieben Dank für die Seite :umarmen:

    Ja, zu Wilhelmine scheint es wirklich nicht viel zu geben, schade eigentlich...

    @ Urajup:

    Auch dir vielen lieben Dank :umarmen:

    Du scheinst Dich sehr für diese Persönlichkeit zu interessieren oder lieg ich da falsch? Es kam beim Lesen deines Beitrags so rüber :)

    Liebe Grüße :kiss4:
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.276
    Ort:
    Achtern Diek
    Nach dem Besuch des Schloßes Sanssoci in Potsdam und einer dazugehörigen Führung habe ich dann so ein, zwei Biographien über Friedrich und Familie gelesen.....:)

    LG
    Juppi
     
  6. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Werbung:
    Achso ist das ;) Sein Leben find ich nämlich auch ganz interessant :)

    Liebe Grüße :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen