1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Führt ihr hier alle ein Buch der Schatten oder ähnliches?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von danihexe, 9. Dezember 2008.

  1. danihexe

    danihexe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo alle zusammen :)
    Mich würde mal interesieren ob ihr hier alle ein Buch der Schatten oder ähnliches führt.
    Und wenn ja welche sachen schreibt ihr hinein?
    Und wie heißt oder sieht es bei euch aus?

    Freu mich auf eure beiträge :danke:
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    meinst du ein magisches Tagebuch oder was verstehst du unter schatten?
     
  3. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Wenn du herausbekommst,was der Schatten in Verbindung mit Buch auf sich hat,erhälst du die begehrten Antworten.

    G.Tariel
     
  4. Drarak

    Drarak Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!

    Naja.. also ich hab ein kleines Büchlein, in das ich bestimmte Symbole, Gebete und Rezepte reinschreibe, die mir wichtig sind und öffter verwende. Alles schreib ich aber nicht auf, nur die wichtigsten Sachen.


    Gruß

    Drarak
     
  5. weitergelesen

    weitergelesen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    Hi Dani,

    Ergebnissicherung ist wichtig, daher schreibe ich meine Meditationserkenntnisse immer auf. Und zwar mithilfe eines bekannten Textprogramms in eine Computerdatei ;-)


    Schöne Grüße!
     
  6. kleinerstern18

    kleinerstern18 Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    nähe aachens
    Werbung:
    willkommen bei charmed XD
     
  7. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.313
    Ort:
    -
    Ach das gibt's auch außerhalb von gewissen TV Serien. Sogar außerhalb von Wicca (schockierende Erkenntnis). Hat dann halt nen anderen Namen. Magisches Tagebuch ist wohl das neutralste.
    Alternativ kann man sich ja auch ein Vormerkbuch nur für Rituale, Spells etc. anlegen.
    Was halt so hilft.
     
  8. Mindgate

    Mindgate Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    206
    Hi,

    ja ich führe ein Buch, in das schreibe ich mit Spass hinein welchen geilen Damion ich in jener und dieser und jener Nacht und hey ja Tag und Dämmerung gevögelt habe......holdrio macht das Spass.

    LG Mindgate
     
  9. engelchen222

    engelchen222 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    254
    Ort:
    lübeck
    ich führe wirklich ein "buch der schatten" nur nenn ich s einfach "notizbuch" :lachen::lachen:

    mal im ernst, ich führe so ein buch schon seit 9 jahren, hab mittlerweile mein 3 angefangen, ich schreib da rituale und sowas rein, was ich selber verwendet habe und wo ich glaube das sie funktionieren.:rolleyes:
     
  10. ancalagon

    ancalagon Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Wien/ Steiermark
    Werbung:
    ja klar! wie soll ich denn sonst morgen noch wissen, was ich heute gedacht habe?

    Lg,
    ancalagon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen