1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Für sich selbst legen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von fantastfisch, 3. September 2010.

  1. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Hallo ihrLieben,

    immer wieder beobachte ich hier, dass Menschen für sich selbst legen. Ich lege ausser Tageskarten nie für mich -um nicht meine Emotionen hineinzulegen. Wie seht ihr das? Legt ihr für euch, wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
     
  2. daemona

    daemona Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Österreich
    ich versuche für mich selbst zu legen da ich auch üben möchte - aber ich kann da nicht objektiv sein - ich interpretiere dann immer zugunsten meiner wünsche.
    ich habe probiert mir die bedeutungen aufzuschreiben und dann schritt für schritt vorzugehen - aber das hat leider auch nicht so gut funktioniert - auch weil ich manchmal nicht glauben möchte was ich sehe und doch versuche "postiv für mich zu deuten"
    ich denke es ist sehr schwierig für sich selbst zu legen.
     
  3. mermeoth

    mermeoth Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    717
    Ort:
    österreich
    ich lege im moment nur für mich, ich trau mich über fremde (noch) nicht drüber.

    ich kann nicht sagen, ob ich mir meine blätter positiver denke als sie sind, ich glaube fast, eher ist es umgekehrt, weil ich schon so in der denkweise drin bin, das gewissen dinge gar nicht klappen/sein können... also WENN schon beeinflussung. :confused:

    aber ich kenne wenigstens meine ausgangssituation und das macht mir die kartenbilder klarer. bei jemand, den ich nicht kenne, habe ich wohl nocht zuviel angst, ich könnte komplett daneben liegen. ich sag ja, ich wünschte, ich hätte fischis intuition und innere stärke bei den legungen. sie macht das wirklich fantast(f)isch! :D
     
  4. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Du Liebes, lob mich nicht so dolle. Ich werd rot.Und beimir ist es eben so, dass ich bei anderen sehr gut spüren kann, aber bei mir immer wieder diesselben Muster und Fettnäpfchen auftauchen und ich spring mit Anlauf rein :D
     
  5. mermeoth

    mermeoth Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    717
    Ort:
    österreich
    nicht nötig, schätzelchen, ehre, wem ehre gebührt! :kiss4:


    das klingt für jemand wie mich ungemein beruhigend! :banane:

    :D
     
  6. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Aber ich bleib dran und wenn ich das schaffe, schaffst du das auch ;)
     
  7. mermeoth

    mermeoth Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    717
    Ort:
    österreich
    Werbung:
    dein wort in gottes gehörgang, fischi!

    momentan sieht es eher so :confused: aus... innen wie außen... und bei den karten sowieso.

    :schmoll:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen