1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Für jeden Gefühlszustand den passenden Begriff?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von chaya_wien, 11. Februar 2014.

  1. GoldenTree

    GoldenTree Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Südbaden
    Werbung:
    Ich bitte ihn nicht darum sondern er tut es einfach weil er weiss was dem Menschen gut tut. Meine Erfahrung ist, dass man zu Jesus so gesehen nicht beten muss. Er IST einfach. Es tut eben gut ihn im Bewusstsein zu behalten.

    Welches Gefühl wird eigentlich durch den Begriff Placebo ersetzt? :lachen: Das interessiert mich wirklich :tomate:
     
  2. VittoriaLuce

    VittoriaLuce Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Singularität
    Da Du so viel mit Tomaten rumwirfst glaube ich nicht, dass Du Dich wirklich mit dem Jesus auseinander gesetzt hast.
    Ich glaube auch an Jesus, und ich weiß, dass er (sein Geist) zu mir steht und mir immer hilft, wenn ich ihn rufe.
    Aber bewiesen wurde das auch nicht. Bleibt also Glaube, bzw. Placebo oder es gibt tatsächlich (an was ich auch glaube) mehr zwischen Himmel und Erde.
     
  3. GoldenTree

    GoldenTree Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Südbaden
    Sei froh dass die nicht faulig sind und madig stinken. :tomate:
     
  4. VittoriaLuce

    VittoriaLuce Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Singularität
    ja, ich bin froh, dass das hier nur ein virtueller Raum ist. Bleiben also deine Tomaten nur an Dir kleben.
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.893
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    die gefühlszustände meiner kids sind oft sehr wirr...ich steck die abends in ein kästchen, in dem ein püppchen wohnt...morgens sind sie dann alle weg.
     
  6. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    so ist es :->)) (sehr*gelacht)
    und es gibt keine Hinweise auf Besserung :-<(aber so lange ich die Schutzfolie meines SmartPhones streicheln kann, halt ich das (fast) aus. Weiß jemand, wann das iPhone6 mit integrierter GefühlssensorApp rauskommt? da halte ich auf die Frage "Wie geht's dir Alda?" einfach das Händy hoch - und es iconisiert meinen Hautwiderstand als EmoticonComicSmilie auf dem Display.)


    ______________



    Placebo = Ich könnte auch ohne mein Problem leben - wenn ich undiagnostiziert nicht so niemand und namenlos wär.
     
  7. Night-bird

    Night-bird Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4.981
    Ort:
    Jenseits von Eden
    Entweder bist du schwer vom Begriff, :stickout3 oder eine gottverdammte Wortimmundverdreherin!? :wut1:

    Nochmals für Begriffsstutzige: Den Stempel kriegt man von den Mitmenschen aufgedrückt
    und ja dein Verhalten ist schlimmer wie im Kindergarten, sozusagen „unterste Schublade“! :3puke:

    Das Igelchen musste sich an der Kratzbürste reiben. ;)

    LG
     
  8. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    542
    ach geh kommts..:rolleyes:
    du und der trixi seids schlicht und einfach ziemlich alte säcke mit verstaubten fluchtmethoden die nix mehr standhalten.
    keppeltanten:schmoll:
    :D
     
  9. Sadivila

    Sadivila Guest

    :D:lachen:
     
  10. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    Ich bin eine Wortklauberin. Ich sammle mit Begeisterung Worte, Begriffe (und die dadurch entstehenden Bilder) und klaube damit herum. Nehme auch gerne alles wortwörtlich. So in etwa.

    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden