1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fühle mich schwach?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Anonym2206, 2. August 2016.

  1. Anonym2206

    Anonym2206 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2016
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    Hallo ich habe heute ungefähr 4-5 Ake geübt aber habe die Stunden so in 1 stunde und 30 min eingeteilt,ich fühle mich so schwach ich kan kaum stehen...warum ist das so?

    und immer wenn ich es so lange versuche habe ich dann in der nacht die ganze zeit dröhnen in den ohren und fühle kribbeln,schwingungszustand usw..

    wie gesagt habe ich es ja heute versucht (4-5stunden )habe aber keine ake geschafft ich habe das gefühl das ich eine astralreise nur in der Nacht schaffen kann:/aber warum bin ich jetzt so schwach, und warum werde ich heute in der nacht dröhnen in meinen Ohren ich weiß es zu 100%kann es sein weil ich zu viel geübt habe? :/
     
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    was machst du denn während dieser stunden, in denen du wie du sagst übst?
    ich meine liegst du im bett aufm rücken oder hüpfst du auf einem bein oder was?
     
  3. Anonym2206

    Anonym2206 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2016
    Beiträge:
    35
    @Yogurette
    Nein?ich hüpfe nicht auf meinem bein.
    Erstmal entspanne ich mich danach spüre ich kribbeln dann Schwingungen dann stelle ich mir vor ich ich aus meinem körper raus komme was die 4-5 std nicht geklappt hat ich habe das gefühl das es bei mir nur in der nacht klappt..
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    also du liegst wach im Bett während dieser Stunden und bewegst dich nicht.
    irgendeine spezielle Atmung währenddessen oder atmest du ganz normal?
     
  5. Anonym2206

    Anonym2206 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2016
    Beiträge:
    35
    @Yogurette
    Also ich versuche langsam und ruhig zu atmen ich bin wie im halbschlaf kann denken also schlafe nicht ein ,also ich weiß nicht wie ich das erklären soll...Ich weiß auch eig nicht wie ich das richtig machen soll kannst du mir bitte erklären wie du das machst?ahja und meine erste ake hatte ich gestern für 4-5 sek und das komische ist das ich auf dem bauch lag unf nicht auf den rücken,auf dem rücken klappt immer i.wie nicht..
     
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    ich versuche bloß deiner Frage auf die Spur zu kommen:

    wenn du nicht "übst", sondern einen körperlich aktiven Tag verbringst, vielleicht sogar
    mehrere hintereinander, fühlst du dich dann auch so schwach und kannst kaum stehen?
    ich könnt mir nämlich vorstellen, daß das viele Herumliegen damit zu tun hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2016
  7. Anonym2206

    Anonym2206 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2016
    Beiträge:
    35
    @Yogurette ja das könnte vielleichtvauch sein aber ich weiß das ich heute nacht aufwachen werden wegen den dröhnen in den ohren und kribbeln Schwingungen usw. Wegen zu viel üben hast du vllt ein tipp wie ich heute meine astralreise gut schaffen kann und wie komme ich am besten aus dem körper? :)
     
  8. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.393
    Am Besten fragst du das nun jeden Abend hier mal im Forum,
    iwer wird es vllt iwann mal ganz genau als Gebrauchsanweisung verraten.

    Bis dahin schlage ich dir aus Sicherheitsgründen vor,
    versuche erst einmal im Körper zu bleiben,
    oder gar wieder zurück zu finden,
    nachher kommst du nicht rechtzeitig zurück.

    Mach mal ne Nacht Pause- soll ja nicht in Stress ausarten,
    wenigstens hast du die Schmerzen nicht mehr erwähnt :)
    weil die ja auch untypisch waren, wie so vieles.

    Gute Nacht
     
    Anonym2206 gefällt das.
  9. Anonym2206

    Anonym2206 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2016
    Beiträge:
    35
    @Sabsy Danke für die Antwort aber heute nacht kann ich bestimmt nicht sehr gut schlafen oder ausruhen ich habe mich gerade hingelegt und fühle sofort wie mein körper kribbelt die Schwingungen kommen....hmm ich glaube heute ist es meine Chance soll ich es nicht ausprobieren? :/
     
  10. Luftsegen

    Luftsegen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    2.045
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Vermutlich im körperlichen Sinne zu viel »nichts getan«.

    Ich an deiner Stelle würde das Üben reduzieren und mich nicht so sehr in die Sache hineinsteigern. Irgendwann wirst du es problemlos zustande bringen können, aber Geduld bringt den Geist zur Ruhe und schafft mehr Klarheit, um deine Ziele zu verwirklichen. ;)

    Genieße doch einfach mal das Gefühl, die Schwingungen und Energien. Tut auch mal ganz gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen