1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

GB für einen Freund mitdeuten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Philantropin, 6. Januar 2012.

  1. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Hallo,

    ein Freund hat mich gebeten, ihm die Karten zu legen, weil ich sie ja neu hab und selbst ganz fasziniert bin... das hat ihn wohl angesteckt. Gefragt hatte ich einfach, was ihn bewegt und was in ihm vorgeht - allgemein.

    Ich schau erstmal, ob ich die Bildchen ins Forum kriege und versuch dann auch mal ein paar Deutungsideen :)

    Ich hoffe, ihr helft mit! :danke:






     
  2. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    ... nee, ich warte, ich würde nur vorgreifen, ich kenn ihn irgendwie zu gut.
    er ist single, student und 28.
     
  3. Divine2010

    Divine2010 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Nähe München
    Dein Freund ist gerade im Umbruch, er schaut auf eine Veränderung, die aber nicht so gelingt wie er sich dies vorstellt. Alles um ihn herum verändert sich, was sich für ihn sehr vertraut anfühlt. Er allerdings zieht sich etwas zurück, um für sich Klarheit zu erhalten, was in ihm vorgeht und für was er sich entscheiden soll bzw. was das Beste für ihn ist.
    Ich würde fast sagen, dass Dein Freund Probleme mit der Wirbelsäule hat? Rückenschmerzen? Da er sich oft viel aufbürdet. Auch in Bezug auf eine Frau, die ihn gerade etwas "schmerzt". Streitgespräche, die ihn aufwühlen.
    Dennoch fühlt er sich unbewusst unwahrscheinlich zu dieser hingezogen, weiss aber, dass sie für ihn nicht unbedingt die Richtige ist, daher ist er wie gesagt etwas unsicher und verwirrt!
    Das war mal ein kurzer Rundumblick.
    Hat er noch Fragen zum Job, Finanzen etc. dann deute ich gerne weiter :)
     
  4. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    oh gerne :) tob dich aus! dankeschön.
     
  5. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    ach, kannst du vielleicht sagen, woran du so sachen erkennst? also z.b. an welcher kombi sieht man, dass er sich zu viel aufbürdet? was ist das problem mit der frau?
     
  6. Divine2010

    Divine2010 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Nähe München
    Werbung:
    Wie ich gelesen habe, ist er Student, da hat er auch gerade einige Schwierigkeiten, durch Prüfungsstress und Druck. Er hat auch gerade hier eine Entscheidung zu treffen, welchen Weg er einschlagen soll, die Entscheidung sollte eine Bauchentscheidung sein, zu viel überlegen, sollte er hier auch nicht :)

    In der Liebe gibt es auch eine Veränderung, er ist eher der Typ für lange Beziehungen als fürs "Austoben" :) gut so!
    Das wird aber noch etwas dauern (Zeit kann ich Dir nicht sagen - wird aber nicht morgen sein :)) Aber allzuuuu lang dauert es auch nicht mehr :) Geduld...

    So jetzt warte ich mal auf Feedback ob ich mit meiner Deutung richtig liege :)
     
  7. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    huhu,

    ihm im rücken liegt der kummer wegen seiner ex-partnerin, mit der er offenbar eine längere zeit zusammen gewesen ist. er selbst liegt in der schlange, schaut direkt in die störche- sein leben verlangt nach veränderung, nach umbruch, zumal dies gar ein wenig abrupt und holprig vonstatten gehen könnte (störche auf sarg)
    das studium liegt unter ihm (turm+buch), was ihm einiges an kraft und energie abverlangt. gerade bleibt nicht viel zeit für freunde und privates (sonne+mäuse=kraftlos)(park+sarg= ohne gesellschaft; gepaart mit turm= rückzug)
    die dame, die ihn beschäftigt, schien in einer entscheidungskrise zu stecken und nicht recht zu wissen, ob sie sich für ihn oder einen anderen entscheiden soll.
    finanziell liegt bei ihm die unterstützung von öffentlicher hand, aber auch durch die familie.

    ich stoppe hier auch zunächst einmal und warte auf deine rückmeldung:o
     
  8. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Stimmt zu einem großen Teil: Er ist grad ziemlich kraftlos, lange Beziehung hinter sich. Er weiß grad eben nicht so recht weiter. Was wäre das Richtige jetzt? Sollte ich dafür lieber die Neuner-Legung machen?
     
  9. Divine2010

    Divine2010 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Nähe München
    Hallo Rosenrot,
    Schön, dass Du mir mit Deiner Deutung zustimmst.
    Hallo Phila,
    Karten legen soll ein Wegweiser sein, kein Entscheidungstreffer, wo und was er zu sehr aufbürdet, weiß er selbst am Besten. :)
    Ich gebe hier nur meinen Eindruck ab, eine ausführliche Deutung, werde ich hier sehr selten abgeben!
    Danke für Dein Verständnis
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Philantropin,

    Schön dass du zu uns stösst ... Mag das Fröschchen - wird es ein Prinz werden? :))


    Ja, nun deute auch gern mit:

    Ich schau mir zuerst die 4 Mittelkarten an (die außerhalb den Diagonalen): Herz-Bär-Berg-Blumen,
    worum geht es ihm im Moment. Das Herz hängt noch an einer Ex-Liebe und das hindert ihn im Moment andere zu treffen, bzw. zweifelt er sehr, ob das überhaupt was bringt.

    Er selbst sieht ja genau auf die Störche, die liegen aber im Sarg (Haus 8) - da rührt sich gar nix, auch wenn er sich mal aufrafft wieder mal rauszugehen (20) gibt ihm das gar nix (19).

    Die ersten 4 Karten - die nächsten Aufgaben: Er beschäftigt sich im Moment sehr mit seinen Sehnsüchten und hadert mit seinem Schicksal, ihm geht das viel zu langsam, eigentlich nervt es ihn regelrecht.

    Spiritualität = Sterne, wow scheint sehr spirituell zu sein, jedenfalls ist das grad am entstehen, wird ein Thema für ihn werden, womit er sich auseinandersetzt - er soll da mal reinfühlen was ihn interessiert und Spass macht. Der Brief im Zusammenhang mit Spiritualität könnte für Kartenlegen stehen - aber er wird seinen Weg suchen und finden wenn er sich da weiterentwickeln mag.

    Studium - 26 - schein im Moment fix, aber er wird hinterfragen ob es wirklich die Richtung ist die er weitergehen will. Möglicherweise wird er da auch was ändern.

    Die Diagonalen:

    Klee- Mäuse : meine, da schwelt was in ihm was er noch nicht ganz ausmachen kann (23 in 32), Störche - Brief: das wird sich weisen bzw offenbaren - 27 in 25 - denke er bekommt die entsprechenden Nachrichten (von wo auch immer ...)

    Die letzten Vier - Zukunftstendenz:
    Seine Harmonie ist gestört und Festgefahren, aber da kommt Dynamik rein - er wird seine Schicksalsaufgabe erkennen...

    So soweit von meiner Seite - hoffe es hilft - bis bald, :umarmen:, Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen