1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ganzheitliche Deutung von Nesselausschlag

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Niki25, 18. Oktober 2006.

  1. Niki25

    Niki25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Brauche bitte Eure Hilfe, ein Freund von mir hat nach länger andauerndem Dauerschnupfen nun einen sehr schmerzhaften Nesselausschlag mit Fieber bekommen. Betroffen davon waren beide Fußsohlen, Handinnenflächen und die Innenseite der Schenkel.

    Wie kann man das deuten ?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmm

    wie soll ich meine Zölliakie deuten und was ist der Tiefere Sinn von Aids... was hat einen Offenen Rücken für eine Karmische Bedeutung und was Hat Migräne für eine Bedeutung in der Lichtsphäereneben... welcher Engel ist entzürnt wenn jemand Krebs hat und was für Spirituelle Auslöser waren für die Pest verantwortlich... hat ein malariafall Auswirkungen auf den Aufstieg der Erde oder ist mein Fusspilz ausdruck ungelöster Konflikte aus früheren leben?

    Meistens ist der sinn einer Krankheit ganz einfach den, dass man sie Heilen sollte oder ziemliches pech hatte oder nicht aufgepasst oder die Schicksalsmässige Arschkarte gezogen hat oder oft auch nur ein Zeichen mal etwas auszuspannen und die Welt vom Bett aus zu betrachten....

    Über Deutungen und mögliche Missdeutungen kann man bei anderen Sachen diskutieren, aber Krankheiten, insovern sie körperlich sind verlangen nach Körperlichen Heilmethoden... frag einen Arzt oder apoteker, die verpfuschen weniger als wir Esos

    mfg

    FIST
     
  3. Niki25

    Niki25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oberösterreich
    Na toll.... die Ärzte verschreiben Kortison u. in ein paar Wochen haben wir dann dasselbe Spiel wieder !
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalömle Nici

    hm... ich weis nicht, aber was erwartest du von uns Esos? dass wir was on Lichtwesen quatschen, von Karmischen Verknüpfungen und Zuammenhängen mit dem Jahre 2012.. das hilft deinem Freund keinen Millimeter weiter, es geht ihm nachher nicht besser und nicht schlechter, ausser wenn da jemand kommt und was von Karmischer Verstirckung labert, so dass es am ende noch heisst : dein Freund ist selber schuld an seiner Krankheit, dann fühlt er sich nicht nur körplerich sondern auch noch Geistig mies... und geheilt ist er immer noch nicht...

    Gesundheitstechnisch empfehle ich deinem Freund dringend zu einem Arzt zu gehen, wenn die Krankheit chronsich ist wird er auch die Richtige Behandlungsmethode dafür finden... du kannst dich ja nebenbei noch in Apoteken und Drogerien die auch eine Naturhelikundliche Ausrichtung haben informeieren oder bei Weleda - aber zuerst den Arzt...

    mfg

    FIST
     
  5. Hallo Niki,

    ich muß Fist "leider" Recht geben, dein Freund sollte wirklich erstmal zum Doc gehen!
    Hat er denn Antibiotika bekommen?
    Falls ja könnte das ein allergische Reaktion darauf sein ... es ist dafür nämlich typisch, dass sich der Ausschlag von unten nach oben am Körper ausbreitet (inkl. Hand- und Fußflächen).
    Wenn es Fieberbläschen sind, hat man die meist auch am Mund (Lippen).
    Aber bitte lasst das vom Arzt abklären!

    ... es kann auch was ganz anderes sein.

    Gruß Elvira
     
  6. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Werbung:
    Hallo,
    mit den Verstrickungen von Krankheiten hat Fist voll den Punkt getroffen. Mit dem Thema Arzt sollte dein Freund sich persönlich auseinandersetzen, will er einen Schulmediziner - der ihn mit Medikamenten vollpumpt, oder will er einen Therapeut der die ganzheitliche Linie vertritt, also tutti kompletto mit Karma/Verstrickungen/Besetzungen/Vorleben usw. usf.

    :liebe1:
     
  7. Niki25

    Niki25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oberösterreich
    Also ich kann Euch beruhigen - mein Freund war schon beim Arzt und hat schon Kortison bekommen. Mittlerweile geht es ihm auch schon wieder gut.

    Nur bin ich der Meinung dass die Schulmedizin zwar sehr gut ist - Gott sei Dank - ich kläre meine Beschwerden auch als erstes immer durch Schulmedizin ab, ich bin trotzdem der Meinung, dass jede Krankheit eine Ursache hat - und ich rede auf keinen Fall von irgendwelchen Engeln die böse auf einen sind .... Zitat von FIST - ich bin einfach der Meinung dass die Psyche eine Menge Einfluss auf Krankheiten hat und die Schulmedizin zwar die Auswirkungen und Symptome behandeln kann, jedoch nicht die Ursachen.

    Das heißt logischerweise für mich, dass wenn mein Freund nix gegen seinen momentanen Frust und Stress tut, es in Kürze wieder zu solchen Krankheiten kommen wird.

    Ich wollte das Thema auch nicht verkomplizieren - ich wollte einfach nur wissen, ob die Stellen und der Ausschlag einen Rückschluss auf eine mögliche psychische Ursache geben.

    Aber danke trotzdem, dass Ihr Euch meinem Thema angenommen habt und mir Eure Meinung dazu geschrieben habt !

    LG
     
  8. knottile

    knottile Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    125
    Hallo Niki,

    es gab hier schon mal einen langen Thread über die Nesselsucht. Du musst nur die Suchfunktion benutzen. Dort sind auch einige Tipps, welche heilmethoden es gibt!

    Wünsch euch viel Glück und Gesundheit, wenn du noch fragen hast, kannst du mir auch gerne eine pn schreiben! Ich habe dort acuh geschrieben und habe meine nesselsucht wegbekommen ... bis jetzt (schon einige Jahre her) nicht mehr wieder gekommen!
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Hallo :)

    Ganz wichtig und unumgehbar ist hier natürlich eine Fachärztliche Untersuchung, kein Haus- bzw Allgemeinmediziner sondern ab zum Hautarzt.

    Die Haut steht meist in Verbindung zur Seele, man sagt auch sie sei in gewisser Weise der Spiegel der Seele.

    Letztendlich ist es so, dass die Haut (hierbei dieser Nesselausschlag) nur ein Bild nach Außen hergibt. Was nicht heißt, dass es keine andere/innerliche Ursache dafür gibt, denn damit zeigt sie ja dass im Körper etwas vonstatten geht und dort nicht reingehört, also geht das Zeug erst einmal ab an die Oberfläche.

    Ferndiagnostisch lässt sich das absolut garnicht sagen, was dein Freund letztendlich wirklich hat.
    Ausschläge sind sehr, sehr vielschichtig und können unterschiedliche Gründe haben. Streß, Ärger, Ängste, weitere psychische Belastungen aber auch äußere Reize, wie Waschmittel, ungewaschene Kleidung (immer vorher waschen!!! da sie mit Anti-Pilzmittel behandelt sind) etc


    Oh...hab gerade runtergescrollt und gesehen, dass dein freund bereits schon beim Arzt war :) sehr gut...was das Kortison betrifft, bin ich jedoch nicht ganz so einverstanden. Auf Dauergesehen schädigt es die Haut erst recht und letztendlich wird die innere Ursache ja nicht erkannt. Was hat der Arzt denn gemeint, welche Diagnose wurde gestellt?

    Liebe Grüße
    Hamied :)
     
  10. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    Was mir jetzt noch kommt, da du eine Verbindung zur Psyche herstelllen wolltest.
    Auffallend ist, dass es sich um verborgene Stellen handelt.
    • Fußsohlen
    • Innenseiten der Schenkel
    • Handinnenflächen

    Ist dein Freund eher still und in sich gekehrt und spricht nicht viel über seine Probleme? Also frißt allen Ärger in sich rein?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen