1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gabe als nebenerwerb ???

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von abflug, 10. Februar 2009.

  1. abflug

    abflug Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hi Leute,habe vor geraumer Zeit "entdeckt",das Ich eventuell Leuten bei Wünschen und diversen Problemen helfen kann.Hab`s 2-3 mal "ausprobiert" und dann aus Angst und wegen der Verantwortung gelassen.Außerdem war (und ist) Mir die Sache etwas unheimlich,da ich weder religiös noch esoterisch besondert ambitioniert bin.Habe daraufhin natürlich diverse Bücher über Magier,Hexen,Schamanen....usw gelesen und bin immer noch so schlau wie vorher!! Suche nun Rat was Ich machen kann oder soll
     
  2. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Also mein Wunsch wäre, eine kleine komfortable Holzhütte in einem Waldstück an einem See zu finden. ruhig, still, friedlich. Kontinent egal - soll nur zu mir passen.
    Hilf mir mal diesen Wunsch zu verwirklichen (so, dass jemand damit an mich herantritt) - wenn das funktioniert schaun wir was wir mit deiner Gabe konkret tun können. (Treffen, Besprechen, Internetseite, Foto/Video, erste Schritte, Umsetzung,...)
     
  3. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Damit kannst Du richtig reich werden. Würde ich niemals nur als Nebenerwerb machen. Im Grunde musst Du nur einer Person Deines Vertrauens wünschen den Jackpot zu knacken und mit ihr halbe halbe machen.

    Ernsthaft... Deine Frage zeigt im Grunde, dass es nicht ganz so sein kann. Wenn Deine "Gabe" wirklich funktioniert, dann brauchst Du kein Geld dafür nehmen. Wenn sie nicht verläßlich funktioniert, wäre es irgendwie Abzocke von "Gut"gläubigen ... ;)
     
  4. sage

    sage Guest

    Dann sollte aber diese Person selber auch den Wunsch haben, den Jackpot zu bekommen. Nicht alle Menschen wollen viel geld haben...

    Du könntest aber z.B. auf Erfolgsbasis arbeiten. Wenn derjenige, der Deine Gabe in Anspruch nimmt, bekommt, was er sich wünscht, bekommst Du einen bestimmten Prozentsatz vom Wert des erfüllten Wunsches.
    Wenn´s mal nicht funktioniert, gehst Du halt leer aus.


    Sage
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Diese Geschäftsidee hatte ich mal für Liebeszauber. Hab sie sogar gepostet und bin reich geworden. Habe versprochen, dass ich nur bei Erfolg bezahlt werden will. Da ich ohne etwas zu tun davon ausgehen kann, das 1/3 aller Auftraggeberinnen recht zeitnah auch so zumindest kurzfristig Erfolge verbuchen, war das ein hübsches Nebeneinkommen. :D
     
  6. abflug

    abflug Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    so ungefähr hab ich mir die sache auch vorgestellt,nur mit grundgebühr und ich bin ja kein gott der was garantieren kann.
     
  7. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Erfolgreiches Wünschen ruft den Wunsch nach mehr hervor.


    http://www.gs-stormstrasse.bildung-lsa.de/Haevelmannx.htm

    mfg
    Hävelmann
     
  8. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Ich müsste jetzt also eine Grundgebühr zahlen für mein Hütterl?

    Was ruft denn nicht den Wunsch nach noch mehr hervor.
    Anders gefragt: Hast du schon eine Möglichkeit gefunden dein Wünschen einzudämmen?
     
  9. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    warum hörst du nicht auf dein herz, denn das sagt dir mit sicherheit das richtige.
    was nutzt es dir wenn du hier von den usern gute ratschläge bekommst, auch ratschläge sind schläge.

    hör auf dich selbst und tu das was du gut kannst, bzw. was vielleicht sogar deine berufung ist. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen