1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Galsan Tschinag

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Lunette, 15. Januar 2010.

  1. Lunette

    Lunette Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    72
    Ort:
    CH
    Werbung:
    Der tuwinische Schamane und Schriftsteller Galsan Tschinag war gestern abend Gast bei Aeschbacher im Schweizer Fernsehen.

    Dieser humorvolle und intelligente Mensch hat mich tief beeindruckt.

    Hat vielleicht schon jemand von Euch ein Seminar mit ihm besucht oder kennt ihn persönlich?
    Dieses Wochenende, d.h. heute und morgen findet eine Veranstaltung in Davos zum Thema "Traditionelle Mongolische Heilkunst und Schamanische Spiritualität" statt.

    Bin leider erst jetzt darauf gestossen, obwohl ich ein Buch von ihm habe: "Im Land der zornigen Winde".

    Sein letztes Buch: "Der singende Fels. Schamanismus, Heilkunde, Wissenschaft. Galsan Tschinag im Gespräch mit Klaus Kornwachs und Maria Kaluza" werde ich mir nächstens zulegen.

    Gruss
    Lunette
     
  2. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    ich habe galsan tschinag in der nähe von münchen getroffen
    eine fazinierende begegnung mit einem ganz besonderem
    menschen, mit dem schamanischen wissen der unendlichkeit
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    ich war mal bei einer Lesung von ihm. Ein paar seiner Bücher und Gedichte kenn ich, die find ich gut.
    Und er selbst meint von sich, dass er inzwischen alt wird.
    Viel mehr kann ich jetzt nicht sagen. Er scheint ein guter Mensch zu sein, sieht das Gute in anderen Menschen und ist mir sympathisch.
     
  4. Tatzelwurm

    Tatzelwurm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Brannenburg

    Hallo Lunette,


    bei Galsan Tschinag habe ich schon mehrere Seminare zum Thema Heilung und Schamanismus besucht und habe viel davon profitiert. Ich kann sie sehr empfehlen.

    Warst Du dieses Wochenende mit dabei?


    Viele Grüße, Tatzelwurm
     
  5. Kuwaona

    Kuwaona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    129
    Hallo Lunette,

    mein derzeitiger Lehrmeister kommt aus seiner Heimat und war sein Schüler. Die Welt ist klein :)

    Alles Liebe
    Kuwaona
     
  6. Lunette

    Lunette Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    72
    Ort:
    CH
    Werbung:
    Lieber Tatzelwurm

    Nein, habe leider erst zu spät davon erfahren.

    An alle Interessierten

    Hier etwas aus open-hearts-for-mongolia:

    Bewaldungsprojekt Mongolei

    Galsan Tschinag hat eine grosse Vision:

    Er möchte in seiner Heimat, der Mongolei, in der kahlen, kargen und kalten mongolischen Höhensteppe 1´000´000 Bäume pflanzen und damit den so gut wie verlorengegangenen Regen in die Steppe zurückholen.


    Die letzte Lärche
    Zu Füssen des Adlerhorstes
    Ist gefallen
    Nun liegt auch dieses Seitental
    Des Altai splitternackt im Wege
    Der Sand- und Schneestürme
    Und gleicht gänzlich
    Einem Friedhof
    Baumstümpfe
    Ragen stumm heraus
    Schattenhaft, Grabsteine

    Galsan Tschinag


    Vielleicht sollte man als langfristige Hilfe ein solches Projekt auch für Haiti ins Leben rufen, denn dort wurde fast der gesamte Wald gerodet und die Landschaft erodiert.

    Nachdenklicher Gruss
    Lunette
     
  7. Verbena

    Verbena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    223
    Hallo Lunette,
    hier noch etwas zum Sehen und Hören von ihm:


    vom 14.01.2010
    http://videoportal.sf.tv/video?id=c5577d95-ac25-49a1-b644-17a33106330a

    http://www.youtube.com/watch?v=UE3iMJvoa6I

    Seit 1991 lebt er als freier Schriftsteller bei seinem Stamm oder in Ulaanbaatar. Die meisten seiner Romane, Erzählungen und Gedichte schreibt er in Deutsch. Er ist Stammesoberhaupt, Schamane, Lehrer und Schauspieler: der Mongole Galsan Tschinag. Moderator: Achim Bogdahn
    http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=3035670

    Liebe Grüße
    Verbena
    :)
     
  8. Lunette

    Lunette Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    72
    Ort:
    CH
    Werbung:
    Vielen Dank, liebe Verbena.

    Ich hätte den Link zur Aeschbacher-Sendung gerne schon in meinem ersten Beitrag gesetzt. Kann aber hier keine Links setzen, da ich zuerst 100 Beiträge geschrieben haben muss, was bei meinem Tempo noch Jahre dauern kann.

    Habe mir heute sein neustes Buch "Der singende Fels, GT im Gespräch mit Klaus Kornwachs und Maria Kaluza", gekauft.

    Lieber Gruss
    Lunette
     

Diese Seite empfehlen