1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ganz kurze Frage zum Kreuz an erster Stelle

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mick, 2. August 2006.

  1. Mick

    Mick Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Hi,
    ich hab mal ne schnelle Frage,
    habe in einer grossen Legung das Kreuz im ersten Haus liegen.
    Kann ich deuten oder soll ich nochmal auslegen?
    Habe irgendwie im Kopf das man dann nochmal legen soll?
    Bitte meldet euch mal schnell, ich sitzt gerade davor!

    LG
    Mick
     
  2. Phibie222

    Phibie222 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Salzburg
    Hi Mick,

    warum solltest du da nicht legen können???
    Bin zwar auch noch kein vollprofi aber ich denke du kannst hier ganz normal deuten!!!
    Weißt einfach auf eine spirituelle Phase hin, das du etwas abschließen solltest bevor du etwas neues beginnst, so würde ich das sehen! :kuss1:

    Hoffe das hilft dir sonst gibts vielleicht jemanden der da besser drauf ist :)

    Liebe Grüße Phibie
     
  3. Mick

    Mick Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Danke Phiebie!
    Jetzt hab ich noch ne kurze Frage,
    die inneren 4 Karten stehen wofür?
    Und die äusseren kann man doch auch im Zusammenhang sehen.
    Ich hab gerade ein Brett vorm Kopf.
    Die letzten 4 sind die Schiksalskarten in den nächtsten Wochen, richtig?

    LG
    Mick

    Noch was .
    Wie kann ich das Blatt in Zukunft,Gegenwart und Vergangenheit aufteilen?
    Ich habe nur ein Beispiel aus der 9 er Legung,hier habe ich aber eine 8 ter...

    Danke!
     
  4. Mick

    Mick Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Ach,
    jetzt hab ich grad was gefunden zur Gegenwart, Zukunft und Vergangenheit.

    Aber wie war das noch mit den mittleren und den äusseren Karten?
     
  5. Phibie222

    Phibie222 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Salzburg
    Hi Mick,

    da hast du einen Link, http://www.lenormandschule.de/de/lese1.htm
    da kannst du dir kostenlos Unterlagen runterladen und ausdrucken, das ist da ganz gut erklärt und auch was die Inneren Karten bedeuten und die äusseren :)

    Druck dir das mal aus mir hat das total geholfen!!!
    Sonst einfach noch mal schreien, denke mal das Buch kann dir auf die schnelle mehr helfen als ich :)

    Das ist ganz gut erklärt und du kannst genau nachlesen :) und das beste ist kosten tut´s auch nix :)

    Liebe Grüße und halt mich am Laufenden wie es dir gegangen ist beim legen
     
  6. Mick

    Mick Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Danke Phibie!
    Ich schau nach!
     
  7. Lina2510

    Lina2510 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    jo du kannst ganz normal deuten, es heißt ja was vor dem Kreuz liegt nimmt ab und dahinter nimmt zu drunter Schiksalhaft, so steht es zu mindest in meinen Unterlagen.....also seh es so an, das das was nach dem Kreuz kommt im Vordergrund steht....

    liebe Grüße

    lina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen