1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

für einen Freund mitdeuten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Philantropin, 3. Juli 2012.

  1. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe für einen Freund gefragt, wie es bei ihm das nächste halbe Jahr weitergeht, bezüglich Liebe und Studium. Er ist Student, macht bald den Abschluss und ist Single. Er scheint mir ziemlich durch den Wind momentan.

    Das Blatt erschlägt mich beinahe, deswegen möchte ich euch um Mithilfe bitten.. :confused:
    :danke:



    1/24_______2/12_______3/21_______4/35_______5/31_______6/13_______7/6_______8/13

    9/36_______10/14_______11/32_______12/8_______13/6_______14/17_______15/29_______16/8

    17/23_______18/7_______19/12_______20/31_______21/34_______22/13_______23/7_______24/9

    25/5_______26/11_______27/14_______28/10_______29/10_______30/9_______31/32_______32/12

    ........................................33/35_______34/13_______35/15_______36/8


    Ich würde gerne etwas schreiben dazu, aber ich kann im Moment nicht.
    Es liegt oft das Kind verdeckt/versteckt mit drin..aber oft auch im Zusammenhang mit Turm oder Berg. Und ich habe den Eindruck er hängt zwischen 2 Frauen. Gut gehts ihm nicht besonders - aber da schreibe ich später mehr dazu, um euch nicht zu sehr zu beeinflussen.

    Über Deutungen zu Liebe und Ausbildung würde ich mich sehr freuen!
    Philantropin
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Phili,

    Er ist in einem Klärungsprozess (liegt in den Sternen). Möchte Klarheit darüber - wie seine Frau, die, mit der er das Leben teilen will sein soll. Da gehts ziemlich ab in ihm - es ist ein hin- und hergerissen sein ein neu entdecken - was ihm aber so gut wie gar nicht gelingt - denn er ist ziemlich festgefahren. Im Grunde ist ihm glaub ich auch das Vertrauen in seine Stärke und seinem Lebensplan abhanden gekommen - er dreht sich im Kreis und kommt da nicht raus. Studium ist für ihn ein wichtiges Thema, er schafft es sich da immer wieder aufzurappeln und geht weiter. Die Komplikationen die da immer wieder auftreten machen ihn aber zu schaffen.

    Aufgrund der letzten vier würd ich meinen, er wird in Kürze die Lösung haben - wenn er bereit ist, sich drauf einzulassen und in ganz tiefen Ebenen zu forschen. Nur so wäre eine Veränderung möglich.

    Ich weiss jetzt nicht, ob Du noch Kontakt hast - aber ich würde meinen, er solllte sich hier Hilfe suchen - um zu der erwünschten Klarheit zu kommen. Denn es macht ihn immer unrunder und trauriger, dass er nicht weiterkommt! :umarmen:
     
  3. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Danke Gaby! :umarmen:

    Wir haben Kontakt.. mal mehr und dann wieder weniger.
    Hilfe würde ihm sicher gut tun, es fällt ihm nur schwer, sich anderen anzuvertrauen. Mit mir teilt er viel Persönliches.. aber selbst mit mir spricht er eher über Vergangenes als über die Gegenwart. Absolut hin- und hergerissen, ich denke, da hast du recht. Irgendwie hängt er fest..

    Das Studium und die Arbeit nehmen bei ihm sehr viel Raum ein, er läd sich irre viel auf die Schultern.. Liegt da der Abschluss? Vielleicht mit Buch-Sonne? Mehr seh ich dazu nicht.
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Nein - die Zukunftstendenz würden die 3 Karten drüber zeigen - selbst im Haus 26 liegen die Eulen - es ist ein Prozess durch den er geht - es hängt von ihm ab wie er das meistert - 26 liegt im Baum - es ist Geduld und Ausdauer gefragt - das ist eine Meisteraufgabe :zauberer1
     
  5. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Puh, sieht also nicht nur erdrückend aus, sondern ist es tatsächlich.
    Ach Mensch..... Ein bisschen Harmonie täte ihm echt mal gut.
    Danke, dass du drüber geschaut hast! :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen