1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fuchs-Bär-Herz

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Azzurro, 18. August 2005.

  1. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Werbung:
    Hi,

    wie würdet ihr die Kombi Fuchs-Bär-Herz deuten? Hab es als Tageskarte(n) gezogen ohne eine bestimmte Frage.

    [​IMG]

    Ich hatte mir spontan notiert: ein Freund, der falsche Herzlichkeit zeigt, Heuchlerei...??? Kann der Bär auch eine Freundin darstellen? So fit bin ich mit den Karten nicht. Wahrscheinlich ist es komplett was anderes? :rolleyes:

    Dankeschön :),

    Azzurro
     
  2. juudy

    juudy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    23
    Guten Morgen Azzurro,
    bin auch noch nicht ganz so toll drauf.
    Ich sehe den Bären aber meist als Chef oder älteren Herrn. Und der Fuchs ist ja auch schlau.
    Vielleicht bekommst du von einem blonden oder grauhaarigen Mann ein Geschenk - er will damit irgendwas bezwecken?
    Na ja, sehr gewagt :rolleyes:
    Bin gespannt, ob du dazu heute Abend eine Auflösung hast.
    Liebe Grüße
    Juudy
     
    myokine gefällt das.
  3. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Azzurro

    Es sind zwei Kreuz (Arbeit) und ein Herz (Emotionen) - das ist ein Hinweis auf einen eher stressigen Tag der nicht viel einbringt da 2mal schwarz.


    Als Quersumme kommt die 8 - das ist 2mal die 4 - das Weltliche - es ist auch die Lemniskate das Unendliche "Auf und Ab" - dies bedeutet der Tag ist durchwachsen.

    Der Bär in der Mitte mit Fuchs und Herz - ja evtl. ein Fan von Dir der sich falsche Hoffnungen macht.

    lg Dieter
     
  4. Tuuli

    Tuuli Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bayern
    Hallo Dieter,

    ich hätte da eine Frage an Dich: Könntest Du mir bitte sagen, wofür die anderen Skatsymbole stehen? Zwei kenne ich jetzt ja schon. :)
    Das finde ich sehr interessant!

    Lg
    Tuuli
     
  5. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo Azzurro!

    Der Dieter hat dir ja bereits,wie immer sehr ausfühlich, eine gute Erklärung gegebnen. Nur für den Fall, dass du damit noch nicht ganz durchblickst, die Kurzform: 14+14+24 bedeutet es ist diplomatisches Vorgehen angesagt in Herzensangelegenheit(en).
    Gruß
    Wenn du mehr über die Bedeutung von Kombis lernen möchtest, dann schau mal auf meine Website. www.Orakelkarten.Website.ms
     
  6. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Werbung:
    Hallo zusammen,


    ich hab hier zuerst die Auflösung geschrieben, aber dann gemerkt, dass ich da viel privates erzähle. Ist es ok, wenn ich eine light-version mache und die Ausführliche Antwort bekommen die Deuter per PN.

    Hoffe auf euer Verständniss :)

    Liebe Grüße,

    Azzurro
     
  7. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Ok, die light-Version, damit die Leser trotzdem wissen was denn nun passt :). Ich kann schonmal kurz sagen: irgendwie alles :))

    Ich freue mich, dass ihr alle mitgemacht haben. Profis und Anfänger!!! :banane: Vielen Dank!!

    Ja, es war sehr stressig, aber unproduktiv was die Arbeit angeht. Gefühlsmäßig war es aber sehr angenehm, weil ich (unerwartet) einige Freunde traf und wir eine schöne Zeit hatten.

    Ich hab zufällig meinen Ex-Fan getroffen, aber ich bezweifle, dass er sich irgendwie Hoffnungen macht.. - Er war aber netter als sonst, daher glaube ich dass er den Bären darstellt. Herz=herzlichkeit... nett ?

    Das hab ich jetzt im der PN-Feedback nicht geschrieben, aber mit fällt gerade ein....

    Mich verwirrt(e) der Fuchs, weil ich darin was falsches/heuchlerisches sehe. Er ist gar nicht der Heuchler-Typ. Aaaaber er ist schlau und gerissen wie ein Fuchs (jedoch immer fair zu Freunden). Ich hab ihn auch oft "Fuchs" genannt, wegen seiner Art. Daher vielleicht ist es seine Charakterbeschreibung??

    Ich will nicht näher beschreiben, aber JA! es gab eine Situation an dem Abend, wo Diplomatie sehr gefragt war. Ich glaube ich hab das auch gut gemeistert *freu*.

    Wie kommst du eigentlich auf Geschenk? Also, ich wurde an dem Tag eigentlich reich beschenkt… mein Besuch hat mir was geschenkt und ich wurde von Freunden eingeladen (kneipe).

    Liebe Grüße,

    Azzurro
     
  8. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen!

    Die Skatsymbole haben auf jeden Fall eine Bedeutung, sonst wären sie - nach meiner Ansicht - nicht auf den Karten abgebildet. Ich habe deswegen schon beim Velag nachgehakt aber keine "ergiebige" Antwort bekommen.

    Überhaupt gibt es über den geschichtlichen Ursprung und die zugrundeliegende Symbolik der Karten fast keine Informationen. Mit den ursprünglichen Lenormand-Karten haben sie jedenfalls wenig zu tun.

    @Tuuli
    Wie schon erwähnt kann ich Dir da leider nur eine oberflächliche Auskunft geben. Die vier Skatsymbole sind (wohl) im Zusammenhang mit den 4 Elementen (Feuer, Luft, Wasser Erde) zu sehen. Die Tarotkarten haben ja auch 4 Rubriken (Scheibe, Stäbe, Schwerter, Kelche) die ebenfalls dieser Symbolik entsprechen. Allerdings gibt es da in der gängigen Literatur verschiedene Auslegungen.

    Ich habe mir folgende angeeignet, mit der ich ganz gut zu Recht komme:

    Herz - emotionale Dinge
    Pik - die Tränenkarte - alles was Probleme bereitet
    Kreuz - die Karten der Arbeit - der Eigeniniative
    Karo - das Materielle

    Häufen sich in der Legung eines der Symbole, so kannst Du sicher sein - da verbirgt sich ein besonderes Thema.

    Weiterhin hast Du 12 Figuren in drei Hierarchien (Bube Dame König) und in 4 Eigenschaften (Skatsymbole) - damit lassen sich sehr gut Menschen der näheren Umgebung beschreiben. Mit den Blickrichtungen die sie haben - also auf wen sie schauen siehst du auch wer mit wem liebäugelt - besonders bei Beziehungskisten.

    Es macht also Sinn die Skat-Symbole mit einzubeziehen.

    @Azzurro

    Danke für Dein ausführliches Feedback! War ja sehr auchschlussreich.
    Vielleicht noch ein kleiner Hinweis.
    Die erst Karte, die kommt ist immer die wichtigste - denn sie beschreibt die "Grundstimmung" - mit dem Fuchs wurde das ja ziemlich klar ausgedrückt.

    Wenn die Karten mit dem Tagesgeschehen nicht nachvollziehbar sind, könnte es eine Vorankündigung sein, d.h. das was die Karten beschreiben, kommt erst ein paar Tage später. Das ist dann der Fall, wenn die Karten eine "Gefahr" sehen und warnen, denn sie wollen ja beschützen.


    lg Dieter
     
  9. Tuuli

    Tuuli Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Dieter,
    danke für Deine Erklärungen. Ich werde auch mal versuchen, die Skatsymbole bei der Deutung einzubeziehen. Mal sehen...

    LG
    Tuuli
     

Diese Seite empfehlen