1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

fussball, junge männer, uranus und wasserzeichen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von malkucken, 21. Juni 2006.

  1. malkucken

    malkucken Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    128
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    nachdem mir die letzte zeit die eigenartigsten dinge passieren, frag ich mal hier an.

    bin eine fische-frau von 50 jahren (29.2.56, 18.10 in münchen) und lerne in der letzten zeit einfach so, bei vorbeigehen quasi, junge, sehr junge männer kennen - dabei ist mir nach gar keinem, egal welche altersgruppe, kein thema liegt mir im moment ferner, als eine partnerschaft einzugehen.
    muss dazu sagen, dass meine männer überwiegend jünger waren und mir das schon immer ein rätsel war, weil ich das bewußt auch nicht so gesteuert hab, in der analyse der unterschiedlichen beziehungen sich jedoch- leider - gezeigt hat, dass die scheissspiele, sprich mechanismen, sehr sehr ähnlich waren. hatte vor 6 jahren einen freund für 2 jahre, der war 10 jahre älter, da wars sehr ähnlich wie beim nächsten partner, der 21 jahre jünger war - der erste war das warmingup, der nächste dann der vollprofi, mehr will ich jetzt dazu nicht sagen.

    und, das beste, die neuen bekanntschafaten sind allesamt wasserzeichen, diese jungs, fische und krebse (kein skorpion dabei) - in der altersklasse von 22 bis 31. und, das sind zwar nicht forsche knaben, keine draufgänger, aber recht aktiv und direkt.

    ich bin ja üblicherweise gewöhnt, dass männer nicht so die aktiven sind in meinen geschichten, aber da siehts anders aus, ich frag mich, wollen die einfach mal mit einer reifen frau ins bett oder wie? aber so führen die sich auch nicht auf, ich weiss einfach nicht, was ich davon halten soll, zumal mir zur zeit und grundsätzlich sehr nach rückzug ist, es passt einfach so gar nicht derzeit, rundrum.

    ich bin keineswegs das idealbild einer erotischen atombombe oder biete mich diesbezüglich an, aber ich denk halt so hin und her, was die wollen, also wirklich wollen.

    ellenlange mails krieg ich, wollen sich ständig verabreden, mir dies und jenes zeigen, ja ich weiss auch nicht - kann da jemand was sternentechnisch sehen?

    ist ja nicht so, dass ich unlocker wäre, was bekanntschaften grundsätzlich angeht, aber, wenn ich so gar nix dazu tu und auch gar nicht will und das außen kommt grad anders rum, dann fährt mir das komisch ein, muss ich sagen. mir wärs viel lieber, ich würd eine gleichaltrige frau hier in der gegend kennenlernern, die kulturell auch interessiert ist und mit der ich diesbezüglich ab und an was machen kann, meine freunde sind fast alle in münchen (70 km entfernt) oder noch weiter weg, was auch nicht ganz einfach ist. manchesmal denk ich mir, es kommt immer das falsche daher.

    gestern war ich mit meinem nachbarn abends unterwegs, also hatte einen gleichaltrigen mann an meiner seite, hat auch nix genützt sozusagen, krebs, 23 jahre, hier aus der gegend.

    uranus auf meiner sonne kanns ja nicht sein, oder?

    na, vielleicht weiss jemand was.


    vielen dank und
    liebe grüsse
    mk
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    hab auch sonne-uranus blutsbrüderschaft..

    aber das klingt doch gut, wenn sie dir in scharen hinterherlaufen ;)

    vielleicht sagts du nochmal, was du genau eigentlich möchtest? wenn keine partnerschaft.. so was dann?

    ich finds interessant, wie dir das zuläuft :D

    bei mir läufts im moment nicht so.. keine fussbaltypen, die mir mails schreiben :D ;)
     
  3. malkucken

    malkucken Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    128

    hallo,

    ne, es passt einfach nicht in die zeit, verstehst?

    was ich (eigentlich) möchte, weiss ich nicht - ich weiss nur, was ich nicht will, nämlich, dass sachen um mich herum passieren, bei denen ich nicht weiss, was und wie und warum.

    naja, wenn ich ein fussballtyp wär,würd ich dir jetzt ne lange mail schreiben, wenn dich das freut.

    1. zeile "tor"

    2. zeile "abseits"

    3. zeile "deutschland"

    4. zeile "tor"

    5. zeile "unfaßbar"

    6. zeile "sieg"

    7. zeile "deutschland wird weltmeister)


    sorry, mir kocht wohl die hitze mein hirn auf :)

    liebe grüsse
    mk
     
  4. blackandblue

    blackandblue Guest

    :D :D

    schon ok,

    nerven die dich mit den mails? ich dachte, der kontakt wäre freiwillig..
    oder ist es einfach die WM? :D ;)

    lg
     
  5. malkucken

    malkucken Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    128


    nein nein, es ist, dass ich fühle, es passt zur zeit grundsätzlich kontakten bei mir gar nicht und dann fliegt mich so stranges zeug an, auf deutsch gesagt.

    solche mails schreiben die nicht, die wollen erzählen, philosophieren, treffen abmachen, ach ich weiss auch nicht, das passt doch nicht zu uranus über die sonne, wie soll ich sagen, es passt das alles nicht.

    vielleicht bin ich auch zu argwöhnisch und misstrauisch geworden oder ich werd spinnert unteruranus und/oder wegen der sonne.

    man sollte diesen strang wieder löschen, ich hab in meiner impulsivität einfach reingetippt, in der hoffnung, jemand kann mir aus astrologischer sicht was sagen.
    ich glaub wirklich ich spinne.

    aber sag mal, wie erlebst du uranus über der sonne? mich hats einigermaßen ausgehoben von november bis märz, dann wurds leichter, aber, der kommt ja nochmals wieder. es kam so altes zeug hoch, von dem ich dachte, es wär schon lange abgeregelt und dann ging eine tür auf, von der ich nicht mal wußte, dass ich sie hab - mehr sag ich zu dieser tür öffentlich nicht.

    wie gut, dass der erste, direkte übergang nicht bei dieser hitze war, die hitze/sonne ist leider nicht mehr angenehm, geh ich raus, hab ich das gefühl, das sticht richtig auf der haut.

    liebe grüsse
    mk

    p.s. in diesen zeiten ist der ventilator mein bester freund :)
     
  6. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    Hi! :)

    äh.. also bei mir war von november bis märz rückblickend.. eine innerlich gesehen so ne richtige kackzeit :D
    nee, also da musste verwirrung gemischt mit panik, energielosigkeit, und derbe selbstzweifel..energieverschwendung und schau nach innen..

    sport hat geholfen.. neue ideen durch astro umsetznugswert gefunden..
    nochmal überlegungen über werte und glauben machen.. nochmal identitätsdinger klären.. und mich selbst verstehen und akzeptieren lernen..und einige sachen in meinem bisherigen leben auch.. so ganz aus ist das ganze nicht.. aber es geht in richtung stabiler.. 10 haus dinger komplet verändert ;) mag am plutotransit liegen.. und passt evtl zum uranus über AC transit.. das ganze ist aber nochnicht abgeschlossen würd ich mal so sagen..

    richtig zufrieden bin ich noch nicht.. aber gut.. bin da recht optimistisch.. noch in forschungsarbeit ;)

    --

    und du magst nicht philosophieren?
    oder nur nicht mit den jungen kollegen?
    und bettgeschichten? auch nichts? :D ;)
     
  7. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Laß dir das mal durch den Kopf gehen......

    Gandalf der Graue
     
  8. blackandblue

    blackandblue Guest

    ja.. teilweise siehe oben..

    und ja: sonne-uranus..
    also bei mir würde ich das so beschreiben..

    mir bleibt immer eine restdistanz.. obwohl ich idregel leicht anschluss finde.. ich indentifiziere mich nicht wirklich mit gruppen..einzelpersonen..oder fremden idealen oder philosphien.. sondern nur mit eigenen.. auch wenn sich im nachhinein rausstellt dass schon überlapp mit altem oder anderem zeug da ist.. das komplettpaket ist aber meins :D ;)
    ich finde mich immer ziemlich untypisch.. irgendwo immer etwas was mich schwer mit anderen wirklich "vergleichbar" macht.. (ja, ok.. das trifft wörtlich genommen auf jeden zu :D aber irgendwie finde ich doch, dass es schon stilstreams gibt.. "typisches".. irgendwo gibt es schon was "ziemlich untypisches" bei mir würd ich mal so sagen :D.. muss ja eh nicht unbedingt alles positiv sein :D :stickout2

    und ich merke schon, dass ich bohrender bin als die meisten.. forschender..ich denke bisher habe ich gute anerkennung gefunden für meine abstraktions- und synthesefähigkeiten.. die sache auf den punkt bringen allerdings finde ich mein gedächtniss nicht so toll..
    und da bin ich entweder für etwas begeistert.. oder ich schalte derart ab dass ich bei neptun bin :D
     
  9. malkucken

    malkucken Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    128
    hallöchen,

    das ist mir schon durch den kopf gegangen, weil das so gut wie immer bei den worten ist, die hernach übers keyboard hier und dorthin fließen :)

    kennst den ausspruch nicht? ist gut, aber leider nicht von mir.

    in diesem sinne
    liebe grüsse
    mk



     
  10. malkucken

    malkucken Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    128
    Werbung:


    erstmal, da ich eine feindin vermeidbarer anglizismen bin, was meinst du mit "stilstreams"? wobei, ich sag auch öfters mainstream, bemühe aber mich dahingehend zu erziehen, dass ich meine schöne muttersprache nicht verwässere und verschandle mit dem worten aus einer sprache, die größtenteils einem dekadenten kulturkreis angehört - amiland mein ich.

    das mit der restdistanz kenn ich gut, angeblich liegt das an mond in der waage, dass da mit gefühlen zurück gehalten wird. bei mir kanns so blöd laufen, dass ich in einer situation schwer und tief verletzt bin und mir trotzdem nichts anmerken lasse sondern schau, dass ich aus der situation rauskomme und das mit mir alleine abregle.

    ich finde auch viel zu leicht anschluss, auch wenn ich gar nicht danach suche :), was meistens der fall ist.
    ich bin auch keine gruppenzugehörigkeitstante, gruppen, gruppendruck, diese gleichmacherei war mir immer schon suspekt, wenngleich man mich öfters als leithammel ausgesucht hat, schule, studium usw., ich eigne mich wohl gut, dass ich vorne dran steh, weil ich ohne umschweife recht direkt bin, wie mir öfters bescheinigt wurde. dies liegt angeblich auch an der jupiter-pluto-konjunktion im 12. haus.
    wo hast du jupiter und pluto stehen? ich weiss ja erstmal nur, dass du ein fischemädel bist wegen uranus-transit, sonst ja nichts.

    du schreibst, du findest dich ziemlich untypisch, wird dir das auch von deinem umfeld bestätigt oder ist es eher so eine art fremdkörpergefühl für dich selber?

    und, was du so über starke begeisterung oder abschalten schreibst, das kenn ich auch, entweder ganz oder gar nicht, lauwarme begeisterung für etwas, so zum zeitvertreib wär mir ein gräuel, weshalb ich das wort hobby hasse, das hört sich an nach schmetterlingfangen im karrierten kniebundhosen :)

    liebe grüsse
    mk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen