1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ganz altes bannzeichen gegen alles böse und dunkle

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von yogini75, 11. Februar 2013.

  1. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    Werbung:
    hier beschreibe ich euch ein ganz altes bannzeichen, welches man benutzen kann, um alles böse und dunkle von sich zu halten:

    zeigefinger und mittelfinger der rechten hand ausgestreckt nebeneinander legen
    da drunter daumen, ringfinder und kleinen finger an ihren spitzen zusammenlegen
    arm ausstrecken in richtung des betreffenden wesens, gegenstandes oder menschen

    wer mag, kann dann mit der hand das kreuz schlagen:
    erst von oben nach unten dann von links nach rechts

    dabei kann man noch etwas denken oder sprechen wie z.b.: 'weiche von mir', oder 'ich hülle dich in weisses licht'

    wie bei allem ist dies nur eine hilfs-krücke, entscheidend ist immer: unsere absicht und unsere aufmerksamkeit - DAMIT bewirken wir alles was wir wollen!
     
  2. Weide

    Weide Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    41
    Interessant. Aus welchem Kulturkreis oder ungefährerer Zeit stammt das Zeichen wenn ich fragen darf?
     
  3. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    das weiss ich leider nicht - ich habe es von einer sog. 'weisen frau' gezeigt bekommen

    aber da es eigentlich in verbindung mit dem kreuz schlagen geht, vermute ich mal, dass es eines der magischen dinge der kirche ist
     
  4. Weide

    Weide Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    41
    Ich danke dir für deine Antwort.
     
  5. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.059
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen

    Hmmmm...erinnert mich an die Geste des Christus Imperator...
     
  6. Abbadon

    Abbadon Guest

    Werbung:
    ...und wie bei allen guten Dingen wirft es einen interessanten Schatten an die Wand. Da isser wieder, der Gehörnte, grusel,grusel.
     
  7. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.059
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    ?? ..................
     
  8. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    du klein tussel - man soll den zeigefinger und den mittelfinger nicht spreizen sondern zusammenlegen ...
     
  9. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    danke für den link, über den bin ich auf diesen gekommen: segensgestus

    aber alle drei dort beschriebenen sind nicht ganz das, was ich gezeigt bekommen habe - aber interessant allemal!
     
  10. Weide

    Weide Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    41
    Werbung:
    :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen