1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fühl Du so auch Ich

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Mora, 4. August 2008.

  1. Mora

    Mora Guest

    Werbung:
    irgendwie musst ich jetzt...

    Fühlst Du so auch Ich

    Vorhang fällt
    Seh eine Welt
    Nein
    Nicht meine
    In jener Nacht
    Verstand das nie gedacht
    Was du da erweckt hast in mir
    Konnte leiden wie ein Tier
    Und du
    Wie steht´s um dich
    Bist nicht besser dran
    als ich
    Seh Tränen
    nein
    trockenes Land
    Weinen kannst du schon lang nicht mehr
    Deine Ozeane leer
    So leer
    Fühl den Schmerz
    Fühl Deinen Schmerz

    Was hast du in mein Herz gelegt
    Schau es dir an
    Es blutet
    Es weint
    Es schreit
    Was meine Augen nicht mehr
    schon lang nicht mehr

    Behalt Deinen schwarzen Mantel
    Ist mir zu schwer
    Zu kalt
    Zu zu zu
    Ich will ihn nicht
    Nicht mehr

    Hab´s dir doch hundertmal gesagt
    Bin getaucht aus dem Sonnenmeer
    Da komm ich her
    Ab und an tauch ich in meinen blauen Bruder ein
    Wenn mir zu heiß
    Kenn heut den Preis
    Nicht bezahlbar
    Nicht frei wählbar

    Aber Du
    Du kannst wählen
    Lass Dir nie von jemand anderen
    Was sagen
    Was Du nicht fühlst
    Wo Deine Seele schreit
    wo Dein Verstand noch lange nicht so weit
    Spürst du
    eine Farbe in Dir
    Wo Du ertrinkst
    versinkst
    Dann lauf so schnell du kannst
    Zu mir
    Du weißt wo du mich finden kannst

    Sage nicht
    Das ich Dein Schwarz nicht kenne
    Aber im Licht
    Bin ich ich
    Im dark light
    Siehst mich besser nicht
    Jeder hat zwei Seiten
    So auch ich
    Auch ich
    verneige mich
    und Du
    Knie nieder
    und schwöre
    das Du mich nie wieder tauchen lässt
    Du weißt schon
    wohin
    bau eine Schranke ein
    kann den Schmerz nicht nochmal ertragen
    wie in jenen Tagen
    jenen Tagen
    glaubst Du mir?
     
  2. ALEXANDRA37

    ALEXANDRA37 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    123
    HMMM....hast du liebeskummer???oder was soll das gedicht aussagen???
     
  3. Mora

    Mora Guest

    Ob ich Liebeskummer? - weiß nicht - vielleicht - wie schreibt sich denn Liebeskummer? so etwa?

    Sternfern

    Du bist in mir
    Und hör Dich
    Spür Dich
    Du bist manchmal so schwarz
    Und ich
    tauche nicht
    Nicht in Dich hinein
    Zu schwarz
    Zu tief
    Die mich rief
    Kann nicht
    So wie Du
    Will meine Ruh
    Aber nicht immerzu

    Geb mir mich zurück
    Hab mich zu sehr verlorn
    In Dich
    Und merkte es nicht
    Bin durch ein Wort aufgewacht
    Das jemand schrieb in die Nacht

    Sah Dich
    In jener Dunkelheit
    Sah Deine Worte
    sagten
    Kann nicht mehr
    Seele leer
    Andere hörten nicht diese Frequenz
    Die meinen Namen kennt

    Und verfluche doch
    Diesen Augenblick
    Im Rhythmus Deiner Musik

    Und schrie Dich an
    Komm zurück
    Bleib nicht dort
    Kann Dich nicht mehr erreichen
    Nicht auf meine Weisen

    Steh jetzt vor Dir
    Schau Dich an
    Frag Dich
    Was willst Du dort
    An jenem Ort
    Der so schwarz
    Der deine Seele
    Der Deine Seele
    Der Deine Seele
    Will
    Und Du ihm nicht mehr entfliehen
    Entrinnen kannst

    Komm schon
    Komm zurück

    Hinterm Ozean
    Ist auch nicht das Glück

    Glaube mir
    Glaube mir nie wieder
    Glaube mir aber Jetzt und Hier

    Du gehst zu oft rüber
    Irgendwann kannst Du wirklich nicht mehr zurück

    Erinner Dich doch
    Fleh Dich an
    Was einmal war
    Vor hunderten von Zeiten
    Kannst noch ganz andere Welten bereisen
    Und sie
    Lassen Dich nicht in diesem Schmerz leiden
    Lassen Dich nicht versinken
    In Deiner Selbst

    Kannst mir heut in die Augen sehn
    Oder bist schon wieder nicht hier
    Bei Dir - bei mir - bei allen Hier
     
  4. ALEXANDRA37

    ALEXANDRA37 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    123
    naja das sind gedichte,die nicht viel aussagen!!!!aber übe weiter im gedichte schreiben,wird schon werden!!!
    liebe grüsse Alexandra
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Also ich weiß nicht, ich finde diese Gedichte sagen unheimlich viel aus.....
     
  6. Allegrah

    Allegrah Guest

    Werbung:
    Ja, das empfinde ich auch so. :)
     
  7. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Derweilen kenn ich mich mit Gedichten gar nicht so aus, aber da steckt viel Gefühl dahinter!
     
  8. Allegrah

    Allegrah Guest

    Sehr viel Gefühl. ;)
     
  9. Tucholsky

    Tucholsky Guest

    ich glaube Dir
    liebe Mora
    jetzt und hier.

    Danke für
    die Poesie
    aus der Seelen Tiefe

    in der ich
    mich + Dich
    erlebe

    und mit Dank
    zurück
    Dir gebe

    :blume:


    T.
     
  10. Mora

    Mora Guest

    Werbung:
    für Alexandra - werd ich machen - üben! ;)
    für tamie, Allegrah und Tu! Tucholsky ein ;) von mir
     

Diese Seite empfehlen